Aachen - Brand in Friesenrath: Todesopfer hatte Feuer selbst ausgelöst

Brand in Friesenrath: Todesopfer hatte Feuer selbst ausgelöst

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Der 35 Jahre alte Mann, der am Sonntagmorgen bei einem Wohnungsbrand in Friesenrath ums Leben gekommen ist, hatte das Feuer offenbar selbst ausgelöst.

Bei den Brandursachenermittlungen hatten die Polizeibeamten einen Sachverständigen hinzugezogen. Nach dem jetzt vorliegenden Untersuchungsergebnis wird davon ausgegangen, dass der 35-Jährige das Feuer durch Fahrlässigkeit verursacht hatte.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert