Erbsensuppenessen und Jazz für den guten Zweck bei Lions

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Weltereignisse, die Flüchtlingsströme, die Not der Menschen, die inzwischen auch in Aachen leben, haben den Lions Club Aachen Carolina bewegt.

Gemäß dem Lions-Motto „we serve“ veranstaltet der Club ein Erbsensuppen-Essen mit Jazzmusik der bekannten Aachener Sun Lane Ltd. Jazzband.

Hierzu lädt Lions alle ein in die Erholungsgesellschaft an der Reihstraße 13.

Am Samstag, 7. März, wird von 11.30 bis 14 Uhr geschmaust und musiziert.

Den Benefizbeitrag von 25 Euro pro Person kann man als Anmeldung überweisen.

Mit dem Erlös wird die die Integration von Flüchtlingskindern in Aachen unterstützt. Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, werden die Plätze nach Anmeldungseingang vergeben.

Das Konto von Dr. Karl Kopf lautet bei der Sparkasse Aachen IBAN: DE7839050000 1072324674, Kennwort Erbsensuppe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert