Aachen - Bleiberger Fabrik zeigt sich in allen kreativen Facetten

Bleiberger Fabrik zeigt sich in allen kreativen Facetten

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Bleiberger Fabrik lädt am kommenden Samstag, 9. Januar, zum Tag der offenen Tür mit mehreren Ausstellungen und Präsentationen in allen Räumen des Werk- und Bildungszentrums Bleiberger Fabrik.

Das Haus in der Bleiberger Straße 2 ist dafür von 15 bis 21 Uhr geöffnet. Nachmittags gibt es spezielle Kunst- und Spielangebote für Kinder, um 18 Uhr eine orientalische-Tanz-Präsentation der Teilnehmerinnen an den Kursen von Karima El-Barkani und um 18.30 Uhr die traditionelle Versteigerung von Kunstwerken aus den Malklassen von Professor Edward Zoworka zugunsten eines karitativen Zwecks.

Den Abschluss bildet die Bleiberger Lesenacht der von Dr. Doris Krockauer geleiteten Literaturwerkstatt, die um 20 Uhr beginnt.

Mit dem „Bleiberger Rundgang” wird auch das erste Studientrimester 2010 eröffnet. Die neuen Kurse und Seminare beginnen am nächsten Montag, 11. Januar. Eine gute Gelegenheit also, sich noch einmal über das aktuelle Programm und die neuen Kunst, Sprach-, Bewegungs- und Jugendkunstschul-Angebote zu informieren.

Programmhefte gibt es an den bekannten Auslagestellen im Stadtgebiet, weitere Informationen dazu im Internet (http://www.bleiberger.de) oder unter 82064 in der Bleiberger Fabrik.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert