Aachen - Bewaffneter Mann überfällt eine Spielhalle

Bewaffneter Mann überfällt eine Spielhalle

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein bewaffneter Mann hat in der Nacht zum Dienstag eine Spielhalle in der Mefferdatisstraße überfallen. Dabei erbeutete er Bargeld.

Angestellte und Kunden wurden nicht verletzt. Mit vorgehaltenem Messer war der Täter in die Spielhalle gekommen, hatte selbst in die Kasse gegriffen und das Geld entwendet. Er verstaute die Beute in einer Plastiktüte und flüchtete. Dabei rief er: „Viel Glück noch!”
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert