Geschenke Freisteller

Alle Artikel im
Online-Archiv

Klicken Sie auf den jeweiligen Erscheinungstag, um eine Übersicht
der Nachrichten zu erhalten, die an diesem Tag online erschienen sind.

Eifel 15:15 Uhr

Autofahrerin bemerkt umgestürzten Baum zu spät

Eine 48-jährige Frau aus Hürtgenwald ist am Donnerstagabend schwer verletzt worden, weil sie mit ihrem Auto auf der Jägerhausstraße zwischen Lammersdorf und Vossenack gegen einen umgestürzten Baum gefahren war. Mehr…

Dortmund 14:54 Uhr

Bierhoff unterstützt Reus - Watzke ohne Kommentar

BVB-Chef Hans-Joachim Watzke hat sich zurückhaltend zu neuen Vorwürfe gegen Marco Reus geäußert. Der Fußball-Nationalspieler soll nach WDR-Informationen bei einer Verkehrskontrolle einen gefälschten niederländischen Führerschein vorgezeigt haben. Mehr…

Marrakesch 14:51 Uhr

FIFA-Chef Blatter: Keine Neuvergabe der WM-Turniere 2018 und 2022

Die Fußball-Weltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar werden nicht neu vergeben. Dass teilte FIFA-Präsident Joseph Blatter heute nach der Sitzung der FIFA-Exekutive in Marrakesch mit. Beim Bericht von FIFA-Chefermittler Michael Garcia gehe es um die Vergangenheit, „und ich bin auf die Zukunft fokussiert”, sagte der Schweizer laut Mitteilung. Sie würden die Abstimmung für 2018 und 2022 nicht revidieren, so Blatter. Mehr…

Nörvenich 14:51 Uhr

„Boelcke“ hat einen neuen Befehlshaber

Mehr als vier Jahre lang stand Oberst Andreas Hoppe an der „Boelcke“-Spitze. Beim Abschied vom Taktischen Luftwaffengeschwader 31 floss am Freitag beim Kommodore auch die ein oder andere Träne. „Meine Damen und Herren, ich melde mich ab. Ich danke Ihnen für eine sehr schöne Zeit“, rief er dem angetretenen Geschwader-Personal zu und bat die Soldaten und zivilen Mitarbeiter, den neuen Kommodore in „gleicher Weise zu unterstützen“. Mehr…

Monschau 14:49 Uhr

Zwei Windparks und noch mehr Schwarzstörche

Vor Monaten noch schien der Windpark im Höfener Wald unbeirrt seinen Genehmigungsweg gehen zu können. Abseits des Getöses um das Aachener Windkraftvorhaben vor den Toren Roetgens waren im Planverfahren keine größere Einwände aufgetreten und hatte auch das Artenschutzgutachten keine unüberbrückbaren Hindernisse für die Energiewende im Höfener Forst offenbart. Mehr…

Simmerath 14:46 Uhr

Bordeauxrot als gemeinsamer Nenner für die Mensa

Nicht zu bunt, nicht zu grell, nicht zu dezent, aber auch nicht zu dunkel soll der Neubau der Mensa an der Sekundarschule Simmerath werden. Das langgezogene Gebäude entlang des Schulhofes befindet derzeit im Rohbau, und soll zum nächsten Schuljahr genutzt werden. Mehr…

Monschau 14:40 Uhr

Auch Roger Cicero singt bei den Festspielen

Manfred Mann‘s Earthband, Aida und nun Roger Cicero: Auf der Open Air-Bühne der Burg Monschau präsentiert der Ausnahmesänger am Donnerstag, 6. August, um 20.30 Uhr im Rahmen der Monschauer Festspiele 2015 englische Jazz-Standards, Klassiker und Cover im außergewöhnlichen Gewand. Mehr…

Oldenburg 14:38 Uhr

Keine neuen Vogelgrippe-Fälle: Einschränkungen gelockert

Die Einschränkungen für Geflügelbetriebe in Niedersachsen sind wieder gelockert worden. Weil es bisher keine weiteren Vogelgrippefälle gab, durften die meisten Züchter der Region wieder Geflügel zum Schlachthof fahren, entschieden die Landkreise Cloppenburg, Ammerland und Leer. Mehr…

Stockholm 14:33 Uhr

Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger

Die schwedische Prinzessin Madeleine (32) ist wieder schwanger. Das gab das Königshaus am Freitag bekannt. Die Schwester von Kronprinzessin Victoria werde das Kind im Sommer zur Welt bringen. Mehr…

Aachen 14:31 Uhr

Atemberaubende Show: FlicFlac-Karten zu gewinnen!

Im tiefsten Winter kann sich Aachen auf eine „brennend heiße Show“ freuen. Und eine brandneue dazu: „Schöne Firetage!“ wünscht FlicFlac vom 19. Dezember bis 4. Januar mit seinem gleichnamigen Programm. Wir verlosen 5x2 Karten für Vorstellung am Samstag, 3. Januar! Mehr…

Aachen 14:30 Uhr

Somebody Wrong Bluesband: Statt Bluesnacht ein „Konzert für Jochen“

Eigentlich wollte die Somebody Wrong Bluesband am Samstag, 24. Januar 2015, im Franz die 24. Aachener Bluesnacht spielen. Nach dem tragischen Tod des Bassisten Jochen Stark hat sich die Band dazu entschlossen, stattdessen als „Somebody Wrong Bluesband&Friends“ an diesem Abend ein „Konzert für Jochen“ zu spielen. Mehr…

Marrakesch 14:26 Uhr

FIFA-Exekutive für Veröffentlichung des Garcia-Berichts

Der viel diskutierte Garcia-Report zur Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaften 2018 und 2022 soll nun doch veröffentlicht werden. Diesen Beschluss fasste laut Medienberichten die Exekutive des Weltverbandes FIFA auf ihrer Tagung in Marrakesch. Mehr…

Karlsruhe 14:24 Uhr

Weitreichender BGH-Entscheid zur Leihmutterschaft

Gerichtserfolg für ein schwules Paar, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der BGH-Beschluss ist weitreichend, denn Leihmutterschaft ist in Deutschland verboten. Das Kind war 2010 mit dem Samen eines der Lebenspartner und einer anonym gespendeten Eizelle gezeugt worden. Der Embryo wurde der Leihmutter eingepflanzt, die in Kalifornien lebt. Das Kind lebt mit beiden Vätern in Berlin. Mehr…

Erbil 14:16 Uhr

Kurden befreien von IS-Kämpfern belagerte Jesiden

Bilder von Jesiden, die im Sindschar-Gebirge ums Überleben kämpften, gingen im Sommer um die Welt. Nach einem wichtigen Schlag gegen die Terrorgruppe IS sollen auch die letzten Jesiden in Sicherheit gebracht werden. Mehr…

Dallas 14:16 Uhr

Angriff auf NBA-Titel: Mavs holen Top-Spielmacher Rondo

Die Dallas Mavericks wollen Dirk Nowitzki sofort mit aller Macht in die Nähe eines zweiten NBA-Titels bringen und haben einen wichtigen Transfercoup eingefädelt. In Rajon Rondo verpflichtete der Meister von 2011 einen der besten Aufbauspieler der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. Mehr…

Erkelenz 14:13 Uhr

Haushaltsplan 2015 löst kontroverse Debatte aus

Dass der Haushalt für das Jahr 2015, den die Erkelenzer Stadtverordneten in der letzten Sitzung des Rates im alten Jahr mit den Stimmen der CDU/FDP-Mehrheit verabschiedeten, ein „solides Zahlenwerk“ ist, daran zweifelten auch die nicht, die ihm bei der Abstimmung die Zustimmung verweigerten. Mehr…

München 14:13 Uhr

BVB-Albtraum: Überwintern als Letzter

Ein Albtraum begleitet Borussia Dortmund ins letzte Spiel des Jahres. Verliert der BVB das Kellerduell bei Werder Bremen, dann könnte der zweimalige Meister-Trainer mit dem Champions-League-Achtelfinalisten tatsächlich auf dem letzten Tabellenplatz der Fußball-Bundesliga überwintern. Mehr…

Darmstadt 14:11 Uhr

98-Kapitän Sulu: Mit unnachgiebiger Härte zum Erfolg

Ausgeschlagene Zahnbrücken, stark blutende Platzwunden oder mehrere Knochenbrüche im Gesicht - Abwehrchef Aytac Sulu vom Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 hat in dieser Saison schon einiges wegstecken müssen. Nachhaltig erschüttert hat es ihn nicht. Mehr…

Karlsruhe 14:09 Uhr

Schwules Paar kann Leihmutter-Kind anerkennen lassen

Gerichtserfolg für ein schwules Paar, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden (XII ZB 463/13). Mehr…

Hannover 14:02 Uhr

Nach Raubmord in Supermarkt: Polizei nahm den Falschen fest

Nach dem Raubmord in einem Supermarkt in Hannover hat die Polizei einen zunächst verdächtigen Mann wieder freigelassen. Der Grund: Der 48-Jährige habe sich zum Tatzeitpunkt am 4. Dezember gar nicht in Deutschland befunden, teilte die Staatsanwaltschaft Hannover mit. Der Mann war gestern im westfälischen Hamm nach dem Hinweis eines Zeugen festgenommen worden. Er wurde verdächtigt, der Supermarkt-Raubmörder zu sein, der in Hannover einen 21-Jährigen erschossen und einen weiteren Mann schwer verletzt hatte. Mehr…

Erkelenz 13:55 Uhr

Eifrigen Blutspendern gilt großer Dank

„Wir benötigen Blutspenden mehr denn je. Daher ist es um so erfreulichen, dass Sie sich immer wieder in den Dienst der guten Sache stellen und uns uneigennützig ihren Lebenssaft zur Verfügung stellen“, dankte Dr. Gisela Wirtz, Vorsitzende der DRK-Ortsgruppe Erkelenz, in einer kleinen Feierstunde zahlreichen Blutspendern. Mehr…

Stockholm 13:53 Uhr

Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger

Die schwedische Prinzessin Madeleine ist wieder schwanger. Das gab das Königshaus heute bekannt. Die Schwester von Kronprinzessin Victoria werde das Kind im Sommer zur Welt bringen. „Wir sind sehr glücklich und freuen uns auf ein neues Mitglied in unserer Familie”, ließen Prinzessin Madeleine und ihr Mann, Christopher ONeill, verlauten. Erst im Februar hatte die 32-Jährige in New York Prinzessin Leonore zur Welt gebracht. Es ist das zweite Enkelkind für König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia. Mehr…

