Betrunkene randalieren in Eilendorf

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Drei Betrunkene (15, 16 und 18 Jahre) haben am Freitagmorgen in Eilendorf auf der Von-Coels-Straße, Hüttenstraße und in der Phillipsstraße randaliert.

Erheblich betrunken beschädigten sie eine Ampel, zertrümmerten die Heckscheibe eines Autos und rissen eine Schranke aus der Verankerung, berichet die Polizei.

Die Beamten konnten die Täter in Gewahrsam nehmen. Sie wurden später den Eltern bzw. den Geschwistern übergeben. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert