Aachen - Björn Jansen wird jetzt doch OB-Kandidat der Aachener SPD

Björn Jansen wird jetzt doch OB-Kandidat der Aachener SPD

Von: alp
Letzte Aktualisierung:
6459954.jpg
Rücktritt vom Rücktritt: Björn Jansen wird jetzt doch OB-Kandidat der Aachener SPD.

Aachen. Kommando zurück: Nachdem Bürgermeister Björn Jansen (SPD) vor einigen Wochen erklärt hatte, aus berufliche und familiären Gründen nicht für die den Oberbürgermeisterposten kandidieren zu wollen, gibt es jetzt eine Kehrtwende.

Jansen will dem Wunsch von SPD-Chef Karl Schultheis entsprechen und am 25. Mai 2014 gegen OB Marcel Philipp (CDU) antreten. Die neuerliche Entwicklung ist der Tatsache geschuldet, dass die SPD Anfang dieser Woche plötzlich ohne potenziellen Kandidaten da stand.

Thomas Hissel, Favorit der Parteiführung, hatte seinen Verzicht erklärt. Schultheis hatte daraufhin Jansen gebeten, seinen Verzicht noch einmal zu überdenken. „Meine Familie und ich haben nun einen Weg gefunden, der es mir ermöglicht, als Oberbürgermeister zu kandidieren. Die Entscheidung wurde nicht leichtfertig getroffen“, sagte Jansen am Freitag.

„Ich werde nun doch als Oberbürgermeister-Kandidat zur Verfügung stehen, zum einen, um die Partei nicht im Stich zu lassen, zum anderen aber auch, weil mir durch die vielen Gespräche und den Zuspruch klar geworden ist, dass mir die Menschen zutrauen, diese Verantwortung zu übernehmen. Das Amt des Oberbürgermeisters würde mir ermöglichen, meine Ideen und Überzeugungen engagiert umzusetzen.“

Kommende Woche will der Unterbezirksvorstand der SPD Jansen offiziell nominieren. Die Aufstellung aller Ratskandidaten der SPD erfolgt dann im Januar kommenden Jahres.

Leserkommentare

Leserkommentare (4)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert