Einbrecher bei der Brotzeit erwischt

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma aus Aachen hat einen 27-jährigen Einbrecher auf frischer Tat geschnappt.

Der junge Mann war in eine Tankstelle auf der Von-Coels-Straße eingebrochen und hatte dabei unbemerkt einen Alarm ausgelöst.

Als der Wachmann eintraf, sah er den Dieb aus dem breit gefächerten Sortiment der Tankstellenauslage essen und trinken. Den Einbrecher hielt er so lange fest, bis die Polizei eintraf. Die übernahm den 27-Jährigen nur noch.

Auf die Beamten machte der junge Mann einen verwirrten Eindruck. Alkohol hatte er keinen getrunken. Das hatte ein Alkoholtest ergeben.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert