18.000 Mosaiksteine warten auf Mitmacher

Letzte Aktualisierung:

Burtscheid. Der Schulhof der Hauptschule Burtscheid an der Malmedyer Straße verwandelt sich von Donnerstag, 9. bis Freitag, 17. September in in eine Kreativwerkstatt.

Hier entsteht an den Schultagen nach Unterrichtsende zwischen 15 bis 19 Uhr und am Wochenende 10./11. September jeweils von 10 bis 16 Uhr unter der Anleitung von Mosaikkünstlerin Kerstin Nützmann ein neuer Blickfang in Burtscheid. Alle Mitarbeit ist freiwillig.

„Menschen, die Lust zum Mitmachen haben, gibt es in Burtscheid sicherlich genau so!” ist Koordinatorin Agnes Zilligen überzeugt, die das Augenmerk besonders auf die Öffnung des Projektes in den Stadtteil hinein legt. Alle, ob Burtscheider, Nachbarn der Schule wie auch Gäste sind herzlich eingeladen, sich zum Motto „Schulleben: Stein für Stein” auf den beiden noch tristen Betonwänden zu verewigen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert