Wolfgangsee - Urlaub im Salzkammergut

Wolfgangsee - Urlaub im Salzkammergut

Letzte Aktualisierung:
Wolfgangsee
Foto: Wolfgangsee Tourismus GmbH

Reisepreis:

 

ab 1.329,- €  für Abonnenten im DZ des 4*- Hotel Hollweger
06.09.2015 - 13.09.2015

Beschreibung:

St. Gilgen. Der Wolfgangsee ist die blaue Perle unter den Seen im österreichischen Salzkammergut. Wie ein gefasster Schmuckstein liegt er eingerahmt von Hügeln und Bergen in der malerischen Landschaft. Freuen Sie sich auf eine gelungene Mischung aus beeindruckender Natur und kulturellen Schätzen.


Reiseverlauf:
 

06. September:

Bustransfer von Aachen und Düren zum Kölner Hbf. Weiterreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD  nach Salzburg. Dort erwarten sie Busse, die Sie in ihr Hotel nach St. Gilgen bringen. Der Rest des Tages steht ihnen zur freien Verfügung.
 

07 September:

Am Vormittag lernen sie bei einem geführten Rundgang Ihren Urlaubsort kennen. Im Ortskern scharen sich die Häuser dicht um den Mozartbrunnen. Ganz in der Nähe steht das Geburtshaus von Mozarts Mutter, in dem eine Mozart-Gedenkstätte eingerichtet ist. Den Rest des Tages können Sie nach Ihren Wünschen gestalten.

08. September:

Der heutige Tagesausflug führt Sie durch das Salzkammergut. In Bad Ischl, Kurort und Sommerresidenz des Kaisers Franz Joseph I. und seiner Gemahlin Sisi, haben Sie Zeit für einen Spaziergang und zum Mittagessen. Weiter geht die Fahrt nach Hallstatt. Vor der Kulisse des Dachsteinmassivs liegt der Ort, der namensgebend für eine ganze Epoche der menschlichen Frühgeschichte ist. Die am Seeufer stehenden Fischerhäuser verleihen dem Ort seinen unverwechselbaren Charme.

09. September:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

10. September:

Mit dem Schiff fahren Sie heute nach St. Wolfgang und von dort aus mit der Zahnradbahn auf den Schafberg, von welchem aus Sie einen herrlichen Blick auf den See und die Bergwelt des Salzkammerguts haben.

11. September:

Die Mozartstadt Salzburg ist das Ziel des heutigen Tagesausflugs. Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Nachmittags fahren Sie zum Schloss Hellbrunn, einem frühbarocken Lustschloss im Salzburger Süden. Die Schlossgärten sind bekannt für ihre Wasserspiele, die Ihnen bei einer Führung erläutert werden.

12. September:

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

13. September:

Am Vormittag bringen Busse Sie nach Salzburg, von wo aus Sie die Heimreise mit dem 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD antreten. Anschließend erfolgt der Rücktransfer vom Kölner Hbf nach Aachen und Düren.


Veranstalter:

AKE Eisenbahntouristik

 


Eingeschlossene Leistungen:
 

• Bustransfer ab/bis Aachen und Düren zum Kölner Hbf
• Reisebegleitung ab/bis Aachen (ab 15 Pers.)
• An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug AKE-RHEINGOLD mit Sitzplatzreservierung, Aussichts-, Bar- und Speisewagen
• Bus- und Gepäcktransfer
• 7 Übernachtungen inkl. Halbpension
•  Ortsrundgang durch St. Gilgen
• Tagesausflug ins Salzkammergut
• Schiffsfahrt auf dem Wolfgangsee und Fahrt mit der Zahnradbahn auf den Schafberg
• Tagesausflug nach Salzburg mit Stadtführung
• Führung Schloss Hellbrunn mit Schlosspark und Wasserspielen
• Persönliche AKE-Reiseleitung

 

 


Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert