Aachen - Karlspreis: 1,2 Kilo Printen und 4600 Canapés

Karlspreis: 1,2 Kilo Printen und 4600 Canapés

Von: Robert Esser und Albrecht Peltzer
Letzte Aktualisierung:
Über 1000 Aachener jubelten d
Über 1000 Aachener jubelten dem Karlspreisträger 2011, Jean-Claude Trichet, auf dem Katschhof zu. Oberbürgermeister Marcel Philipp überreichte Karlspreisträgerin Simone Veil (1981) Blumen und begrüßte den Preisträger des Jahres 2006, Jean-Claude Juncker Foto: Michael Jaspers

Aachen. Mit Europas oberstem Währungshüter kann man rechnen. Muss man. Jean-Claude Trichet zählt nämlich nicht nur als Nummer Eins der Europäischen Zentralbank, sondern - zweitens - seit Donnerstag auch zu den Trägern des Internationalen Karlspreises zu Aachen.

Der 68-Jährige ist Nummer 52 in der 61-jährigen Geschichte der Auszeichnung - wenn man die Verleihung an Johannes Paul II. außen vor lässt. Petrus schickte jedenfalls Christi Himmelfahrt die Wolken auf Reisen - strahlend blauer Himmel, 21 Grad Celsius, Kaiser(Karls)wetter eben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert