Altes Kurhaus: Erlesenes und Magic Moments

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Auch im ersten Halbjahr 2010 können sich die Besucher auf das Programm im barocken Ballsaal und in der Klangbrücke freuen. Das Programm des Alten Kurhauses beinhaltet neben Klassik, Jazz, zeitgenössischer Musik und Weltmusik auch Theater und Musicals.

Darüber hinaus gehören literarische Konzerte und Lesereisen zum vielfältigen Angebot.

In der Reihe „konzertant” verzaubert Multiinstrumentalist „Abaji” so die Besucher am 30. Januar in der Klangbrücke durch orientalischen Blues aus seinem neuen Album „Origine Orients. Freuen kann man sich auch schon jetzt auf die „Magic Moments” mit bekannten Bühnen- und Fernsehstars.

Der Kulturbetrieb der Stadt Aachen lädt zum Auftakt der Reihe „Wort trifft Musik” zum Robert Schumann-Wochenende am 27. und 28. Februar ein. Am 28. Februar rezitiert die Schauspielerin Martina Gedeck - begleitet durch den bekannten Pianisten Sebastian Knauer am Flügel - aus „Eine verhängnisvolle Affäre”.

Einen Tag zuvor wird in der Klangbrücke der Film „Geliebte Clara” mit Martina Gedeck als Clara Schumann gezeigt. Olaf Krüger präsentiert am 5. März eine Live-Reportage über seine spannenden Indienaufenthalte. Wenn man noch nicht das einzige Bass-Saxophon-Quartett des Universums „Depp Schrott” kennt, sollte man sich den 11. März in der Klangbrücke vormerken.

Am 14. März stellt dann das Arcadie Quartett Aachen sein neues Programm „Mosaik - Kammermusik für vier Flöten” vor. In der Reihe „Klangkosmos”, die der Kulturservice gemeinsam mit dem Kultursekretariat NRW durchführt, steht in der Klangbrücke am 22. Mai das „Samba-Sunda Chamber Ensemble” mit dem traditionellen Liedgut „Gamelan degung” aus Indonesien auf dem Programm. Ergänzt wird die Klangkosmosreihe am 12. Juni durch die brodelnde, lebendige Musik von Valdir Santos aus Brasilien.

Auch in der zweiten Jahreshälfte gibt es „Magic Moments” im Alten Kurhaus: Die international bekannten Stars Corinna Harfouch, Senta Berger und Roger Willemsen werden - umrahmt vom einzigartigen Ambiente des Ballsaals - in der Reihe „Wort trifft Musik” die Besucher faszinieren.

Tickets gibt es bei allen AZ-Servicestellen, beim ZVA-Ticketshop in der Mayerschen Buchhandlung sowie auf der Homepage des Alten Kurhauses.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert