Aachen - Erst gefrühstückt, dann Bäckerei ausgeraubt

Erst gefrühstückt, dann Bäckerei ausgeraubt

Von: os
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Eine Bäckerei am Neumarkt im Frankenberger Viertel in Aachen ist am Freitagmorgen überfallen worden.

Das Kuriose daran: Der Täter hat offenbar zunächst seelenruhig in dem Laden gefrühstückt, ehe er dann gegen 9.30 Uhr plötzlich mit einer Waffe das Personal bedrohte und die Herausgabe von Bargeld erzwang.

Danach ergriff der Mann die Flucht. Die Fahndung läuft, bislang ist der Täter noch nicht gefasst.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert