Aachen - Die Linke sucht den rechten Weg

Die Linke sucht den rechten Weg

Von: tka
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Kreissprecher Darius Dunker ist überzeugt, dass die Linke nach den Streitereien der letzten Wochen wieder den „rechten Weg” findet.

Eine Klausurtagung des Vorstands soll nun eine Basis für die weitere Arbeit der Partei legen - angesetzt ist sie für den 15. März. „Wir brauchen als junge Partei eben Zeit, um eine gemeinsame Basis zu finden. Der Prozess ist vielleicht unschön, aber wir brauchen diese Zeit wohl”, sagt Kreissprecher Dunker.

Bei der internen Klausurtagung wird dann ausschließlich der Kreisvorstand anwesend sein. Bei einer weiteren offenen Sitzung am Mittwochabend war nun noch einmal über die Vorfälle bei der Wahlversammlung vom 7. Februar gesprochen worden, bei der letztlich Dunker und weitere Linke noch vor den Wahlen die Versammlung verließen.

„Konstruktiv”, kommentiert Dunker die Atmosphäre. „Wir haben ruhig und sachlich die Vorfälle aufbereitet. Ein gutes Gewitter kann reinigende Wirkung haben”, sagt Beisitzer Manfred Engelhardt, der allerdings weiterhin Zweifel an Kreissprecher Dunker äußert.

Nicht geklärt wurde bei der Sitzung am Mittwoch, wie nun mit dem Ergebnis der Wahlen umgegangen wird. Es gibt eine Pattsituation im Vorstand, ein Antrag auf Fortsetzung der Wahlen wurde zunächst abgelehnt.

Auch hier soll die Klausurtagung Klarheit schaffen, wie bei der Aufstellung der Kandidatenlisten für die Kommunalwahl weiter verfahren wird.

Und eine programmatische Konferenz ist auch schon angesetzt worden. „Durch die Verschiebung des Wahltermins haben wir nun glücklicherweise mehr Zeit”, sagt Dunker.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert