Kanada

Kanada

Letzte Aktualisierung:
Kanada
Foto: FR HI Hotelsand Resorts

Reisepreis:

 

ab 3.455,- € für Abonnenten im DZ

08.10.2015 - 18.10.2015

 

Beschreibung:

Willkommen in Barcelona, der wunderschönen Hauptstadt der spanischen Provinz Katalonien. Die Metropole zieht ihre Besucher unweigerlich in ihren Bann. Die Erhabenheit mittelalterlicher Kirchen, herrliche Sonnenterrassen unter Palmen, das gotische Viertel, die eckenlosen Gebäude des weltberühmten Architekten Gaudí und die Ramblas, eine der schönsten Flaniermeilen der Welt und Schauplatz
allen Geschehens: Barcelona bietet Ihnen alles, was man mit mediterraner Kultur verbindet.

Barcelona - Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-zeitung.de/freizeit/leserreisen/barcelona-1.706542#plx972843895
Willkommen in Barcelona, der wunderschönen Hauptstadt der spanischen Provinz Katalonien. Die Metropole zieht ihre Besucher unweigerlich in ihren Bann. Die Erhabenheit mittelalterlicher Kirchen, herrliche Sonnenterrassen unter Palmen, das gotische Viertel, die eckenlosen Gebäude des weltberühmten Architekten Gaudí und die Ramblas, eine der schönsten Flaniermeilen der Welt und Schauplatz
allen Geschehens: Barcelona bietet Ihnen alles, was man mit mediterraner Kultur verbindet.

Barcelona - Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-zeitung.de/freizeit/leserreisen/barcelona-1.706542#plx972843895

Indian Summer in Ostkanada. Im Herbst 2015 haben Sie Gelegenheit, die wunderschöne Laubfärbung des „Indian Summer“ zu bewundern und Toronto, die Niagarafälle, Ottawa, Montreal und Quebec City kennen zu
lernen. Sie werden in den renommierten GRAND HOTELS der Canadian Pacific-Fairmont Hotelgruppe wohnen, die ausnahmslos zur Luxuskategorie gehören und zu den besten und schönsten
Hotels Kanadas zählen.
 


Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Toronto

Gemeinsam fahren wir ab Aachen, Düren oder Jülich am frühen Morgen zum Rhein-Main-Flughafen Frankfurt. Linienflug von Frankfurt nach Toronto mit Air Canada. Begrüßung der Gruppe durch unsere örtliche, deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen Toronto und Transfer zum Traditionshotel „ROYAL YORK“, einem Grand Hotel der Fairmont-Canadian Pacific Hotelgruppe, Kategorie „Moderate Deluxe“, sehr zentral auf der Front Street West, Nähe CN Tower und Rogers Centre, gelegen. Am späten Nachmittag unternehmen Sie mit der Reiseleitung noch einen Bummel, um die nähere Umgebung des Hotels kennen zu lernen. Anschließend gemeinsames Abendessen (im Reisepreis eingeschlossen).

2. Tag: Toronto

Vormittags unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt (Beginn 09.00 Uhr), die Sie mit den Sehenswürdigkeiten von Toronto - dem CN-Tower, das höchste freistehende Gebäude der Welt, dem Ontario-Parlamentsgebäude, der Universität, der schönen Waterfront mit Queensquay und den herrlichen Wohnvierteln am Rande der Stadt bekannt macht. Nachmittags haben Sie Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Ontario-See, zur Auffahrt auf den CN-Tower und zu einem Einkaufsbummel durch die größte „Underground Shopping City“ der Welt. Ihre
Reiseleitung gibt Ihnen gerne Tipps und Informationen.

3. Tag: Niagarafälle

Ganztägiger Ausflug an die Niagarafälle. Unsere Route folgt immer dem Ufer des riesigen Ontario Sees. Vorbei an Burlington und Hamilton geht es nach St. Catharines, wo wir den Wellandkanal überqueren. In Niagara on the Lakes, der ehemaligen Hauptstadt Upper Canadas mit kolonialem Stadtbild machen wir eine längere Pause, bevor es über den Niagara Parkway an die Niagara Fälle geht. Sie werden die kanadischen
Hufeisenfälle und die amerikanischen Bridalveil Falls sehen, Gelegenheit zur Fahrt mit der „Maid of the Mist“ (nicht im Preis eingeschlossen) über den Niagarafluss bis dicht an die Fälle. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit dem Bus nach Toronto.

4. Tag: Toronto - Ottawa

Heute verlassen wir Toronto und beginnen die Rundreise durch den kanadischen Osten. Durch das Seengebiet Ontarios und den waldreichen Algonquin Park führt die Route nach Ottawa, Kanadas schöner
Hauptstadt. Am frühen Abend erreichen wir das luxuriöse „HOTEL CHATEAU LAURIER“. Die elegante, traditionsreiche Hotelanlage im Stil eines Schlosses mit französischem Charme, liegt im Herzen der Stadt, unmittelbar am Rideau Kanal und nur einen Steinwurf vom Parlament entfernt. Zwei Nächte werden Sie in diesem Grand Hotel der Fairmont-Canadian Pacific Hotelgruppe verbringen.

5. Tag: Ottawa

Nach dem Frühstück beginnen Sie mit der Stadtrundfahrt, die Sie zum Parlamentsgebäude, dem Villenviertel am Rideau-Canal mit der „Embassy Row“ und zur National Gallery führt. Wie keine andere kanadische
Stadt hat es Ottawa verstanden, ein sehr reges geistiges und kulturelles Leben zu entwickeln. Die Royal Society, die University of Ottawa, die Carleton University und zahlreiche Forschungsinstitute sind hier zu Hause. Nutzen Sie den Nachmittag, um über die gepflegte Fußgängerzone zu bummeln oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Rideau Kanal.

6. Tag: Pointe au Pic

Unsere heutige Route folgt zunächst dem Ottawa-Fluss. Vorbei an Montreal und Quebec geht’s über die Autobahn, immer dem Flusslauf des St. Lorenz Stromes folgend. Am Nachmittag wird die Besiedelung dünner und Sie passieren die malerischen Örtchen Beaupré sowie Baie St. Paul, bevor Sie nach Pointe au Pic gelangen. Sie übernachten im „CHATEAU MANOIR RICHELIEU“, dem traumhaft, auf einer Klippe oberhalb des mächtigen St. Lorenz Stromes, gelegenen, traditionsreichen Grand Hotel der Fairmont-Canadian Pacific
Hotelgruppe – Kategorie „Moderate Deluxe“. Das Hotel verfügt über ein Innen- und Außen-Meerwasser-Schwimmbad, Whirlpool, Fitnesszentrum, mehrere Restaurants, Bars und einen 18-Loch Golfplatz.

7. Tag: Whale Watching (fakultativ)

Heute haben Sie Gelegenheit, an einem Ausflug nach Tadoussac teilzunehmen. Diese kleine Ortschaft liegt an der Einmündung des Saguenay River in den St. Lorenz Strom und ist weit über die Grenzen des Landes bekannt geworden durch seine „Whale Watching“ Touren. Die Wale halten sich fast das ganze Jahr in dieser kleinen Region auf, da der Saguenay River wärmeres Wasser mit sich führt als der St. Lorenz Strom. Die Walbeobachtungen werden mit kleinen Booten (max. 50 Plätze) durchgeführt.

8. Tag: Quebec City

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Quebec City, der Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates mit europäischem Flair. Eine halbtägige Stadtrundfahrt bzw. ein Spaziergang durch die engen Straßen und
Gässchen der kopfsteingepflasterten Innenstadt mit Besuch der Place Royal, des Maison Chevalier, des alten Flusshafens und der wunderschönen Oberstadt mit der Kathedrale Nôtre Dame, dem Rathaus und
der 1663 gegründeten Jesuiten Universität sowie die Stadtbefestigung und die Citadelle machen Sie mit den Sehenswürdigkeiten Quebec Citys bekannt. Sie übernachten im, hoch oben, auf einem Hügel, innerhalb
der Stadtmauern der Altstadt „Old Quebec“ gelegenen, Fairmont „Le Chateau Frontenac“ Hotel, von dem Sie einen herrlichen Blick auf den St. Lorenz Strom genießen können. Das historische Gebäude, im Stil eines Schlosses, verfügt über eine komfortable Einrichtung mit Restaurants, Bar, Sonnenterrasse, Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Beautysalon und Fitnessraum. Genießen Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die Gässchen der Altstadt mit Ihren vielen Kunstgewerbelädchen, Restaurants und gemütlichen Kneipen, einem Mix aus englischer und französischer Kultur.

9. Tag: Montreal - Montebello

Heute Weiterfahrt nach Montreal, Kanadas zweitgrößter Stadt mit den meisten französisch sprechenden Einwohnern, abgesehen von Paris. Eine Stadtrundfahrt führt durch das moderne Montreal, rund
um den Mount Royal und die Altstadt mit ihrer schönen Kathedrale, dem prächtigen Rathaus und den fast europäisch anmutenden, engen Straßen und Gässchen. Im Park Maisonneuve befinden sich Nordamerikas
bedeutender botanischer Garten; im Parc Olympique fanden 1976 die Olympischen Sommerspiele und auf der im St. Lorenz Strom gelegenen Ile Saint-Héléne 1967 die Weltausstellung statt. Anschließend Weiterfahrt zum wunderschönen Hotel „Le Chateau Montebello“, ca 110 km westlich von Montreal, auf einem 26.300 ha großen Waldgrundstück, am Ufer des Ottawa Rivers, gelegen. Das luxuriöse Hotel mit seiner rustikalen Eleganz bietet Komfort in einem stilvollen Ambiente. Die naturgeschützte, wald- und seenreiche Umgebung
lädt ein zu Wanderungen, Kanutouren oder entspannenden Spaziergängen. Das Hotel ist ausgestattet mit einem excellenten Spa Bereich mit Swimmingpools, Hallenbad, Whirlpools, Sauna und Fitnessraum sowie
Bars und hervorragenden Restaurants.

10. Tag: Rückflug

Genießen Sie heute Morgen das herrliche „Fleckchen Erde“, vor den Toren Montreals, bevor Sie am frühen Nachmittag die Fahrt nach Montreal zum Flughafen antreten, wo Ihre Rundreise durch den herbstlichen kanadischen Osten endet. Am frühen Abend erfolgt der Rückflug mit Air Canada zurück nach Deutschland.

11. Tag: Ankunft 

Morgens Ankunft auf dem Flughafen Frankfurt Rhein-Main. Rücktransfer mit dem Bus nach Düren, Aachen und Jülich.


Veranstalter:

Univers Reisen GmbH

 


Eingeschlossene Leistungen:

 

•  Bustransfer ab/bis Aachen, Düren und Jülich zum Flughafen Frankfurt am Main


• Linienflüge von Frankfurt nach Toronto und zurück von Montreal nach Frankfurt in der Touristenklasse


• Flughafensteuern, Sicherheits- und Landegebühren von derzeit  440,- € (Stand Okt. 2014)


• Mahlzeiten an Bord der Flüge der Tageszeit entsprechend


• 1 Gepäckstück pro Person, max. 23 kg


• Flughafentransfers und komplette Busrundreise Toronto, Ottawa, Pointe au Pic, Quebec City, Montreal und Montebello gemäß Programm


• Stadtrundfahrten bzw. Besichtigung gemäß Programm


• deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise


• Hotelübernachtungen in Fairmont De Luxe Hotels inkl. Gepäckträgergebühren und Steuern


• Reichhaltiges Frühstücksbuffet an allen Tagen


• 1 Abendessen am Anreisetag


• Ausflug zu den Niagarafällen


• Reisebegleitung ab/bis Aachen




Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert