Kommern  20.08.2017 13:22 Uhr

Serie „Unser Sommer“: Eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit

15158917.jpg Von Baugruppen ist hier immer die Rede: „Baugruppe Eifel“, „Baugruppe Westerwald“, aber auch der „Marktplatz Rheinland“. Das hört sich nach Baggern und Baumaschinen an, wir sehen aber vor allem Häuser vergangener Jahrhunderte, denn das LVR-Freilichtmuseum Kommern steht heute auf unserem Ferienausflugsprogramm: Die Reise in die Vergangenheit wird hier mit einem durchaus sportlichen Wanderprogramm verbunden. Mehr...
Düren  20.08.2017 13:10 Uhr

Ein See mit Strand und Natur, entstanden aus der Grube Alfred

15168061.jpg Ein bisschen Strand, viel Wiese, einige Bäume und vor allem: kurze Wege. Der Echtzer See im Nordwesten Dürens ist ein willkommenes Ausflugsziel in den Abendstunden nach Feierabend. Logisch: Die Zahl der Besucher ist überschaubar, man hat quasi freie Platzwahl. Zudem punktet der See mit seiner Ausrichtung. Mehr...
Region  12.08.2017 07:15 Uhr

Von Drachen und Störchen: Wandern auf dem Marienfeld

15050212.jpg Eine Storchenwiese ohne Störche und keine Drachen auf der Drachenwiese, kein Papst auf dem Papsthügel und das Marienbildnis ist nicht auf dem Marienfeld zu finden, sondern in einer benachbarten Kirche. Alles nur Luftnummern? Aber dafür hält der „Grefrather Marienhang“, was er verspricht: Er ist der wohl nördlichste Weinberg in Nordrhein-Westfalen. Mehr...
Region  22.07.2017 07:17 Uhr

Über Stock und Stein: Reizvoller Panoramaweg zur Burg Eltz

14780457.jpg Ganz klar! Das ist der Höhepunkt dieses 14 Kilometer langen Rundwegs: Burg Eltz, hoch über dem Elzbach. So stellt sich Klein-Moritz die ideale mittelalterliche Burg vor. Hoch über dem Tal auf einem 70 Meter hohen Felsensporn. Militärisch gesehen uneinnehmbar, weil so schwer zugänglich. Idylle, weil sie seit der Erbauung bis heute im Besitz einer einzigen, wenn auch weit verzweigten Familie ist. Mehr...
Tournai  15.07.2017 07:54 Uhr

Alt, schön, liebenswert: Tournai im Hennegau ist eine Reise wert

14838827.jpg Die Stadt ist eine der sehenswertesten in Belgien: Selten sitzt man vor so einer wunderschönen Kulisse bei einem Kaffee, Snack oder einem Regionalbier mit Geschichte pur – rundherum. Die mittelalterliche Altstadt von Tournai ist vor allem eines: eine Stadt der Gastlichkeit und des menschlichen Maßes. Mehr...
Aachen  06.07.2017 13:45 Uhr

Die besten Ausflugstipps für den Sommer in der Region

Sommer Symbol Freibad Schwimmbad Sonne Wetter Klima Hitze Foto: Im eigenen Bett schlafen, gemütlich auf der Terasse frühstücken und anschließend spannende Ausflüge in die Region starten: Auch ein Urlaub zu Hause hat seine Reize. Ganz ohne tau und Kofferpacken kann man trotzdem viel Spaß haben und sich erholen. Unsere Sonderbeilage „Unser Sommer“ liefert die passenden Ideen für den Urlaub daheim. Mehr...
Region  01.07.2017 08:37 Uhr

Das idyllische Gemünd und die Urfttalsperre

14750702.jpg Einst hat die Industriellenfamilie Poensgen mit ihren Eisenhütten im 18. und 19. Jahrhundert den Gemünder Raum geprägt: Jetzt punktet die Eifelregion mit ihrer Idylle und den schönen Wanderwegen. Außerdem findet man in Gemünd eins der fünf Nationalparktore. Mehr...
Durbuy  24.06.2017 09:00 Uhr

Famenne, Herz der Ardennen: Eine wunderschöne Region

14785014.jpg Die beiden durch die Maas getrennten ländlichen Regionen Fagne und Famenne erstrecken sich sanft von Osten nach Westen entlang eines Kalksteinmassivs. Das „Calestienne“ verleiht der Landschaft die Form runder Hügel, schenkt ihr Seen und zahlreiche Flüsse. Mehr...
Heinsberg  20.05.2017 10:45 Uhr

Internationales Gitarrenfestival: Instrumente unter Artenschutz?

14598069.jpg Mit so vielem muss sich Roman Viazovskiy, künstlerischer Leiter des Internationalen Gitarrenfestivals Heinsberg, derzeit beschäftigen, was so gar nichts mit seiner großen Liebe zur Musik zu tun hat. Er und Theo Krings, Direktor des Festivals, hatten die Reihe, die in der kommenden Woche in die nächste Runde geht, 2005 gegründet. Mehr...
Namur  06.05.2017 09:17 Uhr

Liebenswerte Lebensart: Namur zum Genießen

14476395.jpg Namur, die sanfte und harmonische Hauptstadt der Wallonie, 115 Kilometer von Aachen entfernt, ist hierzulande eher eine schöne Unbekannte. Die sehr sehenswerte Stadt an der Maas mit nur 110.000 Einwohnern könnte man mit vielen Titeln schmücken. Manche bezeichnen Namur liebevoll als das belgische Lyon. Hier ist allerdings alles eine Nummer kleiner. Mehr...
Region  29.04.2017 08:43 Uhr

Interaktives Lernen im Erlebnispark Terra Vulcania

14458210.jpg Auf dem großen Freigelände des Erlebnisparks Terra Vulcania in Mayen kann man jede Menge über Basalt lernen. Die Erkundung wird für Kinder und Jugendliche durch altersgerechte Schatzkarten erleichtert. Also - „Nimmst Du es mit Kelten und Römern auf, ohne den ‚Kobolden der Nacht‘ in die Fänge zu geraten?“ Mehr...
Region  15.04.2017 10:09 Uhr

Mergelland: Wo die Natur fünf Sterne trägt

14381104.jpg Fünf Sterne hat die niederländische Natur- und Umweltstiftung der schönen Landschaft in Südlimburg verliehen. Auf dieser Tour durch die Fünf-Sterne-Landschaft durchwandern wir Terziet, Kuttingen, Diependal, streifen Sippenaeken und gehen bei schöner Fernsicht am Waldrand entlang des Onderste Bos. Mehr...
Region  01.04.2017 10:45 Uhr

Ausstellungen: Der außergewöhnliche Lebensraum in der Eifel

14298175.jpg Es ist ein schrilles, langgezogenes „Wiiieeh“, das immer wieder zu hören ist. Es ist der typische Ruf eines Milans. Der Vogelruf begleitet den Besucher bei der Ausstellung „Lebensader der Natur“ im Nationalparktor Rurberg. Die Natur verstehen und über ihren Schutz nachdenken: Das ist das übergeordnete Ziel der kurzweiligen Ausstellungen in allen fünf Nationalparktoren. Mehr...
Region  25.03.2017 09:17 Uhr

Hohes Venn: Rundwanderung vom Haus Ternell zum Herzogenhügel

14243193.jpg Wir starten im Hohen Venn am Parkplatz Ternell und gehen zwischen dem Naturzentrum und dem dazugehörigen Restaurant die Steintreppe hinunter. Links von uns sehen wir das Hirschgehege und rechts den Kräutergarten des Naturzentrums. Am Ende der Treppe stoßen wir auf einen Asphaltweg und biegen links ab. Mehr...
Han-sur-Lesse  11.03.2017 10:30 Uhr

Die Grotten von Han-sur-Lesse: Europas größte Tropfsteinhöhlen

14151266.jpg Die Grotten von Han in den Ardennen zählen zu den beliebtesten Reisezielen in Belgien. Die größten Tropfsteinhöhlen Westeuropas und ein Tierpark sind ein ideales Ausflugsziel für Familien. Im Inneren dieser gigantischen Grotte taucht man für rund 100 Minuten in eine verwunschene Welt der bizarren, steinernen Kuriositäten ein. Mehr...
Vaals  04.02.2017 07:34 Uhr

Freizeit-Tipp: Wandern und entspannen in Vaals

13928120.jpg Die Wanderung beginnt in Vaals. Sie führt über den Schneeberg, Oud Lemiers und Holset. Gemütliche Cafés entlang des Weges laden zu Pausen ein. Auf manchen Wegen muss in dieser Jahreszeit mit Matsch gerechnet werden. Das ist bei der Wahl der Schuhe zu berücksichtigen. Mehr...
Lüttich  10.12.2016 09:20 Uhr

Metropole mit Kultur und Lebensart: Drei Tipps für Lüttich

13600943.jpg Lüttich: Über Jahrhunderte kochte „La Cité ardente“, die feurige Stadt, im Zeichen von Kohle und Stahl. Im Lütticher Becken, umsäumt von grünen Hügeln, stand eine Wiege der europäischen Industrialisierung. Prägten einst Zechen und Hochöfen das Bild rund um das quirlige Stadtzentrum entlang der Maas, hat sich die französischsprachige Metropole mit dem besonderen Flair zum Kleinod in Sachen Kultur und Lebensart entwickelt. Mehr...
Region  12.11.2016 09:58 Uhr

Ostbelgiens schöner Süden: Von Burg Reuland nach Ouren

Ourtal 2 Für Besucher des Ortes Burg-Reuland im Süden Ostbelgiens gehört der Weg auf die Burgruine zum Pflichtprogramm. Sie ist eine der größten in der Region Eifel-Ardennen. Mit dem Auto geht es weiter durch kleine Ortschaften in das ruhige Tal der Our und zu einem Dreiländerpunkt. Mehr...
Lüttich  24.09.2016 08:18 Uhr

Neandertal liegt an der Maas: Das Préhistomuseum

12609014.jpg Der Neandertaler wurde an der Maas und nicht an der Düssel gefunden. Was ist dran an dieser Theorie? Die spannende Spurensuche führt nach Flémalle bei Lüttich. Denn die Grundlage für das erneuerte und erweiterte prähistorische Museum, das Préhistomuseum, ist die Grotte von Ramioul und der sie umgebende 30 Hektar große Wald. Mehr...
Region  20.08.2016 09:12 Uhr

Ostbelgien: Wandern am Lontzenerbach

12773177.jpg Abwechslungsreich ist diese Wanderung um die belgische Gemeinde Lontzen: Passagen mit Fernsichten wechseln sich mit schattigen, tief eingeschnittenen Hohlwegen ab. Und immer wieder trifft man auf Gutshöfe und Wohnhäuser aus Bruchstein mit ihren typischen kleinen Fenstern mit Blausteinfassung. Mehr...
Region  13.08.2016 11:15 Uhr

Romantische Parks: In den Gärten von Annevoie

12652820.jpg Zwischen Namur und Dinant ist das Maastal besonders reizvoll. Manche vergleichen es mit dem romantischen Rhein. Hier an der Maas gibt es zahlreiche Schlösser, Gärten und Klöster, die einen Besuch lohnen. Herausragend ist dabei die Prachtanlage der Schlossherren de Montpellier. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert