1. Blog Mathieu
    - Chefsachen aus der Redaktion
  2. Menschenskinder
    - Ein Vater berichtet über Kind und Kegel
  1. Aixtra Bewusst
    - Arno Ostländer über (Zwischen-)Menschliches
  2. Auf der Couch
    - Die Therapiestunde mit Monika Koch
  3. Motorblog
    - Rolf Reiners über alles, was rollt
  4. Querbeet
    - Peter Behrens aus dem grünen Bereich
  1. Aachener Allerlei
    - Das tägliche Leben im Westzipfel
  2. Bitte, bitte! Danke, danke!
    - Kartoffelkäfer, Tivoli-Kicker und Fußballkult
  3. Sportplatz
    - Spannende Spiele und pfiffige Vereine
  4. Weltweit
    - Aus der Region rund um den Globus
Auf der Couch
Monika Koch

Dienstag, 26. Mai 2015
Von der Liebe, dem Sex und perfekten Lügen, die selten glücklich machen.
Zunehmend sitzen in meiner Praxis einzelne Menschen und auch Paare, die sich frustriert über Partnervermittlungen, Chats, Facebook und andere soziale, virtuelle Netzwerke, oder Kennenlern-Datings und in Einzelfällen auch über Swingerclubs äussern.
Immerhin haben wohl die meisten ernsthaft geglaubt, hier vielleicht die Lösung allen Übels und das schnelle Ende der Einsamkeit zu erleben, um dann den tollsten Sex überhaupt zu bekommen und das ultimative Erlebnis mit einem phantastischen Partner.




 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Dienstag, 26. Mai 2015
Bewusster Stammtisch in Aachen
Bewusster Stammtisch in Aachen

Jeden Monat ein bewusster Stammtisch in Aachen - eine neue Idee für alle Menschen, die daran interessiert sind, sich zu begegnen und sich auszutauschen. Natürlich ohne Eintritt und so, wie jeder mag.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Montag, 25. Mai 2015
La Jeunesse Aachen
La Jeunesse Aachen

Warum stelle ich ein Aachener Restaurant vor? Das hat nur bedingt damit zu tun, dass es sich um ein Restaurant handelt und Werbung ist es auch nicht – zumindest nicht so, wie Sie jetzt vielleicht denken. Es gibt Wichtigeres – darum geht es mir.

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Donnerstag, 21. Mai 2015
Ist guter Rat nur teuer - oder sogar falsch?
Wie wollen Sie sich im neuen Berufsumfeld verhalten? Offensiv, voller Elan, sich überall einmischen und Kompetenz zeigen oder gar nur vorgaukeln?
Wie werden Sie sich gegenüber Mitarbeitern als neuer Chef profilieren? Denen mal kräftig die Kante zeigen, sie ab und zu zusammenstauchen, schließlich tun klare Ansagen gut?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Sonntag, 17. Mai 2015
Gesundheit für Körper und Seele
Kundalini Yoga Lehrer Aachen

Können Körper und Seele gesund werden oder ist es unser Schicksal zu leiden und alles zu ertragen, wie wir es manchmal nach einer Enttäuschung glauben? Ist es möglich, diesem Schicksal und dem Glauben, dass unser Leben nicht anders möglich ist, zu entkommen?

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  

Edda

Freitag, 15. Mai 2015
Bitte etwas mehr Respekt
Neulich verließ ich mit frisch gestylten Haaren den Friseursalon. Oh Schreck, es regnete und ich hatte keinen Schirm dabei. Kurzentschlossen löste ich mein Halstuch und band es mir zum Schutz meiner Frisur als Kopftuch um.


 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Mittwoch, 6. Mai 2015
5 wichtige Fragen und Antworten zu Hypnose
5 wichtige Fragen und Antworten zu Hypnose

Kann Hypnose mir wirklich helfen, meine Probleme zu lösen? Solche Fragen höre ich natürlich immer wieder. Gerne fasse ich fünf wichtige Fragen und Antworten einmal zusammen.

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Dienstag, 28. April 2015
Frühling, ja bitte!
Ist das nicht herrlich – Frühling in Mitteleuropa! In den Vorgärten leuchten die Tulpen, die Forsythien leuchten gelb hinter anderen zartgrünen Sträuchern. Vorgestern telefonierte ich mit einem Freund aus dem Nordosten der USA, der mir berichtete, dass dort nun die letzten Schneeberge an den Straßenrändern tauen. Und plötzlich sagt er: „Du hast es gut, sitzt am offenen Fenster und genießt die Frühlingsluft.“ Woher er das wisse, fragte ich ihn. „Na, ich höre doch eine Amsel singen, da musst du doch das Fenster offen haben.“ Recht hatte er.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Montag, 27. April 2015
Ich höre auf zu rauchen, wenn der Wille stark genug ist – oder?
Raucherentwöhnung Hypnose Aachen

Du weißt ganz genau tief in dir, dass du aufhören kannst zu rauchen, wenn der Wille da ist, aber derzeit fühlst du dich wohl damit zu rauchen. Stimmt das wirklich?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Freitag, 24. April 2015
Redaktionsgast Martin Schulz
Heute war Martin Schulz unser Redaktionsgast. Mit dem Präsidenten des Europäischen Parlaments sprachen wir auch über den EU-Gipfel zur Flüchtlingspolitik. Die Ergebnisse werden stark kritisiert, weil viele sie nicht für besonders weitreichend halten und wesentlich mehr erwartet hatten.

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Freitag, 10. April 2015
Helfen Medikamente bei Angst und Depressionen?
Hilfe Angst Depressin Panikattacken

Helfen mir Antidepressiva und andere Medikamente, wenn ich traurig, zerstört und depressiv bin? Worauf muss ich achten, was hilft mir und was nicht?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Montag, 6. April 2015
Wie hilft Hypnose? Was muss ich vorher wissen?
Wie hilft Hypnose? Was muss ich vorher wissen?

Hypnose – hilft so etwas wirklich und kann ich damit schnell Dinge in meinem Leben verändern? Was muss ich vorher wissen?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Dienstag, 31. März 2015
Wie finde ich meine innere Stärke?
Psychotherapie Hypnosetherapie Aachen

Wir wünschen uns von unserer Umwelt, dass die Menschen uns zeigen, wer sie sind. Aber kann ich das eigentlich auch oder muss ich mich schützen?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Freitag, 27. März 2015
Respekt und Entgleisungen
Es war auch aus journalistischer Sicht eine der schlimmsten Wochen der letzten Jahre überhaupt. Der Absturz der Germanwings-Maschine, die Erkenntnisse der Staatsanwaltschaft nach dem Abhören des Stimmrekorders, die Situation der Angehörigen, die Mutmaßungen rund um die Motive des Copiloten: Das sind Themen, die Sensibilität verlangen. Und: Distanz, Respekt, Rücksicht, Anstand. Auch diesmal hat es bei einigen Medien wieder nicht zu fassende Entgleisungen gegeben.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Mittwoch, 25. März 2015
Germanwings - Tragödie und Gebete
Der Absturz der Germanwings-Maschine in den französischen Alpen hat wie kaum ein anderes Unglück mit vielen deutschen Opfern Entsetzen, Sprachlosigkeit und Trauer ausgelöst. Die ehrlichen Reaktionen vieler Menschen erinnern an das tragische ICE-Unglück in Eschede im Juni 1998 oder an den Absturz der Air-France-Concorde in Paris im Juli 2000.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
Edda

Freitag, 20. März 2015
Sofi - ein himmlisches Geburtstagsgeschenk
Heute morgen lag die Sofi-Brille bereit. Aber dann war's wohl nichts mit dem Beobachten der Sonnenfinsternis. Dichter Hochnebel gönnte uns nicht den Blick auf das seltene Himmelsschauspiel.


 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Donnerstag, 19. März 2015
Hypnose gibt Kraft
Hypnose gibt Kraft Hypnosetherapie Aachen

Was leistet Hypnose? Was ist, wenn ich nicht mehr weiter kann? Hilft mir Hypnose vielleicht, aus meinem Tief herauszukommen?

 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Dienstag, 10. März 2015
5 Schritte zur Gesundheit
Liest man Meinungsumfragen darüber, was sich die Menschen, meist zum Beginn eines neuen Jahres, wünschen, kommt fast schon standardmäßig der Satz: „Aber das Wichtigste ist Gesundheit.“
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Auf der Couch
Monika Koch

Montag, 9. März 2015
Mama, Mami und Kind und Vater, Papa und Kind: Die Regenbogenfamilie.
Zu meinem Praxisalltag gehören neben heterosexuellen auch homosexuelle Menschen mit ihren besonderen Problemen, Beziehungen und vor allem mit ihren gemeinsamen Kindern. Regenbogenfamilien werden wohl immer wieder auf irgendwelche Vorbehalte stoßen. Ich erlebe nicht selten, dass eingefahrene Vorurteile gerne von Menschen geäussert werden, die persönlich kein schwules oder lesbisches Paare kennen.
Die oben vorgestellte Version einer Regenbogenfamilie zweier Mütter oder zweier Väter rüttelt ja auch ziemlich heftig am klassischen Verständnis und Bild von Partnerschaft; Familie und Ehe, bringt aber auch vieles in gesellschaftsstrukturelle Bewegung und um es mit Ex-Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, auszudrücken: „Das ist auch gut so!“





 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Donnerstag, 5. März 2015
Kinder und Jugendliche in Aachen
Die von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten mit Unterstützung Aachener Unternehmen und Wissenschaftler in Auftrag gegebene Forschungsstudie "Wir hier - Zukunft in Aachen" liegt vor. Das Kriminologische Forschungsinstitut Niedersachen mit dem bekannten Wissenschaftler Prof. Christian Pfeiffer hat die Ergebnisse einer umfangreichen Befragung von Aachener Kindern und Jugendlichen auf 115 Seiten zusammengefasst. Christian Pfeiffer wird die Studie am 24. März in Aachen vorstellen. Sie soll Grundlage für einzelne Projekte für Kinder und Jugendliche sein und nicht zuletzt auch der Stadt konkrete Hinweise für Verbesserungspotenziale geben. Wir werden ausführlich berichten.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
(Seite 1 von 120, insgesamt 2384 Einträge)

Mai '15
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Zurück zurück weiter Vorwärts