Brand im Aachener „Musikbunker”

Von: luk
Letzte Aktualisierung:
musikbunker
Im Aachener „Musikbunker” an der Goffartstraße ist es am Sonntagabend zu einem Brand gekommen. Das Feuer ist wohl im ersten Stock des Gebäudes, das für Konzerte und auch als Proberaum genutzt wird, ausgebrochen. Foto: Michael Taubenheim

Aachen. Im Aachener „Musikbunker” an der Goffartstraße ist es am Sonntagabend zu einem Brand gekommen. Das Feuer ist wohl im ersten Stock des Gebäudes, das für Konzerte und auch als Proberaum genutzt wird, ausgebrochen.

Die Feuerwehr hatte den Brand relativ schnell unter Kontrolle. Zudem retteten die Wehrleute sieben Personen aus dem Gebäude. Verletzt wurde jedoch niemand. Das Gebäude wurde entraucht. Nennenswerter Sachschaden sei durch den Brand „von etwas Unrat„” nicht entstanden, teilte die Feuerwehr mit.

Die Aachener Feuerwehr war mit zwei Löschzügen der Berufsfeuerwehr und einem Löschzug der freiwilligen Feuerwehr vor Ort. Zudem waren zwei Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert