Aachen - Fahrradfahrer nimmt nach Handtaschenraub Verfolgung auf

Radarfallen Bltzen Freisteller

Fahrradfahrer nimmt nach Handtaschenraub Verfolgung auf

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Überfall Diebstahl Dieb Räuber Raubüberfall Taschendieb Blaulicht Polizei Foto: Colourbox
Die Hilferufe der Seniorin hatte eine Nachbarin gehört und die Polizei alarmiert.

Aachen. Bei einem Raubüberfall ist am Montagabend eine Seniorin am Morillenhang verletzt worden. Sie musste mit Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Täter konnte wenig später festgenommen werden - dank eines Fahrradfahrers.

Wie die Aachener Polizei mitteilt, gab die 75-jährige Frau an, dass sie an einem Automaten Geld abgehoben habe. Dort habe sie sich schon beobachtet gefühlt - kurz darauf sei ihr dann die Handtasche entrissen worden. Dabei sei sie gestürzt.

Der Täter, ein 37-jähriger Mann aus Aachen, wurde später festgenommen. Ein Fahrradfahrer hatte unmittelbar nach der Tat die Verfolgung aufgenommen. Die Hilferufe der Seniorin hatte eine Nachbarin gehört und die Polizei alarmiert.

Leserkommentare

Leserkommentare (7)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert