Aachen - Fahrradfahrer erfasst Fußgänger

Fahrradfahrer erfasst Fußgänger

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein stadteinwärts fahrender 50-jähriger Radfahrer hat am Dienstag um 20.05 Uhr an der Einmündung Königstraße/Bärenstraße einen von links kommenden 62-jährigen Fußgänger erfasst.

Fußgänger und Radfahrer wurden nach Auskunft der Polizei durch den heftigen Zusammenprall verletzt und mussten nach notärztlicher Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Während der Fahrradfahrer laut Polizeibericht mit einer Kopfverletzung und dem Verdacht auf Gehirnerschütterung vorsorglich im Krankenhaus bleiben musste, wurde bei dem Fußgänger eine Schulterfraktur festgestellt.

Die Ursache des Zusammenstoßes konnte trotz einiger Zeugenhinweise bislang nicht sicher festgestellt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert