1. Blog Mathieu
    - Chefsachen aus der Redaktion
  2. Menschenskinder
    - Ein Vater berichtet über Kind und Kegel
  1. Aixtra Bewusst
    - Arno Ostländer über (Zwischen-)Menschliches
  2. Auf der Couch
    - Die Therapiestunde mit Monika Koch
  3. Motorblog
    - Rolf Reiners über alles, was rollt
  4. Querbeet
    - Peter Behrens aus dem grünen Bereich
  1. Aachener Allerlei
    - Das tägliche Leben im Westzipfel
  2. Bitte, bitte! Danke, danke!
    - Kartoffelkäfer, Tivoli-Kicker und Fußballkult
  3. Sportplatz
    - Spannende Spiele und pfiffige Vereine
  4. Weltweit
    - Aus der Region rund um den Globus
Unsere Partnerschaften und alle späteren Beziehungen zu Menschen, aber auch unsere emotionale und soziale Intelligenz, sowie unsere Bindungs-und Liebesfähigkeit, sind wesentlich durch unsere frühesten Beziehungen geprägt.

Frühkindliche Beziehungsstörungen können daher zu erheblichen späteren Problemen mit den Partnern und damit zu Krisen führen.

Daher beschäftige ich mich in diesem Blog mit der Bedeutung des psychoanalytischen Denkmodells für die Paartherapie in Verbindung mit dem entwicklungspsychologischen Erklärungsansatz unseres Verhaltens.
( Vgl. ergänzend dazu auch auf 1.Seite unter eigenen Blogs auf www.mycoaching.de : „Die historischen Wurzeln des Narzissmus als Entwicklungsdefizit“ vom 12. 11.2013 ).



 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Sonntag, 20. Juli 2014
Was tun, wenn meine Freunde mich vor ihm warnen?
Psychologische-Beratung-Paarberatung-Aachen

Es kommt der Tag, an dem man die Freunde der neuen Liebe kennenlernt und dann wird es wichtig. Das ist eine große Chance, aber auch ein großes Risiko.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Donnerstag, 17. Juli 2014
Patienten ganzheitlich pflegen
Auf einer internationalen Konferenz auf Malta wurde kürzlich die Beziehung von Religion und Spiritualität auf die Gesundheit erörtert. Eine Reihe international anerkannter Mediziner, Theologen und Gesundheitsexperten brachten ihre Erfahrungen zum Ausdruck, inwieweit es möglich ist, Patienten zu einer würdevollen Behandlung und schnellen Genesung zu verhelfen.
Der heilsame Einfluss von Spiritualität auf das Leben der Patienten ist dabei unumstritten. Diese Entwicklung ist auch nicht neueren Datums. Es gibt dafür Beispiele bereits aus dem Mittelalter, und die Berufung auf die von Christus Jesus bewirkten Heilungen entspringt dem gleichen Geist.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Dienstag, 15. Juli 2014
Unsere digitale Zeitung
Der Start ist gelungen, sehr gut gelungen sogar! Unser neuestes Produkt, die digitale Zeitung "Am Abend", ist seit Sonntag in der Probephase - und das kostenlos bis zum 31. August. An jedem Werktag (montags bis freitags) erscheint ab 19 Uhr eine neue Ausgabe mit den wichtigsten Themen vom Tage in der Region Aachen-Düren-Heinsberg. Die App kann ab sofort unter "amabend" im App-Store heruntergeladen werden.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Auf der Couch
Monika Koch

Montag, 14. Juli 2014
Intakte Paarsysteme und gegenteilige, nämlich narzisstische Beziehungen.
Laut dem bekannten tiefenpsychologisch orientierten Paartherapeuten J.Willi gibt es bestimmte wesentliche Prinzipien bei intakten, ausgewogenen und damit gut funktionierenden Partnerschaften.

Es geht grundsätzlich hiernach immer darum, dass Paare sich nach außen klar als Paar definieren sollten, jedoch nicht mit allzu starren, sondern angepassten Aussengrenzen, denn Freunde, Bekannte und Familie sind für die ausgewogene Meinungsbildung im Paarleben, ebenso wie die aktive Teilnahme am öffentlichen Leben, nicht unwichtig, wenn auch durchaus manchmal verunsichernd vor allem bei selbstwertschwachen Paaren.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Mittwoch, 9. Juli 2014
17.07.2014 Kostenloser Meditationsabend in Vaals / Aachen
17.07.2014 Kostenloser Meditationsabend in Vaals / Aachen

