13-jähriger Radfahrer angefahren

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Am Mittwochabend wurde auf der Debyestraße ein 13-jähriger Radfahrer angefahren und verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Aus Richtung Trierer Straße kommend, fuhr der Junge gegen 18.15 Uhr auf dem linken Gehweg. Ein 40- jähriger Autofahrer, der in dem Moment den Parkplatz eines Schnellrestaurants verlassen wollte, übersah ihn dabei und fuhr ihn an.

Das Kind stürzte und verletzte sich am Fuß. Vorsorglich wurde es mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert