Die Stadt knackt wieder die Viertelmillion

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Aachen wächst weiter: Das wird aus dem „Demografiemonitoring 2013“ deutlich, das Mittwoch veröffentlicht worden ist. Während die Anzahl der Bürger mit Erst- oder Zweitwohnsitz 2010 laut Melderegister noch bei 245.141 Einwohnern lag, stieg sie 2013 schon auf 249.746.

Im Laufe des Jahres 2014 wurde sogar die „magische Grenze“ von 250.000 wieder überschritten: Ende November 2014 lag die Zahl der in Aachen gemeldeten Personen laut städtischem Presseamt bei 251.601. Durch den Zuzug junger Studierender ist der demografische Wandel in Aachen nicht ganz so stark zu spüren wie in anderen Städten: 4894 mehr 18- bis 24-Jährige, die sich in der Ausbildung befinden, lebten 2013 im Vergleich zum Vorjahr in Aachen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert