AKV lädt zur zweiten Oldtimer-Rallye ein

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Veranstaltung soll zur Tradition werden und deswegen heißt es am Samstag, 29. Mai, 12 Uhr, auf dem Markt: „Start frei zur zweiten Oldtimer Rallye des Aachener Karnevalsvereins!”

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr wird auch diesmal wieder eine interessante, abwechslungsreiche Strecke durch die Euregio über 125 Kilometer ausschließlich befestigter Straßen.

Es geht Richtung Eupen und Malmedy, wo auch eine Kaffeepause eingelegt wird. Zudem gibt es eine Orientierungs- und Gleichmäßigkeitsfahrt mit Sonderprüfung auf dem Lousberg.

Letztere findet um 16 Uhr vor dem Drehturm Belvedere statt. Die Zieleinfahrt der Oldtimer auf dem Markt wird ab 17 Uhr erwartet. Wer schon früher da ist, kann sich über 111 Liter Freibier, gesponsert vom designierten Prinzen 2011, die Jay Dee Brassband und Aktionen der Interessengemeinschaft Markt freuen.

Die Teilnahme an der Rallye ist auf 75 Fahrzeuge beschränkt. Diese müssen älter als 30 Jahre und im Sinne StVZO zugelassen sein.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert