Aachen - Digitales Gästebuch zu Karlsausstellungen

Digitales Gästebuch zu Karlsausstellungen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Am Montag hat das traditionelle Gästebuch, in dem Besucher die Ausstellung „Karl der Große. Macht Kunst Schätze“ kommentieren können, zwei digitale „Geschwister“ bekommen.

Gleich neben dem Gästebuch im Rathaus-Foyer und im Foyer des Centre Charlemagne am Katschhof sind Stelen aufgebaut worden, an denen die Besucher per Touchscreen die beiden Ausstellungen im Krönungssaal und im Centre Charlemagne bewerten können.

Bereits seit Ausstellungsbeginn liegt das „analoge“ Gästebuch im Rathaus aus. Dort finden sich viele Kommentare von Besuchern aus aller Welt: zum Beispiel aus den USA, aus Spanien, Italien, den Niederlanden, aus Frankreich, Belgien, den Philippinen und Kanada.

Aber es gibt auch Kritik. Die Beschriftung sei zu klein und schlecht lesbar, es gebe zu wenige Hocker zum Ausruhen, heißt es. Irit Tirtey, Leiterin des Ausstellungsbüros, verspricht Abhilfe: „Wir nehmen die Anregungen der Besucher ernst und sind dabei, Verbesserungen einzuführen“, sagt sie.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert