1. Blog Mathieu
    - Chefsachen aus der Redaktion
  2. Menschenskinder
    - Ein Vater berichtet über Kind und Kegel
  1. Aixtra Bewusst
    - Arno Ostländer über (Zwischen-)Menschliches
  2. Auf der Couch
    - Die Therapiestunde mit Monika Koch
  3. Motorblog
    - Rolf Reiners über alles, was rollt
  4. Querbeet
    - Peter Behrens aus dem grünen Bereich
  1. Aachener Allerlei
    - Das tägliche Leben im Westzipfel
  2. Bitte, bitte! Danke, danke!
    - Kartoffelkäfer, Tivoli-Kicker und Fußballkult
  3. Sportplatz
    - Spannende Spiele und pfiffige Vereine
  4. Weltweit
    - Aus der Region rund um den Globus
Auf der Couch
Monika Koch

Freitag, 21. November 2014
Wie das Trennende zum Verbindenden werden kann.
Als Therapeutin gehört es zu meinem Alltag z.B. auch mit Paaren zu arbeiten, bei dem es einem Partner immer unerträglicher werden kann, wenn der andere Tendenzen, die er oder sie selbst heftig verdrängt, auslebt.
Verhält sich jemand beispielsweise meist sehr diszipliniert und kontrolliert, so ist seine anfängliche Faszination zunächst groß über einen chaotischen, liebenswert-verrückten, unorganisierten, oberflächlichen, charmanten und kreativen, erotisch interessanten, dominanten oder auch intellektuell brillianten, und irgendwie geheimnisvollen Partner, den es zu enträtseln und zu verstehen gilt.

Diese anfängliche Anziehung kann sich jedoch extrem umkehren..So entwickelt sich aus zunächst gefühlter Gemeinsamkeit trennende und unvereinbarende Unterschiedlichkeit.

Nun wirft man in immer wieder neu entbrennenden Streitsituationen dem anderen genau das fehlerhaft vor, was man anfänglich so toll an ihm fand.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Mittwoch, 19. November 2014
Drei Awards für AZ und AN
Beim europäischen Design-Zeitungswettbewerb "European Award" haben Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten für mehrere Zeitungsseiten insgesamt drei European Awards gewonnen. Darüber freuen wir uns sehr, denn das ist eine unabhängige internationale Auszeichnung für das Design und Layout unserer beiden Tageszeitungen. An dem Wettbewerb nehmen mehrere hundert Zeitungen aus ganz Europa teil. Die Preisverleihung wird im Frühjahr 2015 in Wien stattfinden.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Dienstag, 18. November 2014
Hypnose wie geht das?
Hypnose wie geht das?

Das neue Jahr steht an. Gutscheine werden erworben und gute Vorsätze sollen umgesetzt werden. Kann Hypnose wirklich helfen und wie geht das, wenn ich das Rauchen aufgeben, Gewicht verlieren oder andere Dinge in meinem Leben verändern will?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Mittwoch, 12. November 2014
Schlank durch Hypnose
Schlank durch Hypnose

Kann man mit Hypnose abnehmen und wie geht das? Was leistet die Hypnose, wenn ich abnehmen möchte und wie hilft sie mir?

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Dienstag, 4. November 2014
Ich weiß, dass ich nichts weiß!
Hypnose Experte Aachen

Da bin ich mir ganz sicher! Diese und ähnliche Aussprüche kennen wir alle – und dann kommt es anders …

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Sonntag, 2. November 2014
Auf geht's Ladies!
Ladies in Black Aachen

Die Ladys in Black haben gestern im Aachener Hexenkessel haushoch verloren. Ich bin wirklich aus vollem Herzen ein Fan und möchte ein paar Gedanken loswerden.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Samstag, 1. November 2014
Es betrifft mich nicht, was Du tust!
Familienberatung Aachen

Warum sind Menschen so böse zu mir und womit habe ich es verdient, dass er mich verlässt. Oft gestellte Fragen mit falschen Vorannahmen …

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Freitag, 31. Oktober 2014
Was tun, wenn er mir fehlt?
Hypnose Aachen Hypnotiseur

Nun ist sie weg, die große Liebe. Er ist gegangen und ich habe keine Ahnung mehr, wer ich bin. Was soll ich nun tun?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Donnerstag, 30. Oktober 2014
Was tun, wenn der Seelenpartner geht?
Persona Coach Aachen

Mister Perfect geht und nun? Bis eben war ich glücklich in einer Beziehung. Nun fühle ich mich unvollständig, weil meine große Liebe weg ist. Was kann ich tun?

Übrigens: Das gilt natürlich auch für Miss Perfect – ich wähle nur eine einfach lesbare Schreibform.

Mehr im dritten Teil der Seelenpartner Artikel …


 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Donnerstag, 30. Oktober 2014
Tempolimit für Geschäftsleute - Entschleunigung
Eine Bahnfahrt, die ist lustig, aber auch aufschlussreich für den, der danach strebt, ohne Hast und dennoch zielgerichtet die entfernte Stadt zu erreichen.
Entschleunigung ist das Stichwort. Viele Menschen, besonders Geschäftsleute scheinen diesen Begriff noch nie gehört zu haben, oder sie glauben, nur Arbeitslose, Rentner oder Mütter mit Kleinkindern hätten überhaupt die Zeit, mal Luft zu holen und womöglich eine Bahnfahrt zu genießen.
uns bewusster erleben lassen, was wir so den Tag über tun. Wer vielleicht mehr Interesse an Spiritualität hat, kann darüber nachdenken, wie viele interessante Leute er/sie den Tag über getroffen hat, welche tollen Eigenschaften im Gespräch ausgedrückt wurden. Oder wie vielseitig sich die göttliche Schöpfung im Mitmenschen zeigt, durch Aufmerksamkeit, Verständnis, Geduld, Zuneigung.
So kann auch für Geschäftsreisende ein bewusst erlebter Tag überaus spannend und erfolgreich verlaufen. Und abends kommen Zufriedenheit und Dankbarkeit auf. Man kann freilich auch wie blind durch den Tag stolpern. Ergebnis wären Unzufriedenheit, Stress und, wie Hauschild schreibt, letztlich Burnout. Vielleicht denken Sie mal in Ruhe darüber nach.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Mittwoch, 29. Oktober 2014
Was können wir von unserem Seelenpartner lernen?
Eheberatung Aachen Praxis

Unser Seelenpartner – zeigt er uns etwas, dass wir vermissen? Was ist es, das wir sehen, empfinden und lernen können? Was bedeutet ein Seelenpartner für uns? – Teil 2 der Artikelserie

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Dienstag, 28. Oktober 2014
Der Seelenpartner und der Schmerz der Liebe
Seelenpartner Schmerz Liebe Trennung

Der Seelenpartner, endlich hat man ihn gefunden. Und dann auf einmal kann oder will er nicht mehr – was nun? Was ist paradox am Seelenpartner? Lesen Sie Teil1 …

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Dienstag, 28. Oktober 2014
Wolfgang Niersbach kommt
Die ersten Zusagen für unsere Gala "Menschen 2014" liegen vor. Am 14. Januar 2015 wird DFB-Präsident Wolfgang Niersbach Gast der Veranstaltung von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten sein. Auch Deutschlands bekanntester Springreiter Ludger Beerbaum ist mit dabei und wird mit uns einen Ausblick auf die Europameisterschaft 2015 in Aachen werfen. Weitere Gäste sind der Erste Vizepräsident der EU-Kommission, der bisherige niederländsiche Außenminister Frans Timmermans, und EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Mit Dompropst a.D. Helmut Poqué schauen wir auf die Heiligtumsfahrt zurück, und die erfolgreichen Karlsausstellungen sind Thema eines Talks mit der Aachener Kulturdezernentin Susanne Schwier. Wir freuen uns schon sehr auf diese Gala.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Dienstag, 28. Oktober 2014
40. IHK-Forum
Gestern hatten wir das 40. Forum von IHK und Aachener Zeitung. 40 Unternehmen aus der Region haben wir nun schon vorgestellt. An diesem Montag war das die Berzelius Stolberg GmbH, eine moderne Bleihütte, die weltweit zu den großen Produzenten von Blei, Schwefelsäure, Silber und auch Gold gehört. Geschäftsführer Dr. Urban Meurer erklärte die Infrastruktur des Unternehmens und seine Position am Weltmarkt. Ein spannender Abend mit zahlreichen Fragen aus dem Publikum. Die Veranstaltung war komplett "ausgebucht".
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aachener Allerlei
Edda

Freitag, 24. Oktober 2014
Graue Novembergedanken
Lese ich doch neulich einen Ausspruch von Voltaire: „Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein.“
 Kommentare (2)    Trackbacks (0)  
Nach der Theorie der Psychoanalyse ist ein Kind - zumindest in unserer Kultur - zwischen dem vierten und ca. dem sechsten Lebensjahr in der “ödipalen Phase”,auch “phallische Entwicklungsphase” genannt : phallus heisst vom Griechischen abgeleitet: “Penis. Hier werden die Themen, die sich rund um das eigene Geschlecht, und die Geschlechterrollen drehen, besonders deutlich. Doktorspiele sind jetzt ungemein beliebt.

Während im Vorblog u.a. das anal-sadistische Beziehungsthema von Paaren im Abgleich mit der entsprechenden frühkindlichen Entwicklungsphase und der späteren auftretenden partnerschaftlichen analen Regression thematisiert wurde, mit ihrem ständigem Kampf um die eigene Autonomie, und die bipolare Suche nach Nähe und gleichzeitiger Distanz, ist die ödipal-phallische Phase nach psychoanalytischem Verständnis vor allem die Entdeckungszeit des eigenen und fremden Geschlechts und der Sexualität schlechthin.








 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Freitag, 17. Oktober 2014
Bürgerwehr. Zeitzeugen. Ehre. Skandal. Lesen Sie!
Ein regionales Medienhaus mit regionalen Themen: Diesen Anspruch zu erfüllen - darum bemühen wir uns jeden Tag in der Aachener Zeitung und in den Aachener Nachrichten. In der heutigen Ausgabe zum Beispiel mit einer gründlich recherchierten Geschichte über die Bürgerwehr, die sich in Aachen nach den zahlreichen Raubüberfällen gegründet hat. Unser Redakteur René Benden kritisiert in seinem Kommentar Polizei und Stadt Aachen. Zitate: "Das staatliche Gewaltmonopol in Aachen erodiert, und die Polizei schaut dabei zu." Weiter: "Und die Stadt Aachen? Kann sich um Fragen der Sicherheit erst wieder nach den Herbstferien kümmern. Denn momentan sind maßgebliche Protagonisten in Urlaub." Auch in der morgigen Samstagausgabe gibt es wieder eine Reihe interessanter Themen. Zum Beispiel diese:
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Freitag, 10. Oktober 2014
Da haben Sie aber richtig Glück gehabt ...
… wenn Sie laut einer Studie der Deutschen Post im Norden Deutschlands leben. Schleswig-Holstein ist, so sagt es der „Deutsche Glücksatlas 2014“, wie im Vorjahr die zufriedenste Region Deutschlands. Wer Brandenburger ist, liegt bei dieser Betrachtung auf dem letzten Platz.
Manchmal, so auch in der Bild-Zeitung, wird humorvoll karikiert, dass eine steife Brise und Fischbrötchen eben Weißwürste und Biergärten schlagen.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Mittwoch, 8. Oktober 2014
Erste Pläne für die "Gala Menschen 2014"
Allmählich beginnen wir mit den ersten Vorbereitungen für die "Gala Menschen 2014". Sie findet im Januar wieder in der Mercedes-Benz-Niederlassung in Aachen statt. Integriert in diese Gala ist die Sportlerwahl 2014. In wenigen Wochen bitten wir unsere Leserinnen und Leser, aus einer Liste mit Sportlerinnen, Sportlern und Mannschaften eine Auswahl zu treffen. Die Siegerinnen und Sieger werden dann bei der Gala offiziell geehrt.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Tier und wir
Domspatz

Freitag, 3. Oktober 2014
Alles für die Katz - hilfreiche Links für Tierfreunde aus Aachen
Gerade für Katzenfreunde hat Aachen einiges zu bieten. Die Angebote reichen von Fachgeschäften und Tierärzten über Katzensitter und Friseure. Für einen genauen Überblick haben wir eine kurze Übersicht zusammengestellt, so sind die wichtigsten Adressen immer parat.

Fachgeschäfte

Hier findet sich alles, was die Katze braucht: Futter, Katzenbaum, Katzenstreu und -toilette, Spielzeug, Pflegeutensilien, Näpfe, Katzentüren, Liegekissen, Fachliteratur und vieles mehr. Egal, ob man schon alter Hase oder Neuling in der Katzenhaltung ist, hier wird einem gerne und kompetent geholfen.

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
(Seite 1 von 118, insgesamt 2343 Einträge)

November '14
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zurück zurück weiter Vorwärts