Arbeiten an der Oppenhoffallee beginnen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ab kommenden Mittwoch, 3. Juni, bis einschließlich Montag, 15. Juni, finden in der Oppenhoffallee Kanal-, Straßenreinigungs- und Straßenunterhaltungsarbeiten statt.

Um die Beeinträchtigung der Anwohner so gering wie möglich zu halten, ist die Oppenhoffallee - wie die Stadt Aachen am Freitag mitteilte - in acht Abschnitte aufgeteilt worden. Je Kalendertag wird ein Abschnitt abgearbeitet, in dem ein Halteverbot eingerichtet wird, da die gesamte Straßenfläche zur Verfügung stehen muss.

Bei Bedarf wird der jeweilige Abschnitt kurzweilig für den Verkehr gesperrt und umgeleitet. Für Rettungsfahrzeuge und Linienverkehr wird eine Durchfahrt gewährleistet. Es handelt sich um eine gemeinsame Maßnahme von der Stawag Abwasser GmbH und dem Aachener Stadtbetrieb.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert