Aachen - Aachener Dezember war so mild wie selten

Aachener Dezember war so mild wie selten

Von: sh
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Schnee vor der eigenen Haustüre wegschippen, Autoscheiben freikratzen oder aber idyllische Wanderungen durch den weißen Winterwald: Von all dem haben Aachener bisher nichts erlebt. Der Dezember bricht dagegen sogar regelrecht Wärme-Rekorde.

Nach derzeitigen Prognosen wird der letzte Monat des Jahres 2013 in Aachen mit außerordentlich milden Temperaturen in die Wetterbücher eingehen. 5,6 Grad Celsius werden als Mittelwert an der Station Aachen-Hörn des Geographischen Instituts der RWTH Aachen erwartet.

„Der Dezember 2013 ist damit um 2,7 Grad Celsius wärmer als der Durchschnitt seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1980“, sagt Dr. Gunnar Ketzler. An keinem Tag des nun auslaufenden Monats lag in diesem Jahr Schnee. „Zum Vergleich: Im Dezember 2010 waren es 31 Tage mit Schneedecke“, so Ketzler. Das gesamte Jahr wird voraussichtlich eine Mitteltemperatur von 9,9 Grad Celsius erreichen. Das ist zwar deutlich weniger als der bisherige Höchstwert von 11,2°C in den Jahren 2000, 2006, 2007 und 2011, aber immer noch leicht über dem Durchschnittswert der von 1900 bis 2011 messenden Aachen-Wetterstation des Deutschen Wetterdienstes von 9,6°C.

Und auch dem Ruf des Regenlochs wird Aachen im abgelaufenen Jahr nicht gerecht: Denn die Niederschlagssumme in 2013 wird mit etwa 695 Millimeter rund 15 Prozent unter dem langjährigen Mittel liegen.

Und der Winter? Der wird auch in den ersten Tagen des neuen Jahres nicht über die Kaiserstadt hereinbrechen, sagen die Wetterexperten. Die Temperaturen sollen weiterhin deutlich im Plusbereich bleiben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert