FuPa Freisteller Logo
Aachen  26.06.2014 17:00 Uhr

Ausweise für das neue Kinderuni-Semester

HK.Uni 2.jpg Am Samstag endet das aktuelle Halbjahr der Kinderuni unserer Zeitung und der RWTH Aachen. Deswegen können sich Interessierte ab sofort um die neuen Kinderuni-Ausweise bewerben. Mehr...
Aachen  09.05.2014 20:37 Uhr

Viele Fragen und viel Herz im Hörsaal

7683156.jpg Woher kommt das Blut, wenn man sich verletzt? Und wie heilt eine Wunde? So lauten zwei der Fragen, die sich Carlotta (10) und Johanna (11) aus Aachen vor der Kinderuni „Blut ist ein besonderer Saft“ stellen. Ihre Fragen und viele mehr hat Professor Rolf Mertens (65) am Freitag im größten Hörsaal der Aachener Uni, dem Audimax, beantwortet. Mehr...
10
Bildergalerien
Aachen  09.05.2014 20:34 Uhr

„Das Herz ist ein Muskel, mehr nicht“

7638217.jpg Vom Kopf bis in die Zehenspitzen: Das menschliche Herz pumpt das Blut in alle Zellen, um den Körper mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen. Im Interview spricht Professor Rolf Mertens (65), Kinderarzt am Uniklinikum Aachen, über den Muskel, der auch nachts nicht ruhen darf. Mehr...
10
Aachen  11.04.2014 21:34 Uhr

Heiligtümer, die zum Nachdenken über Jesu anregen

HK.Uni 9.jpg „Sind Reliquien Quatsch?“, notiert Lilli (8) in ihren Notizblock und stellt damit eine theologische Frage. Denn Theologie ist Nachdenken über Gott, wie Guido Meyer vom Institut für katholische Theologie an der RWTH bei der Kinderuni erklärte. Mehr...
15
Aachen  11.04.2014 21:34 Uhr

Kinderuni: „Jeder Pilger ist Sehnsüchtiger“

7523090.jpg Wohin geht ein Pilger? Warum sollte er möglichst wenig im Gepäck haben? Und was bedeutet es, wenn einem eine Sache heilig ist? Fragen rund um die Heiligtumsfahrt hat Professor Guido Meyer, 55, am Freitag in der Kinderuni im Hörsaal Audimax beantwortet. Mehr...
15
Aachen  24.01.2014 22:15 Uhr

Kinderuni: Gut gerüstet für die nächste Reise in den Sommerferien

6981774.jpg Verreisen hat nicht unbedingt etwas damit zu tun, in die Ferne zu verschwinden, sondern betrifft auch kleine Reisen im Alltag. Zum Beispiel zum Supermarkt oder zum nächsten Fußballspiel. Das sieht jedenfalls Karl-Heinz Krempels vom Lehrstuhl für Informatik 5 so, der am Freitag rund 500 Teilnehmer zur Kinderuni eingeladen hat, einer Veranstaltung der RWTH Aachen und unserer Zeitung, die von der Stawag unterstützt wird. Mehr...
12
Aachen  24.01.2014 21:24 Uhr

Kinderuni über Informatik: „Der PC ist wie ein Schachspieler“

6981717.jpg Wer eine Reise plant oder buchen möchte, dessen Weg führt am Internet meistens nicht vorbei. Entweder werden dort Karten gewälzt oder Reiseportale durchstöbert. Wer sein Ziel endlich kennt, sucht auch das richtige Beförderungsmittel im Internet: Wann fährt der Zug von welchem Bahnhof, wie oft muss man umsteigen? Alles ist selbstverständlich und schnell mit Hilfe des Computers abzurufen. Das dahinter massenweise Informatik steckt, vergisst man schnell. Das sagt auch Karl-Heinz Krempels vom Lehrstuhl für Informatik 5 im Interview mit Valerie Barsig. Mehr...
12
Aachen  13.12.2013 19:48 Uhr

Kinderuni: Mobilität für alle!

kinderuni mobilität Ohne Mühe von einem Ort zum anderen gelangen: Das gelingt nicht allen Menschen gleich leicht. In der Kinderuni mit Carmen Leicht Scholten geht es um „Mobilität für alle“. Mehr...
10
Aachen  12.07.2013 20:35 Uhr

Kinderuni: Wenn die Treppe zum riesigen Klavier wird

5859052.jpg Ein Kater, der schnurrt. Ein Wolf, der die Zähne fletscht. Und ein Kind, das ausgelassen jubelt. „Wir Lebewesen haben alle eingebaute Mechanismen, die uns erlauben zu kommunizieren“, sagt Professor Martina Ziefle vom Lehrstuhl für Communication Science an der RWTH Aachen. Mehr...
14
Aachen  14.06.2013 20:47 Uhr

Kinder fliegen im Hörsaal auf den Mars

5696556.jpg Wie wird es einmal ausgehen, wenn der erste Mensch auf dem Mars landet? Wenn er den ersten menschlichen Fußabdruck auf dem roten Planeten hinterlässt? Leider lässt sich so eine Landung nicht so einfach ausprobieren. „Der Mars ist nicht besonders gastfreundlich“, sagt Jürgen Roßmann, 49. Bis der erste bemannte Flug auf dem Mars landen wird, werden vermutlich noch ein paar Jahrzehnte vergehen. Doch im Hörsaal Audimax kamen am Freitag schon die Kinder auf ihre Kosten. Mehr...
10
Aachen  24.05.2013 20:16 Uhr

Kinderuni: Wenn immer noch ein wenig übrig bleibt

5588290.jpg Wie viele Luftmoleküle stecken in einem Kubikmeter? Und wie viele Atome befinden sich im Universum? Es sind riesige Zahlen, die die Mathematikprofessoren Johanna Heitzer, 42, und Sebastian Walcher, 57, am Freitag mit in die Kinderuni gebracht haben. Mehr...
24
Aachen  17.05.2013 22:50 Uhr

Kinderuni: Neue Ausweise sind da

Was heißt es eigentlich, dass etwas unendlich ist? Dass eine Wunderschüssel mit Brei nicht leer wird. Oder dass es auf einem Berg ohne Gipfel immer höher hinauf geht. Mehr...
Aachen  19.04.2013 21:10 Uhr

Kinderuni: Eine Stadt als Geschichtsbuch

5377262.jpg Lesen Sie Ihre Stadt gelegentlich wie ein Geschichtsbuch? Ob Aachen, Alsdorf oder Wegberg spielt keine Rolle, Sie müssen nur die Augen offen halten. „Die Stadt berichtet uns von ganz vielen Dingen, die in der Vergangenheit passiert sind“, sagt Karsten Ley, Lehrbeauftragter für Stadtbaugeschichte an der RWTH Aachen. Mehr...
11
Aachen  01.02.2013 20:46 Uhr

Kinderuni: Gold blubbert überhaupt nicht

4906585.jpg Ein Chemieprofessor, ein riesiger Hörsaal voller Schüler und eine Vorlesung zum Thema Gold: Das ist alles, was Mathias Hartisch (35) darüber weiß, was ihn in der Kinderuni erwartet. Und das ist auch das, was der Lehrer der Grundschule Roetgen an seine Viertklässler weitergibt. Mehr...
21 3
Aachen  11.01.2013 19:56 Uhr

Kinderuni: Die perfekte Werbung im Hörsaal

4769955.jpg Eine Swatch-Uhr am Handgelenk, Nutella aufs Brot, Coca-Cola ins Glas und in der Garage ein Mercedes: Viele Menschen wählen die Kleidung, die sie tragen, die Lebensmittel, die sie konsumieren, und das Auto, das sie fahren, nach der Marke aus. Weil sie bestimmte Marken gerne besitzen. „Das Wort ‚Marke‘ definiere ich nicht für die Kinder“, sagte Daniel Wentzel vor ein paar Tagen bei der Vorbereitung seiner Kinderuni-Vorlesung. „Ich nenne lieber Beispiele.“ Mehr...
10
Aachen  07.12.2012 20:00 Uhr

Vom Eulenflügel zum Flugzeugflügel

4587357.jpg Können fast 500 Kinderuni-Teilnehmer, die im Hörsaal Audimax sitzen, mucksmäuschenstill sein? Sie können. Am Freitag nämlich, als Hermann Wagner, 59, eine Schleiereule mit in den Saal gebracht hat. Da sitzen die jungen Nachwuchsforscher still auf ihren Plätzen und beobachten das Tier. Genau das macht auch der Professor vom Lehrstuhl für Zoologie und Tierphysiologie an der RWTH Aachen. Mehr...
11
Aachen  26.10.2012 19:21 Uhr

Kinderuni: Ein Hörsaal wie im Bilderbuch

unimja12.jpg Was macht eigentlich einen Hörsaal zu einem Hörsaal? Und eine Schule zu einer Schule? Und ein Theater zu einem Theater? Das sind Fragen, die Professorin Anne-Julchen Bernhardt, 41, beantworten kann. Mehr...
14
Aachen  21.09.2012 14:37 Uhr

Knallen, Zischen und dann Stille

HK.Zisch 10-21.09.2012.jpg Das Zischen, wenn jemand eine Flasche Mineralwasser zum ersten Mal öffnet. Das leise Brummen einer Hummel, die umherfliegt. Oder das Knallen, das zu hören ist, wenn ein Luftballon zerplatzt. Es sind Beispiele aus dem Alltag, mit denen Janina Fels, 35, den Teilnehmern der Kinderuni am Freitag gezeigt hat, dass sie umgeben sind von Schallereignissen. Mehr...
13
Aachen  15.06.2012 20:40 Uhr

Kinderuni: Den Implantaten einfach eine Tarnkappe anziehen

Den Stift auspacken, wenn es i Steifes Holzbein und starres Glasauge waren einmal. Die Prothesen und Implantate von heute sind hochtechnisch und funktional. Wie man es schafft, dass der Körper künstliche Ersatzteile annimmt, darüber hat Professor Doris Klee, 57, am Freitag in der Kinderuni gesprochen, der Veranstaltung von RWTH und unserer Zeitung, die die Stawag unterstützt. Mehr...
Aachen  10.02.2012 21:12 Uhr

Kinderuni: Mit vielen Sandsäcken gegen die Fluten

Ein Professor, ein Mikrofon un Den Kindern im Hörsaal Fragen stellen, einige von ihnen auf die Bühne bitten und sie eine Hochwasser-Schutzanlage selbst aufbauen lassen: Professor Holger Schüttrumpf weiß, wie er die Altersgruppe der Acht- bis Zwölfjährigen ansprechen muss und für sich gewinnt. Mehr...
Aachen  16.09.2011 21:10 Uhr

Wenn der Professor im Hörsaal auf ein Meer roter Karten blickt...

Am liebsten würde Professor Heribert Nacken seine Quizfragen in der Kinderuni stellen und die Kinder danach im Hörsaal zwischen drei Antwortfeldern springen lassen. So wie in der Sendung „1, 2 oder 3...”. Da hüpfen sie so lange hin und her, bis sie nach der Ansage „letzte Chance, vorbei” auf einem Feld stehen bleiben. Mehr...
Aachen  01.07.2011 20:50 Uhr

Brausetabletten lutschen, bis sich der Balken im Hörsaal biegt

Welcher Baustoff eignet sich? In der letzten Reihe im Hörsaal Audimax verteilt ein Mädchen Brausebonbons an ihre Nachbarinnen. Eine Mutter steht neben der Tür zum größten Hörsaal der RWTH mit Kamera und sucht ihr Kind, das am Freitag mit rund 900 Kinderuni-Teilnehmern dem Vortrag von Professor Michael Raupach gehört hat. Mehr...
Aachen  08.04.2011 22:59 Uhr

Auf den Zwergenmeter genau

kinderbild Eine Reise ins Allerkleinste kündigt Professor Bert Voigtländer den Kindern im Hörsaal an, als er das Licht dimmt. Nina, 9, aus Baesweiler, schaut erwartungsvoll nach vorne. Mit rund 800 Kinderuni-Teilnehmern hat sie am Freitag im Audimax, dem größten Hörsaal der Aachener Universität, gesessen. Mehr...

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Artikel im Archiv

Januar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Februar 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2012
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
August 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
September 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Oktober 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
November 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Dezember 2013
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Januar 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
März 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
April 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Mai 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juni 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
Juli 2014
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO