Eskalierter Streit auf Parkplatz: Polizei schlichtet

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Blaulicht Polizei Feuerwehr Unfall Foto: Patrick Seeger/dpa
Beamte mussten einen eskalierten Streit zwischen zwei Gruppen an der Gut-Dämme-Straße schlichten. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

Aachen. Am Mittwochabend sind ein gutes Dutzend Männer im Alter zwischn 22 und 41 Jahren auf einem Parkplatz an der Gut-Dämme-Straße in Streit geraten. Es bildeten sich zwei Gruppen, die sich rivalisierend gegenüber standen. Die Polizei musste die Situation deeskalieren.

Zu der Auseinandersetzung kam es gegen 21.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Restaurants. Auslöser für den Streit sei den Männern zufolge eine Nichtigkeit gewesen. Als die Situation eskalierte und es zu Handgreiflichkeiten kam, informierte ein Beteiligter die Polizei.

Die Beamten konnten die aggressive und aufgeheizte Stimmung beruhigen und den Streit schlichten. Bei der anschließenden Kontrolle der Männer fanden die Polizisten zwei verbotene Messer und stellten diese sicher. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Verstoß gegen das Waffengesetz und Körperverletzung.

Leserkommentare

Leserkommentare (24)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert