Professor wirft in der Kinderuni Münzen

Von: die
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Alles Zufall? Das fragt Erhard Cramer in der Kinderuni unserer Zeitung mit der RWTH am Freitag, 17 Uhr, im Hörsaal Audimax in der Wüllnerstraße.

Der Statistikprofessor erklärt, was Münzwürfe, Wahlprognosen und Gummibärchen gemeinsam haben. Dafür entwickelt er am Beispiel von wiederholten Münzwürfen ein statistisches Modell, mit dem man auch eine Wahlprognose machen oder den Anteil roter Gummibärchen in einer Tüte schätzen kann.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert