36-Jähriger bricht in zwei Kindergärten ein

Von: pol-ac
Letzte Aktualisierung:

Aachen. In der Nacht zu Mittwoch hat die Polizei einen 36-jährigen Mann aus Aachen festgenommen, der im dringenden Verdacht steht, in zwei Kindergärten eingebrochen zu sein.

Den ersten Einbruch, betroffen war die Kita Am Pappelweiher, meldete ein Sicherheitsmitarbeiter um 2.18 Uhr. Eine Fahndung nach dem Einbrecher blieb zunächst ohne Erfolg.

Etwa eine Stunde später ging ein weiterer Einbruchsalarm ein, diesmal aus der unweit gelegenen Kita Im Grüntal. Auch dort war der Täter bereits vom Tatort geflüchtet.

Bei der anschließenden Fahndung wurde der 36-Jährige jedoch entdeckt und festgenommen. Nach den bisherigen Ermittlungen steht er im Verdacht, beide Einbrüche begangen zu haben. Er soll am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt werden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert