Südskandinavien

Südskandinavien

Letzte Aktualisierung:
Südskandinavien
Foto: Veranstalter

Reisepreis:

 

ab 1.299,- € für Abonnenten in der Zwei-Bett Glück Innenkabine

24.05.2015 - 31.05.2015

Beschreibung:

Norwegens Fjorde gehören zu den großartigsten Reisezielen der Welt. Zwei besonders schöne davon sehen Sie auf Ihrem Törn entlang der südskandinavischen Küste. Zu Beginn empfängt Sie der  schmale, türkisblaue Lysefjord mit seiner schwindelhohen Felsenkanzel ‚Preikestolen‘. Altstadt, Museen, Fischmarkt und sogar Badestrände erwarten Sie in Kristiansand. Oslo, herrlich gelegen am zweiten Fjord dieser Reise, ist stolz auf die größte Eisbar der Welt und seine neue Hafenmeile mit dem 2012 eröffneten spektakulären Astrup Fearnley Museum für Moderne Kunst. Göteborg ist Schwedens Tor zur Welt‘ und im verträumten Esbjerg zeigt sich Dänemark von seiner schönsten Seite.


Reiseverlauf:
 

Sonntag, 24.05.:

Nach der Einschiffung in Bremerhaven heißt es gegen Abend „Leinen los“. Die ASTOR nimmt Kurs auf Norwegen. Während eines geruhsamen Seetags lernen Sie Ihr gemütliches Zuhause auf Zeit kennen und lassen sich an Bord verwöhnen.

 

Montag, 25.05.:
Erholung auf See

Dienstag, 26.05.:

Bevor Sie in Stavanger anlegen, steht das erste große Erlebnis auf dieser Reise an: die Passage des engen und steilen Lysefjord mit dem Preikestolen, einer gigantische, über 600m hohe Felskanzel, deren beeindruckende Ausmaße Sie bei einem Bootsausflug durch den Fjord aus der Wasserperspektive erleben können. Die Panoramafahrt führt Sie zum imposanten Drei-Schwerter-Denkmal und zu den pittoresken weißen Holzhäuschen Alt-Stavangers.

Mittwoch, 27.05.:

Heute erreichen Sie Kristiansand. Die Hauptstadt Südnorwegens ist von traditionellen Holzhäusern geprägt. Auf dem Weg zum Vest-Agder Freiluftmuseum, das 40 historische Gebäude beherbergt, können Sie zahlreiche dieser idyllisch gelegenen Sommerhäuser sehen. Den Mittelpunkt des sehenswerten Setesdal Mineralpark in Evje bilden aus dem Bergfels herausgesprengte Grubengänge, in denen Mineralien aus aller Welt ausgestellt sind.

Donnerstag, 28.05.:

Durch den bezaubernden Oslo-Fjord fahren Sie in die gleichnamige Hauptstadt Norwegens ein. Zum Kennenlernen ist die Panoramafahrt durch Oslo genau das Richtige. Beim Stadtrundgang mit Eisbar laden wir Sie am Ende in eine außergewöhnliche Bar zu einem Drink aus einem Eisglas ein. Norwegischen Abenteurern kommen Sie beim Besuch von Bygdøy-, Kon-Tiki- und Fram-Polar-Museum auf die Spur. Der Vigeland-Park präsentiert die gewaltige Skulpturenwelt des gleichnamigen Bildhauers.

Freitag, 29.05.:

Weiter geht die Fahrt nach Göteborg. Einen Eindruck der architektonische Bandbreite von Schwedens Tor zur Welt gewinnen Sie bei der Stadtrundfahrt. Die zweitgrößte Stadt des Königreiches können Sie auch bei einer Bootsfahrt auf Kanälen aus dem 17. Jahrhundert durch das maritime Zentrum entdecken, das man als schwimmendes Schiffsmuseum bezeichnen kann. Bei einer Fahrt zum Tjolöholm Herrenhaus sehen Sie unterwegs auch beeindruckende, eiszeitliche Formationen und idyllische Landschaften entlang der Küste.

Samstag, 30.05.:

Finale dieser schönen Kreuzfahrt im dänischen Esbjerg. Besuchen Sie Ribe, die älteste Stadt Dänemarks. In der Kathedrale beeindruckt die monumentale Chor- Ausgestaltung. Das Wikinger-Museum zeigt tausende Artefakte aus der Geschichte der Nordmänner. Oder schalten Sie einen Gang zurück: Die Fahrt auf die Insel Fanø vermittelt Ruhe und Beschaulichkeit bei einem Spaziergang am Strand oder beim Besuch des Heimatmuseums.

Sonntag, 31.05.:

Ein letzter Tag auf See, an dem Sie noch einmal alle Annehmlichkeiten des Bordlebens auskosten und die vielfältigen Eindrücke dieser Südskandinavien-Kreuzfahrt auf sich wirken lassen können, bevor es am nächsten Morgen in Bremerhaven Zeit ist, mit unvergesslichen Eindrücken Abschied zu nehmen.

 


Veranstalter:

TransOcean Kreuzfahrten - Eine Marke der South Quay Ltd.


Eingeschlossene Leistungen:

• Bustransfer von Aachen, Jülich und Düren nach Bremerhaven und zurück (Mindestteilnehmer 15 Personen)
• Verlagsbegleitung ab/bis Aachen (ab 15 Personen)
• Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
• Volle Verpflegung an Bord (bis zu 6 Mahlzeiten täglich)
• Sekt zum Frühstück
• Willkommens- & Abschiedscocktail
• Festliches Kapitänsdinner & Galaabend
• Freie Nutzung der Schiffseinrichtungen (z. B. beheizter Innenpool) & Teilnahme an den Bordveranstaltungen
• Vielseitiges Sport-, Kurs- & Vortragsangebot
• Persönliche Betreuung durch erfahrene deutschsprachige TransOcean-Kreuzfahrtleitung an Bord
• Hafengebühren
• Sonderleistung für Abonnenten des Zeitungsverlages Aachen: 50,- €  Bordguthaben pro Person

 




Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert