Oberforstbach - Eine Weihnachtskrippe für den guten Zweck

Eine Weihnachtskrippe für den guten Zweck

Letzte Aktualisierung:
13507277.jpg
Die Krippe kann ab kommenden Sonntag besichtigt werden, um Spenden wird gebeten. Foto: Martin Ratajczak

Oberforstbach. Oberforstbach. Es ist eine gute Tradition für Hermann Jollet, in der Vorweihnachtszeit in seinem Vorgarten am Föhrenweg 1 in Oberforstbach eine Krippe aufzubauen. Seit 35 Jahren tut er das – und sammelt damit Spenden für in Not geratene Kinder.

Die Krippe kann ab kommenden Sonntag besichtigt werden, um Spenden wird gebeten. Sie sollen krebskranken Kindern zugute kommen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert