Betrunkener Randalierer verletzt Polizeibeamten

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Beim Versuch, einen betrunkenen Randalierer in der Pontstraße festzunehmen, ist ein Polizist am Dienstag leicht verletzt worden.

Seinen Dienst konnte er aber fortsetzen.

Ein 21-Jähriger Mann aus Aachen hatte am Morgen Krawall gemacht und gegen geparkte Autos getreten. Als Passanten ihn festhielten um weiteres Übel zu verhindern, mussten sie auch Schläge einstecken. Einer von ihnen wurde ebenfalls verletzt.

Wie die Polizei berichtet, läuft gegen den 21-Jährigen nun ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeibeamte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert