Aachen - 250.000 Euro Schaden: Bagger und Lkw angezündet

250.000 Euro Schaden: Bagger und Lkw angezündet

Letzte Aktualisierung:
Völlig ausgebrannt: Ein Bagge
Völlig ausgebrannt: Ein Bagger und ein Lastwagen sind in der Nacht zum Dienstag in Brand gesteckt worden. Der Schaden wird auf 250.000 Euro geschätzt.

Aachen. Diese Brände haben mit der Serie von Autobränden wohl eher nichts zu tun, davon geht die Polizei aus. Wobei: Auszuschließen sei auch das nicht. In der Nacht zum Dienstag haben jedenfalls auf einer Großbaustelle in der Forckenbeckstraße am Campus Melaten zwei Baufahrzeuge gebrannt.

Ein Bagger und ein Lastwagen gingen gegen 1 Uhr in Flammen auf. Den Sachschaden durch das Feuer schätzt die Polizei auf 250.000 Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert