Burtscheider Weinfest: Sechs Winzer bieten edle Tröpfchen an

Letzte Aktualisierung:

Burtscheid. Die Burtscheider Interessengemeinschaft (BIG) hat sich aus zahlreichen Bewerberinnen für die erst 16-jährige Katharina Steffens als diesjährige Weinfest-Fee entschieden. Ihr obliegt nun die Aufgabe, das Weinfest vom 29. April bis 1. Mai zu eröffnen.

Am Freitag, 29. April, gegen 15 Uhr wird das Mai-/Weinfest inoffiziell eröffnet. Die Pforten sind freitags bis 22 Uhr geöffnet. Am Abend treffen sich die Burtscheider Vereine zunächst auf der Tellschützenwiese. Von dort aus marschieren sie gegen 19.30 Uhr zum Abteitor. Dort eröffnet Katharina Steffens offiziell mit Hubert Bindels (Sparkasse und Mitglied des BIG-Vorstandes) das Fest.

Am Freitag ist das Fest mit seinen Ständen und Buden bereits ab ca. 15 Uhr geöffnet. Am folgenden Samstag und Sonntag geht es jeweils um 11 Uhr los. Schluss ist jeweils um 22 Uhr. Am Sonntag, 1. Mai ist in den Gassen rund um das Abteitor Kinderflohmarkt angesagt, bei dem Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre Sachen anbieten.

„Wir haben sechs Winzer aus der Pfalz und ein Weingut von der Mosel verpflichten können. Es wird einen Süßigkeitenstand geben. Vor dem Abteitor steht das Käsezelt“, verrät BIG-Vorsitzender Rolf-Leonhard Haugrund. Außerdem gibt am Samstagabend ab 19 Uhr die Lehrerband „Old School Band“ ihr Gastspiel am Abteitor.

Eingebettet in das Fest am Freitag auch das Late Night Shopping. Wer Lust auf grenzenloses Einkaufen hat, kommt bis 22 Uhr auf ihre Kosten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert