Ehemaliges Gesundheitsamt wird verkauft

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein Rezept, um den Bereich rund um den Bahnhof aufzuwerten, wird schon länger gesucht. Nun wird es akut, denn das ehemalige Gesundheitsamt soll einen neuen Besitzer bekommen.

Der Wohnungs- und Liegenschaftsausschuss der Stadt hat beschlossen, das Grundstück Hackländerstraße 5 mit dem ehemaligen Gesundheitsamtsgebäude zur Investorensuche auszuschreiben.

Teile der Politik sehen große städtebauliche Chancen für den Bereich, denn auch für die benachbarte Landeszentralbank wird eine neue Bestimmung gesucht.

Der Bunker (Autonomes Zentrum) am ehemaligen Gesundheitsamt ist an den Verein Freunde unabhängiger Kultur vermietet. Der Mietvertrag soll nach Willen der Verwaltung vom zukünftigen Besitzer der Immobilie übernommen werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert