Ausschreibung für Jugendkarlspreis läuft

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Ein Vorbild für Europa sein: Junge Menschen können sich bis zum 28. Januar um den Jugendkarlspreis bewerben.

Ausgezeichnet werden Projekte, die die Verständigung in Europa vorantreiben. Das können zum Beispiel Internetaktionen oder Jugendveranstaltungen sein, teilt das Europäische Parlament mit.

Seit 2008 zeichnet das Parlament zusammen mit der Internationalen Jugendkarlspreisstiftung junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren aus. Der Sieger bekommt ein 5000 Euro Preisgeld, der Zweitplatzierte 3000 Euro und der Dritte 2000 Euro. Außerdem werden die Gewinner zu einem Besuch im Europäischen Parlament eingeladen.

Die Homepage wurde aktualisiert