Neue Kinderuni-Ausweise können beantragt werden

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Im kommenden Semester unserer Kinderuni stehen wieder vier Vorlesungen bis Mitte Dezember auf dem Programm. Start ist am 1. Juli mit Baustoffkunde am Beispiel der „Arbeiten am Dach des Aachener Doms”.

Am 16. September dreht sich alles „Rund ums Wasser”, am 14. Oktober steht das Thema „Textilien, wo man sie nicht vermutet” auf dem Plan, und am 16. Dezember wird die Frage „Wie verbrennt eine (Weihnachts-)Kerze?” beantwortet.

Die Vorlesungen finden jeweils um 17 Uhr im Audimax an der Wüllnerstraße in Aachen statt und dauern etwa 45 Minuten. Die Teilnehmer an der Kinderuni müssen einen Teilnehmerausweis haben. Er wird bei jeder besuchten Vorlesung abgestempelt.

Kinder, die mindestens drei Stempel in ihrem Ausweis haben, können in diesem Semester an einem attraktiven Gewinnspiel teilnehmen: Verlost werden drei Familienpakete für den Gaia-Park. Das Familienpaket beinhaltet freien Eintritt für zwei Erwachsene und zwei Kinder in den größten Tierpark der Euregio. Über Details der Gewinnspielteilnahme werden wir am Ende des Semesters berichten.

Um für das neue Kinderuni-Semester einen Ausweis zu bekommen, müssen Sie einen an sich selbst adressierten und frankierten Umschlag an folgende Adresse schicken:

Zeitungsverlag Aachen
Postfach 500110
Stichwort Kinderuni
52085 Aachen

Einsendeschluss ist der 9. Juni. Mit der Bewerbung um Kinderuni-Ausweise erklären sich die Erziehungsberechtigten bereit, dass Aufnahmen ihrer Kinder für die Berichterstattung zur Kinderuni sowohl in unserer Zeitung als auch in unserem Online-Angebot veröffentlicht werden können. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte werktags zwischen 8 und 18 Uhr telefonisch an 0241/5101-722.

Die Ausweise werden vom 20. bis 22. Juni verschickt. Es ist möglich, bis zu drei Ausweise mit einem Brief anzufordern. Dazu muss die Anzahl der gewünschten Ausweise allerdings vermerkt sein.

Es stehen nur 1000 Plätze zur Verfügung. Da die Ausweise sehr begehrt sind, werden die Ausweise verlost, falls sich mehr Interessenten melden als vorhandene Plätze da sind.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert