Aachen - Diebstahl aus Auto war nur vorgetäuscht

Diebstahl aus Auto war nur vorgetäuscht

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Beim Schummeln erwischt wurde jetzt eine 29-jährige Autofahrerin. Ihr Auto war am Wochenende am Grünen Weg aufgebrochen worden. Bei der Polizei gab sie an, dass ihr dabei das Autoradio und eine CD-Sammlung gestohlen worden seien.

Sofort eingeleitete Ermittlungen ergaben jedoch, dass das Autoradio und die CDs nicht gestohlen wurden. Mit Hilfe einer Freundin hatte die 29-Jährige das Radio ausgebaut, um so mehr Geld von der Versicherung zu erhalten. So verwunderte es auch nicht, dass die CD-Sammlung wenig später auch wieder auftauchte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert