Akustik-Quintett „Pieces of you“: Pop von seiner sanften Seite

Von: Gerd Simons
Letzte Aktualisierung:
7832690.jpg
Getragene Gitarre, harmonische Geige und dazu der Gesang von Rafaela Kloubert: „Pieces of You“ spielen deutsche und englische Pop-Songs. Foto: Gerd Simons

Aachen. Bekannte Pop-Songs in ungewohnten Arrangements, minimalistisch instrumentiert, getragen von Akustikgitarren, unterstützt von groovenden Percussions sowie harmonischer Geige und interpretiert von einer charismatischen Stimme: So kann man die Debüt-CD „Latest Pieces“ der Band „Pieces of you“ umschreiben.

Der Tonträger ist in bestem Sinne eine Sammlung der aktuellsten elf Songs aus dem Gesamtrepertoire der Unplugged-Kombo, die sich aus Rafaela Kloubert (Gesang), Urban Elsässer (Gitarre), Gerd Müller (Percussion), Björn Just (Percussion) und Alexandre Contout (Geige) zusammensetzt.

„Auf ‚Last Pieces‘ haben wir einen harmonischen Mix aus wunderbaren Cover-Songs und drei eigenen Liedern verewigt, die ich gemeinsam mit Rafaela Kloubert geschrieben habe“, stellt Urban Elsässer fest. Darunter befindet sich mit „Für Immer“ auch ein atmosphärischer Song mit deutschem Text. Elsässer ist glücklich darüber, dass er in Rafaela Kloubert eine Mitstreiterin gefunden hat, die deutsche Texte mit Tiefgang und großem Potenzial schreibt – deutscher Pop, der sich fernab vom Schlager bewegt. Urban Elsässer: „Ich bin sozialisiert in den 1960er Jahren, und Englisch ist die Sprache der Pop-Musik. Weil ich aber nicht in unserer Sprache texten kann, bin ich froh, dass Rafaela diesen Part übernommen hat.“

Die Songs der CD „Latest Pieces“ wurden im Tonstudio von Produzent Markus Proske aufgenommen, der auch die Aufnahmen koordiniert und ausgeführt hat sowie für den Endmix verantwortlich zeichnet. Dabei haben die Protagonisten darauf geachtet, dass das authentische Live-Gefühl der Lieder erhalten bleibt. Und „Pieces of you“, die vor rund drei Jahren gegründet wurde, um mit geringem technischem Aufwand bekannte Hits zu spielen, ist schon wieder schwer aktiv und arbeitet bereits an neuen eigenen deutschsprachigen Songs für ein weiteres Album.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert