Aachen - Die Mostardstraße wird niveaugleich ausgebaut

Die Mostardstraße wird niveaugleich ausgebaut

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Beim Bürgerantrag zum Verlauf der Buslinien 1, 11 und 21 im Bereich der Straße Kalverbenden hat sich der Aachener Verkehrsausschuss der Empfehlung der Bezirksvertretung Mitte vom 11. Februar angeschlossen.

Danach wird die Linie 1 nicht mehr über Kalverbenden fahren, sondern über die Bayernallee. Die Linien 11 und 21 werden nur zwischen 6 und 23 Uhr die Haltestelle Rathenauallee anfahren. Die Verwaltung wird prüfen, ob ein geänderter Verlauf der Linie 46 über Karl-Marx-Allee und Bayernallee möglich ist.

Die Mostardstraße wird niveaugleich ausgebaut. Einstimmig erfolgte der Beschluss im Verkehrsausschuss, wobei dem Wunsch der Bürger entsprochen wird, die Ladezone zwischen der Ein- und Ausfahrt des Parkhauses zu erhalten.

Grünes Licht gab es auch für die Aufstellung von Fahrradboxen an den Bahnhöfen Aachen-West, Schanz, Rothe Erde und Eilendorf. Die Verwaltung wird jetzt geeignete Betreiber und ein System auswählen, damit Fahrradfahrer dort künftig ihre Drahtesel in vandalismus- und diebstahlsichere Boxen einschließen können.

Die Bushaltestellen Uniklinik, Rothe Erde und Alter Posthof werden künftig - in beiden Fahrtrichtungen - mit Fahrgastinformationsanlagen ausgestattet werden.

Auch im Foyer des Krankenhauses und im Innenbereich des Bahnhofs geben Anzeigetafeln Fahrgästen demnächst Auskunft darüber, ob sie sich beim Umsteigen beeilen müssen.

Der Tagesordnungspunkt zum Umbau der Einmündung der Friedensstraße auf die Alt-Haarener-Straße hat der Verkehrsausschuss am Donnerstag auf die nächste Sitzung verschoben, da auch die Bezirksvertretung Haaren dieses Thema noch nicht behandelt hatte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert