Richterich - AWO-Richterich: Kreativ, fit und mobil

AWO-Richterich: Kreativ, fit und mobil

Von: mec
Letzte Aktualisierung:

Richterich. Seit 20 Jahren besteht die Seniorenbegegnungsstätte der AWO in der Vorburg von Schloss Schönau – und das feiern alle Beteiligten mit einer Festwoche.

Zwar bietet die AWO in Richterich grundsätzlich ein abwechslungsreiches Wochenprogramm an, für die aktuelle Woche hat sich der Ortsverein aber besondere Veranstaltungen und Aktionen überlegt.

Die Festwoche im Gebäude gegenüber von Schloss Schönau ist, genau wie die Angebote des AWO-Ortsvereins auch sonst, offen ausgelegt. Am Dienstag findet von 16.30 bis 18.30 Uhr ein Spielenachmittag mit Rummy Cup und Skat statt.

Im Anschluss, von 19 bis 20 Uhr, gibt’s etwas körperliche Betätigung: „Fit bis ins hohe Alter“ heißt der Gymnastikkurs für Damen und Herren. Am Mittwochmorgen geht es um 10 Uhr weiter mit einem Acryl-Malereikurs, in dem jeder ins künstlerische Arbeiten hereinschnuppern kann. Ab 16 Uhr kommen alle Tischtennisfreunde beim einen oder anderen Spiel auf ihre Kosten.

Am Donnerstagvormittag von 11 bis 13 Uhr steht beim Schnupperkurs für Aquarell-Malerei die Kreativität wieder im Mittelpunkt. Um 17 Uhr findet dann eine Informationsveranstaltung der Verkehrswacht Aachen zum Thema „Mobilität im Alter“ statt. Außerdem gibt es einige Informationen zum Richtericher und Horbacher Projekt „Nachbarschaftstelefon“, das Senioren aus beiden Stadtteilen bei Fragen im Alltag und kleinen Problemen wie der Erneuerung einer Glühbirne oder der Begleitung zu Ärzten helfen soll.

Am Samstag, 20. August, feiern ab 16 Uhr alle den Ausklang der Festwoche, mit Grillspezialitäten, kalten Getränken und Eis.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert