Betrug mit EC-Karte: Gaunerpärchen identifiziert

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Das Gaunerpärchen, das die Polizei am Dienstag mit einem Fahndungsfoto gesucht hatte, ist noch am selben Tag identifiziert worden. Das gab die Polizei am Dienstagabend bekannt.

Das Duo hatte seit Ende vergangenen Jahres mindestens 47 Mal mit einer gestohlenen EC-Karte Betrügereien begangen. So hoben sie gleich mehrfach Bargeld an Geldautomaten in der Aachener Innenstadt ab oder bestellten - nachdem die Karte offiziell gesperrt war - auf den Namen der rechtmäßigen Besitzerin Waren im Internet. Insgesamt entstand so ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (16)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert