1. Blog Mathieu
    - Chefsachen aus der Redaktion
  2. Menschenskinder
    - Ein Vater berichtet ├╝ber Kind und Kegel
  1. Aixtra Bewusst
    - Arno Ostl├Ąnder ├╝ber (Zwischen-)Menschliches
  2. Auf der Couch
    - Die Therapiestunde mit Monika Koch
  3. Motorblog
    - Rolf Reiners ├╝ber alles, was rollt
  4. Querbeet
    - Peter Behrens aus dem gr├╝nen Bereich
  1. Aachener Allerlei
    - Das t├Ągliche Leben im Westzipfel
  2. Bitte, bitte! Danke, danke!
    - Kartoffelk├Ąfer, Tivoli-Kicker und Fu├čballkult
  3. Sportplatz
    - Spannende Spiele und pfiffige Vereine
  4. Weltweit
    - Aus der Region rund um den Globus
Montag, 20. M├Ąrz 2017
Haben Sie das gesehen?
Wie unsere Ministerpr├Ąsidentin Hannelore Kraft beim SPD-Sonderparteitag in Berlin den 100-Prozent-Superman der SPD bejubelte, ber├╝hrte, beklatschte? Klar haben Sie es gesehen, weil es in allen Fernsehnachrichtensendungen gezeigt wurde.

Das ist dieselbe Frau, die uns wochenlang immer wieder mal erkl├Ąrte, dass Sigmar Gabriel der geeignete Kanzlerkandidat sei, dass Sigmar, nur Sigmar die SPD in den Bundestagswahlkampf f├╝hren solle. Und sie hatte auch ihren nordrhein-westf├Ąlischen Landesverband entsprechend aufgestellt. Da gab es laute(r) Sympathieerkl├Ąrungen f├╝r Gabriel. Der Name Schulz wurde nicht nur nicht genannt, sondern fast verschwiegen.

Jetzt das. Jubel, Jubel, Jubel. Martin, Martin, Martin. Vielleicht demn├Ąchst auch Hannelore, Hannelore, Hannelore. Wir werden berichten. Klar. Analog zu ÔÇ×Jetzt ist SchulzÔÇť vielleicht ÔÇ×Zeit f├╝r KraftÔÇť. Oder so.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  

Trackback URL von "Haben Sie das gesehen?"
Adresse per Rechtsklick kopieren und in Ihrer Blogsoftware verwenden
Keine Trackbacks

Noch keine Kommentare
Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel
Bitte geben Sie hier Ihren Kommentar ein:
Umschlie├čende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische ├ťbertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterst├╝tzen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Antworten auf:
 
 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Pr├╝fung freigeschaltet!
senden     Vorschau 
´╗┐´╗┐´╗┐
Chefsachen aus der Redaktion

Chefredakteur von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten

Juni '17
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Zur├╝ck zurück weiter Vorw├Ąrts