Berlin 13:52 Uhr

Nacktbilder, Asylrecht, Steuerbetrug im Bundesrat

In seiner letzten Sitzung des Jahres 2014 hat der Bundesrat nochmals wichtige Gesetze abgeräumt: von der Bafög- und Rentenerhöhung über Verbesserungen für Asylsuchende bis zur schärferen Ahndung von Kindesmissbrauch. Mehr…

Berlin 13:52 Uhr

Nacktbilder, Asylrecht, Steuerbetrug - Bundesrat billigt Gesetze

In seiner letzten Sitzung dieses Jahres hat der Bundesrat wichtige Gesetze abgeräumt: von der Bafög- und Rentenerhöhung über Verbesserungen für Asylsuchende bis zur schärferen Ahndung von Kindesmissbrauch. So werden Handel und Besitz pornografischer Bilder von Kindern und Jugendlichen künftig schärfer bestraft. Zudem verjähren schwere Sexualstraftaten an Kindern nicht mehr vor dem 50. Lebensjahr des Opfers. Der Bundesrat billigte am Freitag einen entsprechenden Gesetzentwurf der Bundesregierung. Mehr…

Berlin 13:51 Uhr

Edathy-Auftritt bringt keine Klarheit

12 Stunden Vernehmung aber keine Klarheit: Sebastian Edathys Sicht auf seine Kinderpornografie-Affäre lässt viele Fragen offen. Wer sagt im Ausschuss die Unwahrheit? Hat ihm tatsächlich ein Parteifreund vertrauliche Infos über laufende Ermittlungen gesteckt? Nun bezichtigt Edathy den SPD-Abgeordneten Lauterbach der Lüge. Mehr…

Niederkrüchten/Heinsberg 13:41 Uhr

Überfall auf Bäckerei: Suche nach Täter

Die Polizei fahndet mit einem Phantombild nach einem Mann, der am Mittwoch vergangener Woche eine Bäckerei in Niederkrüchten im Kreis Viersen überfallen hat. Er stammt möglicherweise aus dem Heinsberger Raum. Mehr…

Frankfurt/Main 13:14 Uhr

Dax dreht am Hexensabbat ins Minus

Nach einer festen Eröffnung hat der Dax am Freitagmittag ins Minus gedreht. Zuletzt notierte der deutsche Leitindex 0,22 Prozent tiefer bei auf 9790 Punkten, nachdem er am Vortag um nahezu 3 Prozent nach oben geschossen war. Mehr…

Gangelt 13:11 Uhr

Der Sehnsucht nach Gott Raum geben

In einer schön gestalteten und bewegenden Feier wurde Christiane Schoenen am 3. Advent in der Friedenskirche in Gangelt als Prädikantin ordiniert. Als sie am Abend zu Hause einen ersten Blick in die vielen Glückwünsche warf, waren darin nicht nur ermunternde Worte und beste Wünsche, sondern auch die ersten Einladungen zu Predigtdiensten zu finden. Mehr…

Geilenkirchen-Teveren 13:10 Uhr

Glitzerstaub und buntes Papier: Der eigene Weihnachtsbaumschmuck

Das große Fest rückt in greifbare Nähe. In nur vier Tagen ist Heiligabend und es wird Zeit, dass auch die letzten endlich ihre Weihnachtsbäume ins Haus holen und schmücken. Darauf freut sich auch Familie Waldmann aus Teveren und bastelt fleißig, damit der grüne Baum zu Jesu Geburt schön dekoriert sein wird. Mehr…

Gangelt-Hastenrath 13:03 Uhr

Nachdenkliche Texte und Musik

Mit und mit findet in fast jeder Stadt und jedem Dorf derzeit ein Weihnachtskonzert statt. In diesen Tagen steuerte auch die Chorgemeinschaft Süsterseel-Hastenrath ihren Beitrag zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit bei. Mehr…

Rom 12:58 Uhr

Erdbeben-Serie in Toskana - Schulen evakuiert

Eine Serie leichter Erdbeben hat die Menschen in der Toskana aufgeschreckt. Ein Erdstoß der Stärke 4,1 war unter anderem in Florenz und Siena zu spüren. Mehrere Schulen und Bürogebäude wurden evakuiert. Die Erdbebenserie hatte ihr Zentrum nach Angaben des Nationalen Instituts für Geophysik und Vulkanologie in der Region Chianti. Es seien seit der Nacht mehr als 70 Erdstöße verzeichnet worden. Der Zivilschutz teilte mit, dass es keine Hinweise auf Schäden gebe. In ganz Italien kommt es immer wieder zu Erdbeben. Mehr…

Eschweiler 12:55 Uhr

Freunde auch über die Grenze der Partei hinaus

Etwas Wehmut klang mit, als Manfred Groß während der Ratssitzung sprach. Der langjährige stellvertretende Bürgermeister sitzt nicht mehr im Eschweiler Stadtrat, dem er 30 Jahre lang angehörte. Für Groß war mit der Kommunalwahl Schluss. Mehr…

San Francisco 12:52 Uhr

US-Professor Robert Lustig: „Zucker ist Gift”

Auf Zucker ist der amerikanische Mediziner und Wissenschaftler Robert Lustig sehr schlecht zu sprechen. Er macht den hohen Zuckerkonsum nicht nur für Übergewicht und Fettleibigkeit, sondern auch für viele Krankheiten verantwortlich. Und pocht auf strenge Kontrollen. Mehr…

Berlin 12:52 Uhr

Urteil zu Kreditgebühren treibt Zahl der Kundenbeschwerden nach oben

Seit dem Urteil zu unzulässigen Kreditgebühren ist die Zahl der Beschwerden von Bankkunden in den vergangenen Wochen sprunghaft gestiegen. Das bestätigten mehrere große Bankenverbände auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Vorher hatte die „Süddeutsche Zeitung” darüber berichtet. Der Bundesgerichtshof hatte entschieden, dass Kunden auch nach Jahren noch unzulässige Gebühren zurückfordern können. Allerdings drängt die Zeit: Denn die Frist, um Ansprüche geltend zu machen, endet zum Jahresende. Mehr…

Kreis Heinsberg 12:48 Uhr

„Winterwonderland“ der Kreismusikschule begeistert die Besucher

Am Ende eines jeden Jahres haben sie als Schüler der Kreismusikschule Heinsberg traditionsgemäß ihren großen Auftritt, die Block- und Querflötisten, die Oboisten,die Fagottisten, Klarinettisten oder Saxofonisten. Begleitet werden sie vom Schlagzeug und dem Horn. Mehr…

Kopenhagen 12:46 Uhr

Jeder vierte Europäer ist zu viel Lärm ausgesetzt

Jeder vierte Europäer ist zu großem Lärm ausgesetzt. Zu diesem Ergebnis kommt die Europäische Umweltagentur in ihrem Bericht „Lärm in Europa 2014”. Vor allem Verkehrslärm sei eine große Belastung. 20 Millionen Europäer fühlten sich davon gestört. In etwa 10 000 Fällen jährlich sei Umgebungslärm europaweit die Ursache für einen vorzeitigen Tod. Die Agentur fordert, dass Lärmbelastung bei Planung und Bau neuer Infrastruktur stärker berücksichtigt wird. Mehr…

Berlin 12:45 Uhr

Umfrage: „Pegida” stößt im Westen auf ähnliche Sympathie wie im Osten

Die Anti-Islam-Bewegung „Pegida” findet im Westen fast genauso große Zustimmung wie in Ostdeutschland. In einer YouGov-Umfrage sagten 36 Prozent der befragten Bürger im Osten, sie fänden es gut, dass jemand auf Fehler in der Asylpolitik aufmerksam mache und sich gegen den Islamismus ausspreche. Im Westen waren es 33 Prozent. Die Befragten im Osten sehen die Bewegung allerdings stärker in der Mitte des politischen Spektrums. Zu einer „Pegida”-Demo waren am Montag in Dresden 15 000 Teilnehmer gekommen. Mehr…

München 12:45 Uhr

Nicht mal im Süden Schnee: Kaum mehr als gezuckerte Pisten zum Fest

Für weiße Weihnachten muss man schon sehr hoch hinaus: Nur im Norden und Osten Bayerns, im Fichtelgebirge und Bayerischen Wald, sinkt in der kommenden Woche die Schneefallgrenze gelegentlich unter 800 Meter. Das sagt der Deutsche Wetterdienst voraus. Wintersportler und Schneeromantiker müssen sich also gedulden: Mehr als gezuckert werden die Pisten und Loipen eher selten. Die Vorweihnachtszeit bleibt viel zu mild - im Voralpenland können die Werte am Heiligen Abend sogar auf über 10 Grad klettern. Mehr…

Berlin 12:40 Uhr

Edathy legt nach

Für die SPD ist die Affäre Edathy noch längst nicht ausgestanden. SPD-Fraktionschef Oppermann könnte schon bald als Zeuge in den Untersuchungsausschuss geladen werden. Mehr…

Köln 12:33 Uhr

Tipps für Eltern: Baby richtig tragen und halten

Getragen zu werden beruhigt und entspannt das Baby. Dabei können Eltern verschiedene Haltungen ausprobieren. Besonders geborgen fühlt sich das Baby zum Beispiel, wenn es auf dem Unterarm der Eltern liegt. Der zweite Arm kann Beine, Po und Rücken unterstützen. Mehr…

Madrid 12:26 Uhr

Mann rast mit Auto in Zentrale von Spaniens Konservativen

Ein offensichtlich verzweifelter Spanier hat einen Anschlag auf die Parteizentrale der Konservativen (PP) von Ministerpräsident Mariano Rajoy verübt. Der 37-Jährige raste am mit einem - mit Gasflaschen beladenen - Auto in die Eingangshalle des Madrider PP-Gebäudes. Mehr…

Region/ Aachen 12:17 Uhr

Kurpark Classix: Soul-Ikone Lionel Richie kommt

Der amerikanische Superstar Lionel Richie wird Stargast bei den Kurpark Classix im kommenden Jahr. Im Rahmen seiner „All The Hits, All Night Long – Live in Europe“-Tournee tritt er am Montag, 22. Juni 2015 in Aachen auf, teilte Veranstalter Christian Mourad am Freitag mit. Mehr…

Hamburg 12:14 Uhr

Bud Spencer: Nur wer Liebe gibt, bekommt Liebe zurück

Für Schauspiel-Legende Bud Spencer (85) ist es keineswegs selbstverständlich, geliebt zu werden. „Wenn du geliebt werden willst, dann musst du selbst erst einmal lieben”, sagte er im Interview mit dem Magazin „Nido”. Mehr…

Vossenack 12:13 Uhr

Figuren sind ein Teil des Lebens

Idylle pur im Atelier von Ulrich M. Schnitzler am Zweifaller Weg in Vossenack. Es liegt direkt neben seiner Tischlerei. Ulrich M. Schnitzler, 1967 geboren, ist Zimmermeister, seit Jahren überregional im maßgefertigtem Saunabau tätig. Das ist sein Geschäft. Doch wenn er Ruhe haben will, zieht er sich in seine kleine Arbeitsstube zurück, wo ein anderer Werkstoff auf ihn wartet: Wachs. Mehr…

Cairns 12:12 Uhr

Acht Kinder sterben bei Familiendrama in Australien

Ein grausiger Leichenfund schockiert Australien. Acht Kinder werden in ihrem Haus ermordet. Die Mutter von sieben der Kinder wird verletzt geborgen. Die Polizei vermutet: Der Täter ist in der Familie zu suchen. Mehr…

Rust 12:08 Uhr

Christina Stürmer geht für neues Album ins Studio

Die österreichische Popsängerin Christina Stürmer („Millionen Lichter”) nimmt zum Jahreswechsel ein neues Album auf. Von Neujahr an werde sie im Musikstudio stehen, sagte die 32-Jährige am Freitag in Rust bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. Mehr…

Berlin 12:04 Uhr

Instagram löscht Millionen von Spam-Konten

Justin Bieber, Kim Kardashian und Beyoncé haben über Nacht Hunderttausende Fans auf Instagram verloren. Der Foto-Dienst löschte Millionen von Spam-Accounts. Das machte sich besonders bei den Profilen von Stars auf der Plattform bemerkbar. Mehr…

Schmidt 11:59 Uhr

Metzger-Tradition in Schmidt geht zu Ende

„Alles hat ein Ende – nur die Wurst hat zwei“ – der Spruch, den eine Familie aus der Nachbarschaft am Haus der Eheleute Ritter aufhängte, ist wirklich passend: Am vergangenen Samstag haben die Ritters ihre Metzgerei in Schmidt geschlossen. Nach insgesamt 51 Jahren in seinem Beruf hat Rolf Ritter den verständlichen Wunsch, sich ins Privatleben zurückzuziehen. Mehr…

Frankfurt/Main 11:56 Uhr

Lufthansa lehnt Gesamtschlichtung im Tarifstreit mit Piloten ab

Im Tarifkonflikt mit den Piloten lehnt die Lufthansa eine Gesamtschlichtung ab. Das sagte ein Sprecher und bestätigte einen Bericht von hr-Info. Die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit hatte dem Unternehmen Mitte Dezember eine Gesamtschlichtung vorgeschlagen und gleichzeitig auf weitere Streikdrohungen verzichtet. Lufthansa will aber erst einmal nur eine Schlichtung im Streit um die Übergangsversorgung der Piloten und andere Themen, aber nicht alle, möglicherweise später in die Schlichtung aufnehmen. Mehr…

Rollesbroich/Einruhr 11:54 Uhr

Mit Eigenleistung zu neuen Gerätehäusern

Gleich zwei große Bauprojekte für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Simmerath sollen im kommenden Jahr in Angriff genommen werden. Die Löschgruppe soll ein neues Gerätehaus erhalten, die Löschgruppe Einruhr bleibt an ihrem gewohnten Standort, aber das Gebäude wird erweitert und aufgestockt. Mehr…

Würselen 11:53 Uhr

„Restcent“ für die Hilfe in Gaza: 4000 Eruro für Hilfe in Gaza

Kaum Ärzte, wenig Medikamente und nicht genügend Narkosemittel für die Kriegsverletzten – all das verschärft für etliche Opfer die prekäre Lage im Gazastreifen. Die Mitarbeiter des Medizinischen Zentrums Aachen haben jetzt den „Restcent“ ihres Gehaltes gespendet, aufgerundet kamen dabei 4000 Euro für humanitäre Hilfe vor Ort zusammen. Mehr…

Berlin 11:50 Uhr

Alkohol auf dem Fahrrad: Führerschein weg

Weihnachtsmarkt, duftender Glühwein oder wärmender Punsch, die Situation ist verführerisch. Allerdings, Auto fahren sollte man anschließend nicht mehr. Aber auch das Rad für die Heimfahrt zu benutzen, ist keine empfehlenswerte Idee. Grundsätzlich gilt: wer betrunken Fahrrad fährt, muss bei einem Unfall haften. Mehr…

Nordeifel 11:49 Uhr

Brennende Kerzen sorgen für Zündstoff

„Alle Jahre wieder ...“ Gerade zur Weihnachtszeit ereignen sich zahlreiche Brände von Adventskränzen und -gestecken sowie Weihnachtsbäumen. Brandursache ist in fast allen Fällen unsachgemäßer Umgang mit brennenden Wachskerzen. Mehr…

Göttingen 11:44 Uhr

Gefahrguttransporter brennt auf Autobahn 7

Ein Gefahrguttransporter ist auf der Autobahn 7 bei Göttingen verunglückt und in Brand geraten. An der Unfallstelle bildeten sich giftige Gase. Zu möglichen Verletzten konnte die Polizei bisher keine konkreten Angaben machen. Es sei nicht auszuschließen, dass der Fahrer eines Autos, das mit dem Lastwagen kollidiert sei, schwere Verletzungen erlitten habe. Der mit der Chemikalie Aluminiumphosphid beladene Lastwagen hatte aus bisher unbekannter Ursache die Mittelleitplanke durchbrochen. Mehr…

Berlin 11:43 Uhr

Edathy legt nach - Weitere Attacken auf Parteifreunde

Nach seiner mehrstündigen Vernehmung im Untersuchungsausschuss des Bundestages hat der frühere SPD-Abgeordnete Sebastian Edathy nachgelegt. Auf Facebook bezichtigte er den SPD-Abgeordneten Karl Lauterbach der Lüge. Dieser hatte gestern Abend in der ZDF-Talkshow „Maybrit Illner” gesagt, er habe Edathy im Februar medizinische Hilfe angeboten. Edathy schrieb dazu: „Ist schlicht gelogen. Und das auch noch völlig ohne Not.” Mehr…

Stolberg 11:24 Uhr

Betrunkener torkelt über Bahnsteig: Gleise gesperrt

Weil ein betrunkener Mann am Donnerstagnachmittag am Stolberger Bahnhof auf die Schienen zu stürzen drohte, mussten mehrere Gleise gesperrt werden. Drei Züge verspäteten sich so um zusammen mehr als 40 Minuten.. Mehr…

Würselen 11:23 Uhr

Auch in St. Marien ist Platz für U3-Kinder

Die Kindertagesstätte St. Marien ist nun auch für die U3-Betreuung gerüstet. Um die baulichen Voraussetzungen für sie zu schaffen, musste das angrenzende Pfarrheim „geopfert“ werden. Da wunderte es nicht, dass die Einweihung der umgestalteten Räumlichkeiten zu einem neuen Gruppenraum mit Nebenräumen zum Schlafen und Wickeln mit einem lachenden und einem weinenden Auge von der Scherbergern gefeiert wurde. Mehr…

Baden-Baden 11:14 Uhr

„Sportler des Jahres”: Fußball-Weltmeister - wer noch?

Diese tollen Bilder dürften die meisten Sportfans noch vor Augen haben: In der 113. Minute des WM-Finales schießt Mario Götze den Ball zum 1:0-Sieg Deutschlands ins argentinische Tor. Wenig später liegen sich Fußball-Bundestrainer Joachim Löw und seine Spieler in den Armen. Mehr…

Lammersdorf 11:11 Uhr

Sie hören Hip Hop und singen Händel

Die „Young Selection“ (wörtlich: die junge Selektion) des Lammersdorfer Kirchenchores ist ein kunterbuntes Grüppchen. Sechs junge Leute gehören zu dem 2011 ins Leben gerufenen Jugendchor, der von Gabriele Scheidweiler-Pleines geleitet wird. Mehr…

Athen 11:03 Uhr

SOS im Mittelmeer: Schiff mit 200 Migranten nach Sizilien unterwegs

Im Mittelmeer ist ein Schiff mit rund 200 Migranten an Bord in Seenot geraten. Der Kleinfrachter war wegen eines Motorschadens manövrierunfähig. Die Flüchtlinge alarmierten die Behörden Italiens und Griechenlands. Das Schiff wurde von einem Frachter ins Schlepptau genommen, der Sizilien ansteuert. Vorher hatten sich die Migranten geweigert, an Bord anderer Schiffe zu gehen, die nach Griechenland fuhren. Woher sie stammen, ist unklar. Mehr…

Bangkok 10:59 Uhr

Indonesisches Tankschiff vor Thailand auf Grund gelaufen

Vor der Küste Südthailands ist ein indonesisches Tankschiff auf Grund gelaufen. Das Schiff mit einer Ladung von gut 10,2 Millionen Litern Palmöl war von acht Mitgliedern der Crew gekapert worden, die die Ladung verkaufen wollten. Thailändische Sicherheitskräfte beendeten die Entführung Ende November, seitdem war das Schiff 700 Kilometer südlich von Bangkok vor der Küste vor Anker. Bei starken Winden riss sich das Schiff los und lief am Strand auf Grund. Die Behörden befürchten, dass es leckschlagen könnte. Mehr…

Berlin 10:57 Uhr

Neu auf DVD: Robbie Williams live in Tallinn

Wird es eine zweite Wiedervereinigung von Take That geben? Zuletzt streuten Howard Donald, Gary Barlow und Mark Owen Gerüchte, dass die Band zum 25. Jubiläum des ersten Albums im Jahr 2017 nochmal etwas zu fünft unternehmen wolle. Auch Robbie Williams soll dabei sein. Mehr…

Baesweiler 10:55 Uhr

Bigband liefert Weihnachtsklassiker im Swing-Format

Ein Nikolauskostüm und ein Schlitten auf der Bühne und ein Engelchen mit Goldlocken an der Tuba: Bei ihrem Auftritt im Pädagogischen Zentrum des Baesweiler Gymnasiums hat die Baesweiler Bigband in Sachen Weihnachtsflair Vollgas gegeben. Mehr…

Karlsruhe 10:52 Uhr

Verfassungsgericht: Suhrkamp-Umwandlung kann weiter gehen

Der Suhrkamp Verlag darf in eine Aktiengesellschaft umgewandelt werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die Richter wiesen einen Eilantrag von Suhrkamp-Miteigentümer Hans Barlach ab. Er ist gegen den Sanierungsplan von Verlagschefin Ulla Unseld-Berkéwicz, der eine Umwandlung vorsieht. Die Richter nahmen eine Folgenabwägung vor: Wenn die Umwandlung nicht weiter gehen könne, sei der Schaden für Verlag, Arbeitnehmer und Gläubiger größer als die Nachteile Barlachs bei Vollzug des Sanierungsplans. Mehr…

Kiew 10:49 Uhr

Ukraine auf Nato-Kurs - Russland will Friedensgespräche

Gegen Warnungen Russlands treibt die Ukraine mit raschem Tempo ihr Projekt eines Beitritts zur Nato voran. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko brachte im Parlament einen Gesetzentwurf zur Aufhebung der Blockfreiheit der Ex-Sowjetrepublik ein. Die prorussischen Separatisten haben für kommende Woche ein Treffen der Kontaktgruppe für neue Friedensgespräche vorgeschlagen. Auch der russische Außenminister Sergej Lawrow sprach sich in einem Telefonat mit seinem deutschen Kollegen Frank-Walter Steinmeier für rasch neue Friedensgespräche aus. Steinmeier ist auf dem Weg nach Kiew. Mehr…

Berlin 10:42 Uhr

Senioren können Vorsorgevollmacht jederzeit widerrufen

Nicht jeder Ältere hat seine Wünsche in einer Vorsorgevollmacht oder einer Patientenverfügung festgehalten. Oft steht dahinter die Angst, das Falsche festzulegen. Für Angehörige sind solche Entscheidungen im Ernstfall aber eine große Entlastung. Mehr…

Singapur 10:41 Uhr

Vier Kulturen an einem Tag: Singapur ist die Stadt der Dörfer

Während man sich noch fragt, wie ein ganzes Einkaufszentrum nach Patschuli riechen kann, ruft Stadtführer Daniel schon zum Aufbruch. „Da“, sagt er mit ausladender Geste Richtung Verkehrschaos, „in dem Moment, in dem Sie diese Kreuzung passieren, startet Little India“. Mehr…

Wolfsburg/Darmstadt 10:41 Uhr

Das Getriebe legt noch einen Gang zu

Fünfgang-Getriebe in einem Auto waren vor ein paar Jahren noch sehr sportlich. Klein- und Kompaktwagen mit weniger Leistung kamen mit vier Schaltstufen aus. Mittlerweile sind sechs Gangstufen Standard, das Doppelkupplungsgetriebe (DSG) des VW-Konzerns beispielsweise bietet sieben Gänge. Mehr…

New York 10:37 Uhr

Hackeraffäre bei Sony: Spuren führen nach Nordkorea

Die Entscheidung von Sony Pictures, die Satire „The Interview” nach einer Hackeraffäre und Drohungen zurückzuziehen, sorgt in den USA weiter für Aufregung. In dem Film soll ein nordkoreanischer Diktator getötet werden. Mehr…

10:36 Uhr

Nach Asbestalarm: Zentrum von Roermond wieder offen

Zwei Tage nach dem großen Asbestalarm ist die Sperrung des Zentrums der niederländischen Stadt Roermond teilweise aufgehoben worden. Die Geschäfte öffneten am Freitag gegen 11.00 Uhr wieder, teilte die Stadt mit. Am Bahnhof kamen bereits am Donnerstagabend wieder die ersten Züge an. Nach einem Brand in zwei Bootshäusern in der Nacht zum Mittwoch waren große Mengen Asbest freigesetzt worden und hatten sich in weiten Teilen der Innenstadt verbreitet. Fotos: Günter Jungmann und dpa Mehr…

Berlin 10:35 Uhr

Geschenke auf den letzen Drücker: Zehn Last-Minute-Tipps

Wer am Tag vor Heiligabend noch keine Geschenke für seine Liebsten hat, muss sich sputen. Doch kurz vorm Fest fällt vielen auf die Schnelle nichts Originelles ein. Und dann muss sich das Geschenk noch fix besorgen oder basteln lassen - denn bald schließen die Läden, und es bleibt nicht viel Zeit zum Selbermachen. Zehn Last-Minute-Tipps: Mehr…

Rust 10:28 Uhr

José Carreras spielt mit Benefizgala Millionen ein

Der spanische Startenor José Carreras hat mit seiner 20. Fernsehgala knapp 3,2 Millionen Euro Spenden gesammelt. „Ich bin den Fernsehzuschauern sehr dankbar für diese Großzügigkeit”, sagte der 68-Jährige nach der Live-Sendung in der Nacht zu Freitag in Rust bei Freiburg. Mehr…

Essen/Aachen 10:11 Uhr

Wind und mildes Wetter: Weihnachten wird grün

Mild, nass und trüb - kräftige Böen blasen am Freitag die Aussichten auf weiße Weihnachten in Nordrhein-Westfalen endgültig fort. Sie treiben viel Regen vom Atlantik über das Land und bekommen immer wieder Nachschub. Mehr…

München 09:58 Uhr

Schneekettenpflicht in Europas Bergregionen

In Bergregionen sollte man nicht nur auf Winterreifen unterwegs sein, sondern für alle Fälle Schneeketten in den Kofferraum packen. Das rät Hans-Jürgen Götz von der Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ). Vor allem Pass-Straßen und steile Pisten können bei Schneefall zu einer echten Herausforderung werden. Mehr…

Nordkreis 09:43 Uhr

Dorfspatzen helfen Kindern mit weihnachtlichem Verkaufsstand

Eine spontane Aktion zu Gunsten der Herzogenrather Kinder-Mahlzeit und des Herzogenrather Kinderheims hatte die KG Dorfspatzen um Präsident Ralf Langohr gestartet. An einem Stand auf dem Kohlscheider Markt verkauften sie Waffeln, Kakao, Glühwein und Kaffee. Der Reinerlös kommt oben erwähnten guten Zwecken zu Gute. Mehr…

Roermond 09:40 Uhr

Asbestalarm in Roermond: Kritik an Stadt-Sperrung

Nach dem großen Asbest-Alarm haben im niederländischen Roermond Spezialfirmen die Aufräumarbeiten fortgesetzt. Bis zum Samstag müssten in einem Gebiet von rund 4,6 Quadratkilometern die Partikel des krebserregenden Stoffes entfernt sein, teilte die Stadt am Donnerstag mit. Der Stadtkern und dessen Geschäfte könnten am Freitag ab 11 Uhr aber wieder geöffnet werden. Die Reinigung wird weiter andauern. Mehr…

Brüssel 09:38 Uhr

Europäischer Nutzfahrzeugmarkt stagniert im November

Der europäische Nutzfahrzeugmarkt hat im November nicht weiter zugelegt. Mit 152 744 Fahrzeugen seien 0,2 Prozent weniger verkauft worden als im entsprechenden Vorjahreszeitraum, teilte der europäische Branchenverband Acea in Brüssel mit. Mehr…

Barcelona 09:19 Uhr

Reisetipps: Kronjuwelen in Liechtenstein und Seilgarten auf See

Der spanische Billigflieger Vueling nimmt im kommenden Jahr vier neue Strecken in den Flugplan auf. Ab Mai 2015 geht es viermal pro Woche von Stuttgart nach Rom, teilt die Airline mit. Bislang gab es nur Flüge von München und Berlin in die italienische Hauptstadt. Neu sind ab Juli 2015 auch Nonstop-Flüge nach Santiago de Compostela ab München, Düsseldorf und Berlin-Tegel. Mehr…

Berlin 08:37 Uhr

Studie: Bundesbürger verreisten so viel wie nie zuvor

Die Reiselust der Deutschen scheint ungebrochen - allen Krisen zum Trotz. 1,6 Milliarden Reisetage zählt die Branche in diesem Jahr. Die Aussichten für 2015 sind gut. Ganz so euphorisch wie im Sommer ist die Stimmung allerdings nicht mehr. Mehr…

Berlin 07:57 Uhr

Steuereinnahmen weiter im Plus

Die Steuereinnahmen des Staates sind trotz der Konjunkturdelle kräftig gestiegen. Im November erhöhte sich das Aufkommen (ohne reine Gemeindesteuern) gegenüber dem Vorjahresmonat um 7,3 Prozent. Mehr…

Frankfurt/Main 07:37 Uhr

Trendforscher warnt vor ständigem Onlinesein

Ständiges Onlinesein mit dem Smartphone ist nach Ansicht des Trend- und Zukunftsforschers Matthias Horx (59) schädlich. Mehr und mehr Menschen zögen aber Bilanz und hinterfragten die Heilsbotschaft des Digitalen. Mehr…

Köln 07:35 Uhr

Mit Milch und karamellisiertem Zucker: Mandelcreme selbst gemacht

Mandelcreme schmeckt als Dessert oder auch mal einfach so zwischendurch. Wer sie selbst machen möchte, braucht dafür nicht viel mehr als Zucker, Milch und Eigelb - und Mandeln natürlich. Abrunden lässt sich das Aroma mit etwas Amaretto. Auf die Schnelle geht das alles aber nicht, eine halbe Stunde ist schon einzuplanen, so wie in diesem Rezept. Mehr…

Berlin 07:34 Uhr

Aus Grünkohl eine knallgrüne Soße kochen

Aus Grünkohl lässt sich schnell eine knallgrüne Soße machen. „Grünkohl blanchieren, mit etwas Wasser oder Brühe mischen und fein passieren”, erklärt Küchenchef Daniel Achilles vom Restaurant Reinstoff in Berlin, wo der flüssige Kohl auch auf der Speisekarte steht. Mehr…

Berlin 07:26 Uhr

Auf dem Weg der Besserung: Der Mini von BMW

Klein, knuffig, ein Frauenschwarm und Auto mit Premium-Anspruch noch dazu: An den kleinen Mini, den BMW mittlerweile in dritter Generation baut, haben viele große Erwartungen. Zumal er für einen Kleinwagen immer eher teuer war. Allerdings wird der Mini dem Ruf von BMW in Sachen Zuverlässigkeit oft nicht gerecht. Mehr…

Berlin 07:24 Uhr

Abheben ohne Panik: Was wirklich gegen Flugangst hilft

Thomas Schulz arbeitet als Notarzt im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin. In seiner Freizeit ist der Internist und Kardiologe Privatpilot und fliegt Gleitschirm und kleine Flugzeuge. Früher bekam er schon bei dem Gedanken daran Herzrasen und feuchte Hände. Der Hobbypilot litt unter Flugangst. Mehr…

Berlin 07:20 Uhr

Ausschuss befragt Mehdorn-Vorgänger Schwarz

Der frühere Geschäftsführer Rainer Schwarz muss zum zweiten Mal die Fragen des Untersuchungsausschusses zum Berliner Flughafendebakel beantworten. Die Abgeordneten setzen ihre Befragung des Managers fort, der vor knapp zwei Jahren seinen Hut nehmen musste. Mehr…