Alle Artikel im
Online-Archiv

Klicken Sie auf den jeweiligen Erscheinungstag, um eine Übersicht
der Nachrichten zu erhalten, die an diesem Tag online erschienen sind.

Eschweiler 15:39 Uhr

Parkgebühr: Handy-App statt Klimpergeld

Bald sind sie vorbei, die Zeiten, in denen man als Autofahrer vergeblich Geldbörse und Hosentaschen nach Kleingeld durchsuchte, um den Parkautomaten zu füttern. Das Parken in Eschweiler wird bargeldlos. Und teurer. Bis zu 100 Prozent. Mehr…

Berlin 15:36 Uhr

Mieter muss ungenehmigte Modernisierung nicht dulden

Hat ein Vermieter noch keine Erlaubnis für eine geplante Modernisierung, kann er von seinen Mietern keine Duldung der Arbeiten verlangen. Es sei verboten, die Arbeiten vor Erteilung der Genehmigung zu beginnen, befand das Amtsgericht Berlin-Tempelhof (Az.: 24 C 224/16). Mehr…

Pyeongchang 15:31 Uhr

4:3 gegen Schweden: Eishockey-Team im Olympia-Halbfinale

Deutschlands Eishockey-Nationalteam steht erstmals bei Olympischen Winterspielen in einem Halbfinale. Nach dem 4:3 nach Verlängerung gegen Weltmeister Schweden kämpft das Team von Bundestrainer Marco Sturm ab Freitag um die Medaillen. Mehr…

Bonn 15:28 Uhr

Planung für Auslandssemester anderthalb Jahre im Voraus beginnen

Von A wie Andorra bis Z wie Zypern: Wer einen Teil seines Studiums im Ausland verbringen will, hat viele Möglichkeiten. „Wir raten deshalb dazu, schon anderthalb Jahre im Voraus mit der Planung zu beginnen”, sagt Bjoern Wilck vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) anlässlich der Bildungsmesse Didacta in Hannover (noch bis 24. Februar). Mehr…

Hannover 15:21 Uhr

Drei Tipps für Vorträge ohne Powerpoint

Bei Präsentationen passiert es leicht, dass viel Text über die Leinwand flimmert, aber nur wenig hängenbleibt. Wichtig ist es daher, Inhalte einprägsam zu vermitteln. Mehr…

Bremen 15:18 Uhr

Was bedeutet das Bremer Urteil für den Fußball?

Im Rechtsstreit zwischen der Deutschen Fußball Liga (DFL) und dem Bundesland Bremen hat das Oberverwaltungsgericht Bremen am Mittwoch zugunsten des kleinen Stadtstaates entschieden. Während die Bremer jubeln, ist die Empörung im Profifußball groß. Auf die Clubs könnten nun Kosten in Millionenhöhe zukommen. Mehr…

Bremen 15:18 Uhr

Deutsche Fußball Liga unterliegt im Kostenstreit mit Bremen

Auf den Profifußball in Deutschland kommen möglicherweise Millionenforderungen für polizeiliche Mehrkosten bei Hochrisikospielen der Bundesliga zu. Das Oberverwaltungsgericht Bremen billigte im Grundsatz entsprechende Gebührenbescheide des Bundeslandes Bremen an die Deutsche Fußball Liga. „Ein guter Tag für den Steuerzahler”, so Bremens Innensenator Ulrich Mäurer, der auf Nachahmer in den Reihen der Bundesländer hofft. Die DFL kündigte Revision beim Bundesverwaltungsgericht an. Mehr…

Herzogenrath 15:17 Uhr

Maxime Herbord aus Herzogenrath verlässt den „Bachelor“ freiwillig

Maxime aus Herzogenrath kämpft nicht mehr in der RTL-Kuppelshow „Der Bachelor“ um das Herz von Daniel Völz. Nach einem Wildwest-Einzeldate mit dem Bachelor in Texas verließ die 23-Jährige die Show in der sechsten Folge freiwillig und noch vor der Vergabe der Rosen, die das Ticket in die nächste Runde bedeuten. Kristina Toussaint sprach mit Maxime Herbord über ihr plötzliches Ausscheiden. Mehr…

Pyeongchang 15:15 Uhr

Überraschungs-Gold durch B-Team Jamanka/Buckwitz im Bob

Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin Lisa-Marie Buckwitz sind bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang zum Überraschungs-Olympiasieg gerast. Das Duo aus Oberhof und Potsdam verwies Elana Meyers Taylor und Lauren Gibbs aus den USA auf den Silberrang. Dritte wurde Kaillie Humphries aus Kanada mit Phylicia George. Die angeschlagenen Stephanie Schneider und Annika Drazek, als eigentliches deutsches Nummer-eins-Paar vorgesehen, verbesserten sich im Finallauf noch von Platz fünf auf vier. Mehr…

Berlin 15:11 Uhr

Mittelalterliches Gebetbuch strahlt in neuem Glanz

Seit Jahrhunderten liegt in der Staatsbibliothek zu Berlin eines der größten kunsthistorischen Werke des Mittelalters - und kaum jemand weiß davon. Das Gebetbuch der Herzogin Maria von Geldern ist so beschädigt, dass die Bibliothek die Handschrift seit 2005 unter Verschluss hält. Mehr…

Washington 15:09 Uhr

US-Evangelist Billy Graham ist tot

Der US-Evangelist und ehemalige Baptistenpfarrer Billy Graham ist tot. Er sei im Alter von 99 Jahren gestorben, teilte die Billy Graham Evangelistic Association mit. Graham diente mehreren Präsidenten als Berater, darunter Lyndon B. Johnson, Gerald Ford und George Bush senior. Dem jüngeren Bush soll er in den 1980er Jahren beim Kampf gegen seine Alkoholsucht geholfen haben. Mit Massenevangelisationen wurde er einem Millionenpublikum bekannt. Sein Auftreten brachte ihm den Spitznamen „Maschinengewehr Gottes” ein. Mehr…

Berlin 15:06 Uhr

Bundesregierung wirft Assad „Feldzug gegen eigene Bevölkerung” vor

Die Bundesregierung hat die jüngste Militäroffensive des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad in Ost-Ghuta als „Feldzug gegen die eigene Bevölkerung” verurteilt. Regierungssprecher Steffen Seibert forderte Assad auf, das „Massaker” zu beenden. Gleichzeitig appellierte er an den Iran und an Russland, auf den syrischen Präsidenten einzuwirken. Das im Zentrum Syriens gelegene Ost-Ghuta erlebt eine der blutigsten Angriffswellen seit Beginn des Syrien-Kriegs mit rund 250 Toten innerhalb von 48 Stunden, wie die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte meldete. Mehr…

Berlin/Barcelona 15:05 Uhr

Was vom Mobile World Congress 2018 zu erwarten ist

Der Mobile World Congress in Barcelona ist der wichtigste Treffpunkt der Mobilfunk-Industrie. In diesem Jahr stehen vom 26. Februar bis 1. März unter anderem der superschnelle 5G-Datenfunk und die Vernetzung von allem möglichen im sogenannten Internet der Dinge im Mittelpunkt. Mehr…

Düsseldorf 15:01 Uhr

Nach Lüner Bluttat keine neuen Sicherheitsmaßnahmen an NRW-Schulen

Nach der tödlichen Messerattacke an einer Lüner Gesamtschule im Januar sieht Nordrhein-Westfalens Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) keinen Anlass für neue Sicherheitsmaßnahmen. Die Tat sei „ein tragischer und schrecklicher Einzelfall” gewesen, sagte Gebauer am Mittwoch im Schulausschuss des Düsseldorfer Landtags. Mehr…

Wegberg-Beeck 15:00 Uhr

„Das junge Konzertpodium“: Musikvergnügen auf höchstem Niveau

Der Kulturförderkreis Opus 512 konnte auch im zehnten Jahr der Veranstaltung des Wettbewerbs „Das junge Konzertpodium“ wieder einen großen Erfolg verzeichnen. Beim sonntäglichen Konzert im Vincentiushaus Beeck musizierten Preisträger der 39. Auswahlspiele 2017 des Deutschen Tonkünstlerverbandes (DTKV) – Bezirksverband Köln-Aachen. Mehr…

Hamburg 14:59 Uhr

Goldene-Kamera-Gala parallel zum ESC-Vorentscheid

Zur Verleihung der Goldenen Kamera trifft sich die Film- und Fernsehbranche am Donnerstag (22. Februar) in Hamburg. Nicht nur nationale Prominenz wird auf der Bühne und im Saal erwartet, wenn die Trophäen zum 53. Mal vergeben werden. Mehr…

Hannover 14:58 Uhr

Bei Fernunterricht auf kurzen Draht zum Anbieter achten

Bei Fernunterricht sollten Interessenten auf einen möglichst kurzen Draht zum Anbieter achten. Das rät Mirco Fretter, Präsident des Forum Distance-Learning. So sei es sinnvoll, in einem Vorgespräch zu prüfen, wie gut die Betreuung ist. Mehr…

14:58 Uhr

Olympia in Pyeongchang: Die deutschen Medaillen-Gewinner

Die diesjährigen Olympischen Winterspiele in Pyeongchang bieten viel Stoff für ein deutsches Wintermärchen. Nicht nur gewann das Eiskunstlauf-Paar Aljona Savchenko/Bruno Massot mit einer beeindruckenden Kür das erste Gold in dieser Disziplin seit 66 Jahren, auch die nordischen Kombinierer schrieben Geschichte mit einem Dreifachsieg. Wir zeigen alle deutschen Medaillengewinner. Fotos: dpa Mehr…

Köln/Düsseldorf 14:56 Uhr

Lebensretter von Kölner OB Reker erhalten Medaille des Landes

Weil sie der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker das Leben gerettet haben, erhalten fünf Helfer die Rettungsmedaille des Landes Nordrhein-Westfalen. Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) werde die Auszeichnung am Freitag in Mönchengladbach überreichen, teilte die Staatskanzlei am Mittwoch mit. Mehr…

Düren 14:53 Uhr

Die Behelfsbrücke am Heerweg soll bis Ostern stehen

Der Stadtrat hat am Dienstagsabend 100.000 Euro freigegeben, um den Abbruch und den Bau einer Behelfsbrücke am Heerweg über die Bahnstrecke Düren-Jülich vorzufinanzieren. Damit können die Arbeiten, wie von Tiefbauamtsleiter Heiner Wingels gegenüber der DZ angekündigt, in wenigen Tagen beginnen. Mehr…

Aachen 14:50 Uhr

Crowdfunding-Plattform der Aachener Bank hilft gemeinnützigen Vereinen

Was tun, wenn der Kompressor des Aachener Tauchclubs veraltet und schwer erreichbar ist? Wie finanziert die GGS Oberforstbach einen schuleigenen Zirkus? Wer unterstützt die Prinzengarde „Brander Stiere 1928“ bei der Organisation einer Seniorenfahrt? Fragen über Fragen, auf die es im neuen Jahr ein und dieselbe Antwort gab: Aachener Spendierbütt. Mehr…

Pyeongchang 14:48 Uhr

Olympische Winterspiele 2018: Die deutschen Medaillen-Gewinner

Bei den 23. Olympischen Winterspielen im südkoreanischen Pyeongchang kämpfen vom 9. bis zum 25. Februar unzählige Athleten in 15 Sportarten um Medaillen. Die über 2900 Sportler aus 92 Ländern treten in insgesamt 102 Wettkämpfen gegeneinander an, darunter sind auch vier neue Disziplinen. Hier ein ausführlicher Medaillenspiegel und alles, was sonst noch wichtig ist. Mehr…

Karlsruhe 14:47 Uhr

Mann scheitert mit Klage wegen glattem Gehwegstück

Es war ein eiskalter Januartag im Jahr 2010 und der Gehsteig direkt vor der Haustür spiegelglatt - acht Jahre nach seinem Sturz dort ist ein Mann mit seiner Klage auf Schadenersatz und Schmerzensgeld endgültig gescheitert. Mehr…

Berlin 14:46 Uhr

Rolls-Royce Phantom im Test: Große Kunst

Gegen ihn ist ein Jaguar ein billiger Kleinwagen und ein Bentley fast schon gewöhnlich. Der Rolls-Royce Phantom gilt als die Krone des britischen Automobilbaus - er hat sogar einen längeren Atem als Queen Elizabeth II. Mehr…

Stolberg 14:33 Uhr

Mit Konejung am Kinder-Krankenbett

Einmal im Monat, und zwar immer am letzten Montag, liest der Eifler Autor Hubert vom Venn auf der Kinderstation des Betlehem–Gesundheitszentrums Stolberg den jungen Patienten aus gewaltfreien Kindererzählungen vor. Mehr…

Dubai 14:29 Uhr

Kerber in Dubai ohne Mühe im Viertelfinale

Angelique Kerber steht beim Tennis-Turnier in Dubai im Viertelfinale. Die ehemalige Weltranglisten-Erste setzte sich im Achtelfinale gegen Sara Errani aus Italien mit 6:4, 6:2 durch und knüpfte dabei nahtlos an ihre starken Leistungen im bisherigen Saisonverlauf an. Mehr…

Berlin 14:29 Uhr

Höhere Mindestlöhne für Gebäudereiniger und Bau-Mitarbeiter

Gebäudereiniger, Dachdecker und Mitarbeiter des Baugewerbes bekommen höhere Mindestlöhne. Das geht aus Verordnungen des Arbeitsministeriums hervor, die vom Bundeskabinett gebilligt wurden. Von der leichten Anhebung profitieren demnach rund fünf Millionen Menschen, die in der Baubranche arbeiten, eine Million Gebäudereiniger und 64 000 Beschäftigte im Dachdecker-Handwerk. Laut der Verordnung bekommen etwa Beschäftigte in Westdeutschland, die Gebäude reinigen, in der untersten Lohngruppe 10,30 Euro pro Stunde statt bisher 10 Euro. Im Osten Deutschlands steigt der Satz von 9,05 auf 9,55 Euro. Mehr…

Offenbach 14:07 Uhr

Stretch-Stiefeletten zu langen Stoffhosen tragen

Für Pumps ist es zu kalt und Stiefel zeichnen sich unter der Stoffhose ab: Wer dieses Problem umgehen will, kann im Winter zu Stretch-Stiefeletten greifen, die gut zu Business-Outfits mit langen Hosen passen. Mehr…

Echt-Susteren 13:59 Uhr

Schranken geschlossen: Radfahrer stirbt auf Bahnübergang

Ein junger Radfahrer ist am Mittwochmorgen auf tragische Weise an einem Bahnübergang im niederländischen Echt ums Leben gekommen, rund zehn Kilometer westlich von Waldfeucht im Kreis Heinsberg. Er hatte nach dem Vorbeifahren eines Zuges den Übergang trotz geschlossener Schranken überquert und wurde von einem zweiten Zug erfasst. Mehr…

Dortmund 13:58 Uhr

Schulbus kollidiert mit mehreren Autos: 19 verletzte Kinder

Bei einem Schulbusunfall sind heute Morgen in Dortmund 19 Kinder verletzt worden. Sie waren auf dem Weg zum Schwimmunterricht. Der Bus prallte mit mehreren Fahrzeugen zusammen, überrollte einen Stromkasten, streifte eine Ampel und stieß gegen eine Hauswand. Mehr…

Berlin 13:52 Uhr

Gelockerter Lärmschutz für kollektiven WM-Jubel

Um das abendliche Public Viewing während der Fußball-WM zu ermöglichen, werden im Sommer wieder die deutschen Lärmschutzregeln gelockert. Das Bundeskabinett beschloss eine Verordnung, die die Open-Air-Übertragung der WM-Spiele auf Großleinwänden auch nach 22.00 Uhr erlaubt. Allerdings muss der Bundesrat noch zustimmen. Normalerweise ist ab 22.00 Uhr nur Lärm bis zu 55 Dezibel erlaubt. Weil diese Marke beim öffentlichen Fußballgucken auf Fanmeilen und in Biergärten meist überschritten wird, gibt es seit der WM 2006 bei großen Turnieren regelmäßig eine Ausnahmeregelung. Mehr…

Berlin 13:51 Uhr

Bei Trotzanfall schnell für Ablenkung sorgen

Dass Kinder im zweiten und dritten Lebensjahr trotzig sind, ist ganz normal - für die Eltern aber ganz schön anstrengend. Eine gute Strategie kann Ablenkung sein, etwa durch ein Spiel, Kuscheltier oder Buch. Mehr…

Berlin 13:38 Uhr

„Bild” verteidigt Berichte zu „Schmutzkampagne bei der SPD”

„Die Echtheit der uns anonym zugestellten E-Mails haben wir immer deutlich in Frage gestellt und journalistisch eingeordnet: „Für die Echtheit gibt es keinen Beweis" (BILD, 16.2.2018)”, erklärte ein Sprecher des Medienhauses Axel Springer am Mittwoch in Berlin auf Anfrage. Mehr…

Asien/Afrika 13:33 Uhr

Letzte Chance: Diese fünf Tiere wird es vielleicht bald nicht mehr geben

Wie ein riesiger glänzender Teppich habe es ausgesehen, wenn sich ein Schwarm Karolinasittiche in einem Kornfeld niederließ. So beschrieb es der US-Vogelforscher John James Audubon (1785-1851) einmal – und er malte die Papageien, die Ornithologen begeisterten: gelbe Köpfchen, roter Fleck am blassen Schnabel, grünes Gefieder. Mehr…

Berlin 13:08 Uhr

Bundesregierung verstärkt Schutz gegen Schweinepest

Die Bundesregierung verstärkt die Vorkehrungen gegen eine Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland. Dafür soll unter anderem die Schonzeit für das Jagen von Wildschweinen aufgehoben werden, die Überträger des Erregers sein können, wie eine vom Kabinett beschlossene Verordnung vorsieht. Bisher ist die Jagd auf Schwarzwild nur von Mitte Juni bis Ende Januar erlaubt. Die für Menschen ungefährliche Erkrankung verläuft bei Haus- und Wildschweinen fast immer tödlich. Einen Impfstoff gibt es nicht. Mehr…

Stolberg/Eschweiler 13:05 Uhr

Zufrieden mit dem neuen Tarifabschluss

Unzufrieden sind sie nicht, die Mitglieder des Ortsverbands Stolberg/Eschweiler der Industriegewerkschaft Metall (IGM). Die letzte Streikwelle bracht sie der Verwirklichung ihrer Forderungen ein gutes Stück näher. Mehr…

Berlin 12:58 Uhr

Champions League wird Quotensieger

Klarer Sieg für den FC Bayern München auf dem Platz - und für die Live-Übertragung im Fernsehen: Nichts interessierte die Zuschauer am Dienstag ab 20.45 Uhr mehr als die Champions-League-Begegnung zwischen den Bayern und Besiktas Istanbul. Mehr…

Düsseldorf/Köln 12:52 Uhr

Schilderwald und Flickenteppich: NRW-Städte fürchten Fahrverbote

Motoren laufen, Bremsen quietschen, immer wieder ertönt lautes Hupen. Stoßstange an Stoßstange warten die Autos auf die nächste Grünphase - „Rushhour” auf der Düsseldorfer Corneliusstraße. Die wichtige Verkehrsader der Stadt ist vierspurig, mittendrin verlaufen Schienen der Straßenbahn, links und rechts bilden Wohnhäuser eine Schlucht. Die Luft ist schlecht, im Sommer aber stauen sich die Abgase noch viel mehr. Mehr…

Aachen 12:50 Uhr

Spielplatz der Musik mit „Double Drums“

Weniger als konventionelle Konzerte, vielmehr als „Spielplatz der Musik“ gestalten diese Künstler ihre Darbietungen: Das preisgekrönte Percussion-Duo Double Drums, alias Alexander Glöggler und Philipp Jungk, entführt sein Publikum in einen wirbelnden Kosmos der Rhythmen. Mehr…

Offenbach 12:47 Uhr

Polarluft aus Nordost: Kältewelle kommt auf Deutschland zu

Temperaturen wie am Polarkreis, dazu ein schneidender Nordostwind: Deutschland steht zum Wochenende ein kräftiger Kälteeinbruch bevor. Frost bis zu minus 20 Grad erwarten die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes für die kommenden Nächte. Selbst tagsüber gibt es fast überall klirrenden Dauerfrost - und der fühlt sich „noch deutlich kälter an als er ohnehin ist”, sagte ein DWD-Meteorologe. Grund für die bevorstehende Kältewelle ist eine starke Strömung aus Nord und Nordost, die bitterkalte Luft aus Skandinavien und Russland nach Deutschland bringt. Mehr…

Brüssel 12:47 Uhr

EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Autozulieferer

Wegen der Bildung illegaler Kartelle hat die EU-Kommission Millionenstrafen gegen die deutschen Autozulieferer Bosch und Continental verhängt. Bosch hat sich nach Feststellung der Brüsseler Wettbewerbshüter mit zwei japanischen Konkurrenten auf dem Markt für Zündkerzen abgesprochen sowie mit Continental und dem Zulieferer ZF TRW bei Bremssystemen. Wegen des Zündkerzen-Kartells ordnete die Kommission eine Geldbuße von insgesamt 76 Millionen Euro an, wegen der Absprachen bei Bremsen von 75 Millionen Euro. Mehr…

Cuxhaven 12:47 Uhr

Millionenschaden bei Crash von zwei Güterzügen in Cuxhaven

Beim Zusammenstoß eines Autotransportzuges mit einem stehenden Güterzug ist in Cuxhaven Millionenschaden entstanden. Zwei Lokführer kamen nach einem Schock am Dienstagabend kurzzeitig in ärztliche Behandlung. Mindestens 20 für den Export bestimmte Neuwagen wurden zertrümmert. Zudem wurden drei Loks und Anlagen an der Bahnstrecke stark beschädigt. Noch ist völlig unklar, wie es zu dem Crash kommen konnte. Die Aufräumarbeiten sollten frühestens am Mittwochnachmittag beginnen. Bevor ein Kran an die Unglücksstelle gebracht wird, müssten die unbeschädigten Waggons weggezogen werden. Mehr…

Lammersdorf 12:47 Uhr

Sozialverband ist in Lammersdorf weiter stark gefragt

Welch starke Macht der Sozialverband VdK ist, war am Montagabend auf dessen Jahreshauptversammlung im „Lammersdorfer Hof“ zu sehen, wo Vorsitzender Heinrich Poschen rund 50 Mitglieder begrüßen konnte. 291 Mitglieder hat der Verband derzeit, wobei man im letzten Jahr 32 Neuzugänge verzeichnen konnte. Mehr…

Roetgen 12:47 Uhr

Ute Schubert zur Vorsitzenden des Mandolinenorchester gewählt

Das Mandolinenorchester 1954 Roetgen traf sich kürzlich zur Generalversammlung. Die Erste Vorsitzende, Waltraud Linzenich, begrüßte die Anwesenden. Nach Verlesung des Jahresberichtes der Chronistin und des Kassenberichtes wurde der Vorstand entlastet. Mehr…

Reggio Emilia 12:45 Uhr

BVB nimmt Achtelfinale ins Visier

Dünnes Polster, breite Brust - Borussia Dortmund geht mit gewachsenem Selbstvertrauen in das knifflige Europa-League-Rückspiel am Donnerstag (21.05 Uhr) bei Atalanta Bergamo. Mehr…

Stolberg 12:34 Uhr

In der Tischtennis-Landesligapartie gegen Unterbruch siegt Vicht 9:7

In der Vichter Mehrzweckhalle stieg jetzt die Tischtennis-Landesligapartie der ersten Herrenmannschaft vom TTC Stolberg-Vicht gegen den TTC Unterbruch. Endete das Hinspiel in einer sehr engen Begegnung schon mit einem 8:8-Unentschieden, so entwickelte sich auch dieses Mal ein richtig spannendes Match auf hohem Niveau. Mehr…

Berlin 12:21 Uhr

Traumstart ins Sommerreisegeschäft 2018

Sonnige Zeiten für die Tourismusbranche: Die Bundesbürger sind in Reiselaune, die Buchungen für das wichtige Sommergeschäft laufen auf Hochtouren, die Nachfrage boomt. Mehr…

Eschweiler 12:21 Uhr

„Helldunkel“ entdeckt die Werke von Schilling neu

Im Rahmen eines Konzerts stellt das Duo mit der Altistin Anna Fischer und dem Pianisten Theo Palm seine im Jahr 2017 erschienene CD mit dem Titel „Helldunkel“ vor. Das Konzert in der Eschweiler Dreieinigkeitskirche an der Moltkestraße beginnt am Sonntag, 25. Februar, um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei(willig). Mehr…

Damaskus 12:20 Uhr

Eskalation in Syrien: UN und USA sind beunruhigt

Wegen der Eskalation der Kämpfe in Syrien wächst international die Besorgnis. UN-Generalsekretär António Guterres zeigte sich am Dienstag (Ortszeit) „zutiefst beunruhigt” über die Lage im Rebellengebiet Ost-Ghuta. Mehr…

Freiburg 12:19 Uhr

Höllentalbahn bei Freiburg wird monatelang gesperrt

Zugreisende müssen im Schwarzwald bei Freiburg in diesem Jahr von der Schiene auf die Straße umsteigen: Die bei Touristen und Einheimischen beliebte Höllentalbahn sowie die Drei-Seen-Bahn werden vom 1. März an bis voraussichtlich November 2018 gesperrt, wie die Behörden mitteilten. Mehr…

Köln 12:17 Uhr

Nach tödlichem Straßenbahn-Unfall: Verdächtiger aus Haft entlassen

Nach dem tödlichen Sturz eines Polizisten vor eine Straßenbahn beim Kölner Karneval ist ein 44 Jahre alter Verdächtiger aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Es bestehe kein dringender Tatverdacht mehr, dass der Mann den 32 Jahre alten Polizisten zumindest fahrlässig gestoßen habe, sagte ein Sprecher des Kölner Amtsgerichts am Mittwoch. Mehr…

Bremen 12:11 Uhr

Nachhaltig oder riskant? Wald als Geldanlage

Viele Experten raten Anlegern zu einem breit aufgestellten Portfolio. Warum sollten sie dann neben Aktien und Anleihen von Unternehmen nicht auch in Wälder investieren? Noch dazu, wenn Anbieter mit Renditen von mehr als zehn Prozent werben. Aber was können sich Anleger überhaupt unter einem Waldinvestment vorstellen? Mehr…

Geilenkirchen 12:10 Uhr

Vorlesewettbewerb: Lia Borgans aus Gangelt gewinnt den Kreisentscheid

Lia Borgans aus Gangelt hat den Kreisentscheid Süd im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für sich entscheiden können. Der Wettbewerb wurde in der Stadtbücherei Geilenkirchen veranstaltet. Die Schülerin der Gesamtschule Gangelt-Selfkant darf nun zum Bezirksentscheid des Regierungsbezirks Köln reisen. Mehr…

Stolberg 12:08 Uhr

Fußballturnier von Adler Büsbach: 126 Mannschaften wollen auf das Podest

Wie immer war es eine beeindruckende Zahl: 126 Mannschaften kamen am ersten und dritten Februar-Wochenende zum traditionellen Fußball-Jugendturnier der Büsbacher Adler in die Sporthalle des Goethe-Gymnasiums und betrieben dort „richtig Werbung für den Fußball“, wie Jugendleiter Jörg Mauelshagen feststellte. Mehr…

Köln 12:07 Uhr

Zweite Amtszeit: WDR-Intendant Tom Buhrow stellt sich zur Wiederwahl

WDR-Intendant Tom Buhrow (59) stellt sich am 23. März zur Wahl für eine zweite Amtszeit. Der Rundfunkrat des größten ARD-Senders will dann in öffentlicher Sitzung darüber abstimmen. Vorschläge für weitere Kandidaten oder zur Ausschreibung des Postens seien in einer Sitzung am Dienstag nicht eingebracht worden, teilte das Aufsichtsgremium am Mittwoch in Köln mit. Mehr…

Heimbach 11:56 Uhr

Geschichts-Touren: 1000 Jahre in einem Spaziergang durch Heimabach

„Die Geschichte von mehr als 1000 Jahren in einen schönen Spaziergang durch Heimbach zu packen, das ist die Aufgabe, der wir uns gewidmet haben“, begrüßte Peter Cremer, der parteilose Bürgermeister der Eifel-stadt Heimbach, die Gruppe von Bürgern, Inhabern touristischer Betriebe und denen, die am Historischen Stadtspaziergang durch die Stadt an der Rur mitgearbeitet haben. Mehr…

Pyeongchang 11:52 Uhr

Norwegen ist Teamsprint-Olympiasieger, Deutsche Zehnte

Der Norweger Johannes Kläbo hat seine dritte Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen in Pyeonchang gewonnen. Im Teamsprint der Langläufer setzte sich der Jungstar gemeinsam mit seinem Teamkollegen Martin Johnsrud Sundby sicher durch und ist damit nach dem französischen Biathleten Martin Fourcade der zweite Dreifachsieger der Winterspiele. Norwegen gewann vor den Olympischen Athleten aus Russland und Frankreich. Das deutsche Duo Sebastian Eisenlauer und Thomas Bing musste sich am Ende mit dem zehnten und letzten Platz begnügen. Mehr…

Geilenkirchen 11:49 Uhr

Nach zwei Monaten noch keine Beisetzung: Teverener Friedhof zu voll

Seinen Namen möchte er nicht nennen, nur seine Gefühle beschreibt er: „Es ist schon schlimm, dass wir unsere Angehörigen nicht beisetzen können“, sagt der Teverener. Die Asche seiner verstorbenen Großmutter steht seit zwei Monaten im Beerdigungsinstitut, weil auf dem Friedhof keinen Platz ist. Mehr…

München 11:48 Uhr

Pauschalreise-Buchungen im Netz

Die Türkei steht nach Angaben großer Veranstalter vor einem Comeback als beliebtes Reiseziel der Deutschen. Das gilt vor allem für Pauschalurlaub, der online gebucht wird. Mehr…

Wiesbaden 11:44 Uhr

China erneut größter deutscher Handelspartner

China hat im vergangenen Jahr seine Position als wichtigster Handelspartner Deutschlands behauptet. Mit der Volksrepublik wurden 2017 Waren im Wert von 186,6 Milliarden Euro ausgetauscht, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. China war bereits 2016 an den USA vorbeigezogen und zum größten Handelspartner der Bundesrepublik aufgestiegen. Auf Rang zwei standen die Niederlande, dann folgen die USA. Frankreich fiel 2017 hingegen von Platz zwei auf Rang vier zurück. Das Nachbarland war fast vierzig Jahre lang Deutschlands bedeutendster Handelspartner gewesen. Mehr…

Karlsruhe 11:44 Uhr

Bundesgerichtshof verhandelt Streit um Glatteis auf Gehweg

Wer haftet für den Sturz auf einem eisglatten Gehwegabschnitt direkt vor der Haustür? Mit dieser Frage beschäftigt sich seit Mittwoch der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe. Geklagt hatte ein Mann, der vor mehr als acht Jahren mitten in München aus der Wohnung seiner Freundin auf die Straße trat und böse hinfiel. Er verlangt Schadenersatz und Schmerzensgeld. Das Vertrackte an dem Fall: Die Stadt war laut Satzung dafür zuständig, den öffentlichen Gehsteig zu räumen und hatte dies auch getan; allerdings, wie üblich, nicht auf der kompletten Breite. Mehr…

Brüssel 11:43 Uhr

Deutscher wird Generalsekretär der EU-Kommission

Der Deutsche Martin Selmayr wird künftig einen der wichtigsten Posten innerhalb der EU-Kommission besetzen. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker kündigte an, dass sein bisheriger Kabinettschef Selmayr künftig als Generalsekretär der mächtigen Behörde arbeiten werde. Der deutsche Jurist folgt auf den Niederländer Alexander Italianer, der sein Amt zum 1. März aufgibt. Als Chef des Generalsekretariats wird der 47 Jahre alte Selmayr dafür zuständig sein, die Entscheidungsprozesses der Kommission zu leiten. Mehr…

Nordeifel 11:43 Uhr

Sommerferienspiele: Ein buntes Angebot zum Mitmachen

Die Städteregion Aachen hat jetzt die Termine für die Sommerferienspiele in der Eifel mitgeteilt. In diesem Jahr werden wieder drei Angebote für 280 Kinder in Monschau, Roetgen und Simmerath gemacht. Angesprochen sind alle Kinder, die nach den Sommerferien in die zweite Klasse kommen, bis zu einem Alter von zwölf Jahren. Die Anmeldungen können ab März erfolgen. Mehr…

Ternell 11:43 Uhr

Einführung in Permakultur als Lebensraumgestaltung

„Im Märzen der Bauer ...“ Nach diesem alten Volkslied startet im März das Gartenjahr. Aber ist es da nicht noch viel zu kalt zum Säen? Oder eigentlich schon zu spät für die erste Anzucht? Wann sollte ich meine Pflanzen zurückschneiden? Woran erkenne ich den richtigen Zeitpunkt für die Aussaat der einzelnen Pflanzen? Und welche Rolle spielt dabei die Permakultur? Mehr…

Düsseldorf 11:26 Uhr

Vier Jahre Haft für geständigen Millionenbetrüger

Ein geständiger Millionenbetrüger ist in Düsseldorf zu vier Jahren Haft verurteilt worden. Außerdem drohen ihm weitere zwei Jahre Gefängnis aus einer Vorstrafe, die zunächst zur Bewährung ausgesetzt worden war. Mehr…

Washington 11:24 Uhr

Trump trifft nach Schulmassaker Schüler und Lehrer

Eine Woche nach dem Massaker an einer Schule in Florida mit 17 Toten will sich US-Präsident Donald Trump mit Schülern und Lehrern treffen. Seine Sprecherin Sarah Sanders sagte am Dienstag, an der Unterredung würden unter anderem Menschen aus Parkland teilnehmen. Mehr…

Pyeongchang/Washington 11:23 Uhr

Nordkorea zeigt Pence kalte Schulter

In letzter Minute hat Nordkorea ein geplantes Geheimtreffen der Schwester von Staatschef Kim Jong Un mit US-Vizepräsident Mike Pence am Rande der Olympischen Winterspiele in Südkorea abgesagt. Mehr…

Stuttgart 11:19 Uhr

Kritik an „Germanys next Topmodel” nimmt zu

„Im not Heidis girl”, singt ungefähr ein Dutzend Mädchen in einem Video, das auf YouTube kursiert. „I am more than my looks.” Heißt so viel wie: „Ich bin nicht Heidis Mädchen. Ich bin mehr als mein Aussehen.” Mehr…

Magdeburg 11:11 Uhr

Der Rollator als Tanzpartner

Weil rostet, wer rastet, empfehlen Ärzte Bewegung. Schon eine halbe Stunde am Tag wirkt dem Altern entgegen. Nicht nur körperlich, sondern auch geistig. Diese Binsenwahrheit ist längst wissenschaftlich belegt. Mehr…

Köln 11:08 Uhr

Kölner Haie verlängern Vertrag mit Trainer Peter Draisaitl

Peter Draisaitl bleibt auch in der kommenden Saison Trainer der Kölner Haie in der Deutschen Eishockey Liga . „Wir sind mit der Arbeit von Peter Draisaitl sehr zufrieden und davon überzeugt, dass er in der Zukunft der richtige Mann hinter der Haie-Bande ist, sagte Sportdirektor Mark Mahon zur Vertragsverlängerung mit dem 52 Jahre alten Coach. Draisaitl ist seit dem 20. November als Nachfolger des Kanadiers Cory Clouston für die Profimannschaft des achtmaligen deutschen Meisters verantwortlich. Mehr…

11:03 Uhr

Cuxhaven: Güterzüge kollidieren und hinterlassen Blechfriedhof

Im Güterbahnhof in Cuxhaven ist am Dienstagabend ein Autotransportzug mit einem anderen Güterzug zusammengestoßen. Dabei entgleisten mindestens fünf Waggons, an etwa 20 Autos entstand ein Totalschaden. An der stark beschädigten Strecke hinterließen sie einen imposanten Anblick der Verwüstung. Die beiden Lokführer wurden nicht verletzt. Fotos: dpa Mehr…

Stanford 10:53 Uhr

Low-Fat-Diät genauso gut wie Low-Carb-Diät

Low-Fat, Low-Carb, Ananas-, Steinzeit- und Mittelmeerdiät oder einfach nur FdH - Friss die Hälfte. Wer Gewicht verlieren möchte, hat schon bei der Auswahl der Diät die Qual der Wahl. Mehr…

München 10:47 Uhr

Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen

Schauspielerin Sila Sahin folgt ihrem Mann, dem Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger, nach eigenen Worten überall hin - auch nach Norwegen. „Zu meinen Jobs fliegen kann ich von überall”, sagte die 32-Jährige dem Magazin „Bunte”. Das Paar erwartet das erste gemeinsame Kind. Sahin-Radlinger, der beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 unter Vertrag steht, wurde Ende Januar an den norwegischen Club SK Brann Bergen verliehen. Sahin will ebenfalls dorthin ziehen. „Dort soll auch im Juli unser Baby zur Welt kommen”, sagte der Torwart dem Magazin. Mehr…

Pyeongchang 10:47 Uhr

Bach für neue deutsche Olympia-Bewerbung - Berlin offen

IOC-Präsident Thomas Bach hat die Diskussion über eine deutsche Olympia-Bewerbung wieder befeuert. „Ich würde auch eine deutsche Bewerbung sehr begrüßen”, sagte Thomas Bach, Chef des Internationalen Olympischen Komitees, der „Sport Bild”. Darüber müsse der Deutsche Olympische Sportbund entscheiden. In Deutschland waren die Bewerbungen für die Sommerspiele 2024 in Hamburg und Winterspiele 2022 in München an Referenden gescheitert. Offen zeigte sich Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller für eine neue Olympia-Kandidatur der deutschen Hauptstadt. Mehr…

Köln 10:46 Uhr

Tod eines Polizisten im Karneval - Verdächtiger wieder frei

Nach dem tödlichen Sturz eines Polizisten vor eine Straßenbahn beim Kölner Karneval ist ein 44 Jahre alter Verdächtiger aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Es bestehe kein dringender Tatverdacht mehr, dass der Mann den 32 Jahre alten Polizisten zumindest fahrlässig gestoßen habe, sagte ein Sprecher des Kölner Amtsgerichts. Es könne sich auch um einen Unfall handeln. Deshalb habe ein Richter den Haftbefehl aufgehoben. Der Polizist war am Karnevalsfreitag an einer Haltestelle in der Kölner Innenstadt zwischen zwei Straßenbahnwaggons gestürzt und überrollt worden. Mehr…

Berlin 10:46 Uhr

Weil: SPD setzt zu oft auf falsche Themen

Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Stephan Weil sieht die Schwäche seiner Partei auch in einer falschen Themensetzung begründet. „Systemdiskussionen interessieren kaum jemanden. Bei meinen Bürgerversammlungen hat mich kein einziger Mensch auf die Bürgerversicherung angesprochen. Mehr…

Eschweiler 10:31 Uhr

Beginn der Rückserie: Lohn muss 13 Punkte aufholen

Zehn Siege, ein Remis und lediglich zwei Niederlagen: Der SV St. Jöris legte als Aufsteiger in die Kreisliga A eine glänzende erste Halbserie hin und geht als Spitzenreiter in die zweite Saisonhälfte. Allerdings stehen bis zum 10. Juni für den auf eigenem Platz verlustpunktfreien Tabellenführer nur noch sechs Heim- und neun Auswärtspartien auf dem Programm. Mehr…

München 10:26 Uhr

Sila Sahin zieht mit ihrem Mann nach Norwegen

Schauspielerin Sila Sahin (32) folgt ihrem Mann, dem Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), nach eigenen Worten überall hin - auch nach Norwegen. „Zu meinen Jobs fliegen kann ich von überall”, sagte die 32-Jährige dem Magazin „Bunte”. Das Paar erwartet das erste gemeinsame Kind. Mehr…

Los Angeles 10:23 Uhr

Die Clooneys spenden für die Anti-Waffen-Bewegung

Die jugendlichen Anti-Waffen-Aktivisten in den USA erhalten prominente Unterstützung. George Clooney und seine Frau Amal spendeten eine halbe Million Dollar für eine große Demonstration von Schülern und Lehrern in der Hauptstadt Washington, wie Medien berichteten. Mehr…

Bremen 10:08 Uhr

Deutsche Fußball Liga verliert im Kostenstreit gegen Bremen

Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Bremen hat die Gebührenforderungen des Bundeslandes Bremen an die Deutsche Fußball Liga grundsätzlich für rechtens erklärt. Damit darf die Hansestadt den Verband an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei sogenannten Rot- oder Hochrisikospielen der Bundesliga beteiligen. Mehr…

Bremen 10:06 Uhr

Deutsche Fußball Liga verliert im Kostenstreit gegen Bremen

Das Oberverwaltungsgericht Bremen hat die Gebührenforderungen des Bundeslandes Bremen an die Deutsche Fußball Liga grundsätzlich für rechtens erklärt. Damit darf die Hansestadt den Verband an Mehrkosten für Polizeieinsätze bei sogenannten Rot- oder Hochrisikospielen der Bundesliga beteiligen. Die Fußballspiele seien auch aufgrund der Sicherheitsleistungen der Polizei wirtschaftlich erfolgreich, begründete das Gericht seine Entscheidung. Eine Kostenbeteiligung sei nicht allein deshalb auszuschließen, weil die Sicherheit Kernaufgabe des Staates sei. Mehr…

Berlin 10:05 Uhr

Serien erobern die Berlinale

Arthur lässt sich die Hand abtrennen und will dafür die Versicherung abkassieren. Eine Familie sucht Schutz vor dem Weltuntergang. Ein Berliner DJ gerät in die Fänge der Mafia. Komisch, makaber und düster geht es zu in den deutschen Serien, die jetzt auf der Berlinale und demnächst im Fernsehen oder als Abrufvideo zu sehen sind. Mehr…

Heinsberg/Aachen 09:58 Uhr

Gefährliche Körperverletzung: Zwei Jahre Haft nach Messerattacke

Ein 26 Jahre alter Mann, der einem anderen ein Messer ins Bein gerammt hat, muss für zwei Jahre ins Gefängnis. So lautet das Urteil des Aachener Landgerichts, nachdem die Staatsanwaltschaft gegen ein erstinstanzliches Urteil des Geilenkirchener Schöffengerichts in Berufung gegangen war. Mehr…

Berlin 09:53 Uhr

Erste Hilfe bei Heuschnupfen

Der Winter fällt eher mild aus - entsprechend früh schwirren Pollen durch die Luft. Wer allergisch auf Pollen reagiert, sollte sich wappnen, rät die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Heft „test” (Ausgabe 3/2018). Mehr…

Berlin 09:43 Uhr

Teure Spülmaschinen-Tabs enttäuschen im Test

Bei Spülmaschinen-Reinigern schneiden viele günstige Eigenmarken der Discounter und Drogerien im Test besser ab als die doppelt so teuren Markenprodukte. In einer Stichprobe der Stiftung Warentest von neun Multi-Tabs haben sechs Eigenmarken die Note „gut” erhalten. Mehr…

Grevesmühlen 09:43 Uhr

Suche nach 14-Jähriger und Betreuer - erste Spur

Die Polizei in Mecklenburg-Vorpommern hat eine erste Spur von der 14-Jährigen, die mit einem Betreuer ihrer Wohngruppe verschwunden ist. Einer der Beiden habe versucht, in einer Bank in Hamburg Geld von einem Konto abzuheben, sagte ein Polizeisprecher. Nun werde in Hamburg und Umgebung nach den Beiden und ihrem schwarzen Auto mit NWM-Kennzeichen für Nordwestmecklenburg gesucht. Die 14-Jährige ist seit dem Abend des 15. Februar verschwunden. Nach ihr und ihrem 24-jährigen Begleiter wird europaweit gefahndet. Mehr…

London 09:41 Uhr

Die Queen besucht die London Fashion Week

Überraschend hat die britische Königin Elizabeth II. der Fashion Week in London einen Besuch abgestattet. Die 91-Jährige war am Dienstagabend Überraschungsgast bei der Modenschau des britischen Designers Richard Quinn, wie die Zeitung „The Guardian” berichtete. Mehr…

Berlin/Eschborn 09:35 Uhr

Umfrage: Jeder Fünfte kennt das Gehalt seiner Kollegen

Gut jeder fünfte Arbeitnehmer (21 Prozent) in Deutschland weiß, wie viel er im Vergleich zu seinen Kollegen verdient - und noch mehr sind an solchen Daten interessiert. Das zeigt eine Yougov-Umfrage im Auftrag der Jobbörse Monster. Mehr…

Berlin 09:28 Uhr

„Seltenes Ergebnis” beim Matratzen-Test

Für Matratzen aus Latex sowie aus Schaumstoff mit Viskoseauflage hat die Stiftung Warentest in einer Stichprobe von 16 Produkten nur die Noten „gut” und „befriedigend” verteilt. Auch die günstigsten Modelle gehören zu den guten, berichtet die Stiftung in ihrer Zeitschrift „test”. Mehr…

Essen 08:56 Uhr

Blätter frischer Tulpen quietschen

Wenn die Blätter von Tulpen quietschen, sind die Schnittblumen noch frisch. Darauf weist das Blumenbüro in Essen hin. Das Quietschen entsteht zum Beispiel dann, wenn die Tulpenblätter sich berühren oder man Blätter vom Stiel abzieht. Mehr…

Berlin 05:59 Uhr

Mehr Wildwechsel im Frühling: Was Autofahrer beachten müssen

Ausweichen oder abbremsen? Hupen oder aufblenden? Wenn plötzlich ein Wildtier auf der Straße steht, bleiben meist nur wenige Sekunden, um zu reagieren. Im Frühling ist der Wildwechsel besonders stark. Dann steigt die Unfallgefahr in den frühen Morgenstunden und der Abenddämmerung. Mehr…

Hamburg 04:35 Uhr

Was das Sandwich besonders macht

New York, Tokio oder Rom - Sandwiches kennt man in fast allen Küchen der Welt. „Sie sind schnell gemacht, es gibt schier unendliche Abwandlungsmöglichkeiten, man braucht keine besonderen Kochkenntnisse, und sie lassen sich gut mitnehmen”, erklärt Kochbuchautorin Margit Proebst. Mehr…

Berlin 04:35 Uhr

Was ist eine Kasserolle?

Bei einer Kasserolle handelt es sich nicht um ein spezielles Gericht - sondern um einen bestimmten Topf. „Die Kasserolle ist ein klassischer Stieltopf mit hohem Rand”, erklärt Steve Karlsch, kulinarischer Direktor der Brasserie Colette Tim Raue in Berlin. Mehr…

Leipzig 04:33 Uhr

Overnight Oats mit Bratapfel

Foodbloggerin Aileen Kapitza macht sich ihr Müsli am Morgen einfach selbst: zuckerfrei mit gemischten Haferflocken, Nüssen und frischem Obst. Abends vorbereitet und über Nacht im Kühlschrank gelagert, kann man am nächsten Morgen sogar noch fünf Minuten länger schlafen. Mehr…

Bonn/Düsseldorf 04:20 Uhr

Wie viel Fleisch gesund ist

Immer mehr Menschen verzichten bewusst auf Fleisch oder essen zumindest weniger davon. Man könnte glatt meinen, Deutschland mutiere zu einer Nation von Vegetariern, Veganern und Flexitariern. Mehr…

Berlin 04:20 Uhr

Warum Wattestäbchen fürs Ohr tabu sind

Er sieht bräunlich und ein bisschen ekelig aus. Deswegen wollen viele Menschen ihren Ohrenschmalz gerne loswerden. Ihm mit Wattestäbchen zu Leibe zu rücken, ist aber keine gute Idee. Mehr…

Landau 04:14 Uhr

Die besten Sportarten für den Park

Sport ist gesund. Sport hält schlank und fit. Manchmal hat man aber keine Lust ins Fitnessstudio zu laufen. Die gute Nachricht: Der Park tuts auch. Vor allem im Frühling und Sommer. Was man dafür braucht? Eine Scheibe, einen Ball, ein paar Schläger. Und Freunde, die mitmachen. Mehr…

Die Homepage wurde aktualisiert