Haben Sie auch die Nase voll von Ihrem Stress und dem ewigen Ärger? Schön, dann ändern Sie doch einmal etwas. Am 17.07.2014 von 19-21 Uhr gibt es in den neuen Räumlichkeiten in Vaals den ersten kostenlosen Meditations- und Entspannungsabend.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Mittwoch, 9. Juli 2014
TV-Rekord beim 7:1
32,57 Millionen Zuschauer haben im ZDF den fantastischen 7:1-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Brasilien gesehen. Das ist Allzeitrekord für eine TV-Sendung im deutschen Fernsehen! Und damit ein weiterer Eintrag in zukünftige Geschichtsbücher. Am Sonntag sollte das noch gesteigert werden, oder gibt es etwa jemanden, der sich das FInale nicht anschaut?! Wenn Sie sich darauf gut informiert vorbereiten wollen, sollten Sie unsere Sportseiten lesen - gedruckt oder online.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Dienstag, 8. Juli 2014
Unsere Redaktion beim CHIO
Am Freitag beginnt das Aachener Reitturnier - mit dem Voltigieren. Auch in dieser Disziplin meldet der Veranstalter: Ausverkauft! Das gilt natürlich nicht für alle Springwettbewerbe, die starten am Dienstag. An diesem Tag wird der CHIO offiziell in einer Feier um 17 Uhr eröffnet. Partnerland ist in diesem Jahr die Schweiz.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Mittwoch, 2. Juli 2014
Impulse aus Malta zu Spiritualität und Medizin
Möglicherweise wird sich das Zusammenwirken von Religion, Spiritualität und Medizin nicht jedem sofort erschließen. Um diese Zusammenhänge aufzuzeigen und erfolgreicher zu nutzen, hat es dazu vor wenigen Wochen auf Malta eine internationale Konferenz mit Experten aus den Bereichen Medizin, Religion und Spiritualität gegeben. In Europa war es bereits die Vierte ihrer Art. Unterstrichen wurde die Bedeutung der Konferenz durch persönliche Grußworte der Präsidentin von Malta, Marie-Louise Coleiro Preca und dem Erzbischof von Malta, S. E. Paul Cremona.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Mittwoch, 2. Juli 2014
Wie kann ich aufhören zu rauchen?
Wie kann ich aufhören zu rauchen?

Wie kann ich aufhören zu rauchen? Ich genieße es doch eigentlich, aber ich muss, werde / fühle mich gezwungen und ... irgendwie wäre es vielleicht auch schön ... was denn nun?

 Kommentare (2)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Sonntag, 22. Juni 2014
Yoga lernen in Aachen und Lichterfest!
Yoga lernen in Aachen

Gestern habe ich Yoga einmal ganz intensiv kennengelernt, Mantren gesungen und an einem wunderbaren Lichtfest und einer sehr angenehmen Meditation teilgenommen. Meine Alternative zu Fußball möchte ich gerne kurz vorstellen.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Mittwoch, 18. Juni 2014
Dreimal Kaiser Karl
Spektakulär sind die exzellenten Ausstellungen zum Karlsjahr in Aachen im Krönungssaal, im Centre Charlemagne und in der Domschatzkammer. Morgen ist die Eröffnungsveranstaltung mit Bundespräsident Gauck - bei gutem Wetter auf dem Katschhof. Die heutige Vorbesichtigung der drei Ausstellungen "Macht - Kunst - Schätze" war klasse! Wir werden in unseren morgigen Ausgaben von Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten ausführlich darüber berichten, unter anderem auf einer Panoramaseite mit ausführlichen Texten und Fotos über die drei Ausstellungen und viel Service für alle, die sie besuchen möchten. Für Aachen ist das ein grandioses Ereignis. Es sind bereits 2800 Führungen gebucht worden!
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Mal vorweggenommen : Selbstbefriedigung ist wahrhaftig nicht schädlich, wenn sie Spaß und Freude macht und man seinen Alltag daneben gut geregelt bekommt. Problematisch wird es dann, wenn die Masturbation extreme Ausmaße annimmt und mit einem Dauerkonsum von Pornos über einen längeren Zeitraum einhergeht. Wenn nur noch die „Jagd“ nach dem Orgasmus das Leben bestimmt und selbst in Härtefällen die Mittagspause am Arbeitsplatz genutzt werden muß, um dem Drang und damit der Sucht nachzugeben, hat der Betroffene ein ernstes Problem.



 Kommentar (1)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Montag, 9. Juni 2014
Dieter Gurkasch in Aachen
Dieter Gurkasch in Aachen
Dieter Gurkasch ist bald in Aachen. Der Mörder und Ex-Knacki stellt sein altes und sein neues Leben vor. "Leben Reloaded" ... mit Lesung und Yogastunde.

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Samstag, 7. Juni 2014
Paartherapie - Einsamkeit und Verlustangst
Paartherapie Eifersucht Aachen Arno Ostlaender

An den Wochenenden sagen vielleicht Freunde ab oder wir wissen gar nicht, mit wem wir uns verabreden sollten. Manchmal sind wir das fünfte Rad am Wagen und rutschen immer weiter in die Einsamkeit. Nicht nur an den langen Wochenenden und Feiertagen wird uns bewusst, das wir unglücklich sind ...

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Blog Mathieu
Bernd Mathieu

Freitag, 6. Juni 2014
Großes Interesse an Heiligtumsfahrt
Rund 300 Leserinnen und Leser kamen gestern Abend zu unserem Forum zur Aachener Heiligtumsfahrt. Es mussten noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden. Unsere Gäste waren Bischof Heinrich Mussinghoff, Domkapitular Rolf-Peter Cremer, die Kommunikationswissenschaftlerin Lidia Aouba und der Psychotherapeut, Diplom-Theologe und Buchautor Manfred Lütz. Es war ein sehr informativer, unterhaltsamer und zuweilen sehr amüsanter Abend, den Aachener Zeitung und Aachener Nachrichten veranstalteten. Bischof Mussinghoff wiederholte einen schönen Satz aus einem Interview, das ich vor einiger Zeit mit ihm geführt hatte - man könne natürlich auch ohne die Aachener "Plörren" (er meinte damit die Stoffreliquien) ein guter Christ sein. Der Bischof freut sich auf die Begegnung mit vielen Pilgerinnen und Pilgern, die ab 20. Juni nach Aachen kommen werden, sehr.
 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aixtra Bewusst
Arno Ostländer

Freitag, 30. Mai 2014
Paartherapie - Wie kann ich wieder lieben lernen?
Paartherapie - Wie kann ich wieder lieben lernen?

Oft stellt sich meinen Klienten die Frage, wie sie wieder zu lieben lernen. Der neue Flirt wird auf Herz und Nieren geprüft und dennoch geht es immer wieder in die gleichen Fallen. Hier möchte ich einen Ausblick geben auf mein in Kürze erscheinendes Buch, das die Frage beantworten soll: „Wie kann ich wieder lieben lernen?“


 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
Aachener Allerlei
Domspatz

Freitag, 23. Mai 2014
20 Jahre in Aachen - iGA Industrie-Informatik sagt Danke
Aachen, unsere Heimat ein Leben lang - unser Firmenstandort seit nunmehr 20 Jahren.

Die iGA Industrie-Informatik feiert Geburtstag und möchte das mit der Städteregion teilen! Als Aachener Softwarehersteller entwickelt iGA die verschiedensten IT-Systeme für die industrielle Fertigung. Somit ist der kleine Betrieb um Geschäftsführer Peter Reimes einer der ältesten Dienstleister auf dem Gebiet der Industriesoftware im Kreis Aachen.
Als die iGA im Frühjahr 1994 den Geschäftsbetrieb im Technologiezentrum am Europaplatz eröffnete, wusste noch niemand so recht, wo die Reise hingehen würde. Heute, 20 Jahre später, ist man nicht nur an Erfahrung, sondern ebenfalls um einen neuen Firmenstandort auf dem Adalbertsteinweg reicher. Die kulturell vielfältige Umgebung hat ebenfalls Ihren positiven Einfluss auf die Unternehmensentwicklung genommen.


Aachener Allerlei
michael seek

Montag, 19. Mai 2014
Den Tag sinnvoll strukturieren hilft Stress vorzubeugen
Ich stelle Ihnen mal das Ergebnis einer kleinen, nicht repräsentativen Umfrage vor. Auf einer Tagung zu Spiritualität in Beruf und Erziehung habe ich Teilnehmer befragt, ob sie sich in ihrem Leben eher als zufrieden oder als unzufrieden einordnen würden. Mich haben die Zufriedenen interessiert, weil ich herausfinden wollte, wieso sie zu dieser Einschätzung gekommen sind.
Eine Übersicht der Antworten ergab: „Ich habe meinen Garten, in dem ich mich wohlfühle“, „Mein Hund gibt mir so viel Liebe zurück“, „Ich habe einen wunderbaren Mann“, „Mein Glaube an das Gute auf der Welt trägt mich“.

 Kommentare (2)    Trackbacks (0)  
Weltweit
michael seek

Montag, 12. Mai 2014
Wer ist die Schönste im Land?
Wollen Sie mal ganz genau wissen, was schön macht? Ein Blick ins Internet genügt. Wenn Sie da den Suchbegriff eingeben „… macht schön“, dann finden Sie die Antwort. Eine Antwort? Mitnichten. Eine ganze ellenlange Liste. Was macht also, laut Internet, schön? Tango tanzen macht schön, fernsehen, Kaffee trinken, Radfahren, Eisen macht schön (wie immer das funktionieren soll), Bier, Stricken, auch Schwangerschaft. Also, nimmt man das mal zusammen, dann müssten die Schönsten im Lande als Schwangere auf einem Fahrrad sitzend, mit einem Glas Bier intus, auf einen kleinen transportablen Fernsehmonitor blickend an einem Paar Socken stricken und dabei zum Tanzpartner radeln.
Nichts leichter als das, oder?

 Kommentare (0)    Trackbacks (0)  
(Seite 1 von 116, insgesamt 2310 Einträge)

Juli '14
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
Zurück zurück weiter Vorwärts