Weihnachtsmarkt Freisteller Glühweintasse

Alle Artikel im
Online-Archiv

Klicken Sie auf den jeweiligen Erscheinungstag, um eine Übersicht
der Nachrichten zu erhalten, die an diesem Tag online erschienen sind.

Karlsruhe 20:50 Uhr

Reiseveranstalter-Pleite: BGH stärkt Kundenrechte

Deutsche Reisebüros müssen genau prüfen, ob Urlauber bei einer Pleite ihres ausländischen Reiseveranstalters finanziell abgesichert sind. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden und damit die Rechte von Reisenden gestärkt. Die Richter gaben einem Ehepaar recht, das eine Kreuzfahrt bei einem niederländischen Veranstalter gebucht hatte. Vermittelt wurde die Reise von einem deutschen Internet-Reisebüro. Als der Veranstalter vor der Reise pleiteging, bekamen die beiden ihr Geld nicht zurück. Mehr…

Ferguson 20:45 Uhr

Landesweit Gewalt nach Urteil in Ferguson

Die kontroverse Entscheidung, dass ein weißer Polizist wegen der Todesschüsse auf einen schwarzen Teenager nicht vor Gericht muss, löst neue Gewalt in den USA aus - nicht nur in Ferguson. Die Familie des Opfers ist erbost. Mehr…

Paris 20:45 Uhr

Räuber nehmen Geisel nach Überfall auf Juwelier in Paris

Auf der Flucht nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft haben zwei bewaffnete Räuber in Paris eine Geisel genommen. Die Täter verschanzten sich mit der Frau in einem Friseurladen. Vorher hatte es zwei Schusswechsel gegeben. Dabei soll einer der Männer verletzt worden sein. Die beiden Täter hatten am Nachmittag einen Juwelier in der Nähe der berühmten Avenue des Champs-Elysées überfallen. Anschließend waren sie geflüchtet. Mehr…

Moskau 20:21 Uhr

Russland kritisiert USA nach Gewaltausbrüchen in Ferguson

Angesichts der gewaltsamen Demonstrationen in der US-Kleinstadt Ferguson hat Russland die USA kritisiert. Die Protestwelle zeige eine extreme Vernachlässigung von Themen wie Rassismus und Verletzung der Rechte ethnischer Minderheiten in den USA, teilte das Außenministerium in Moskau mit. Nach der Entscheidung einer Geschworenenjury, keine Anklage gegen den weißen Polizisten zu erheben, der einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschossen hatte, kam es in Ferguson zu Unruhen. Die Beziehungen zwischen Moskau und Washington sind wegen der Ukraine-Krise angespannt. Mehr…

Tokio/Belfast 20:19 Uhr

Valcke: FIFA-Image auf Jahre hinaus beschädigt

Mit überraschend deutlichen Worten hat Generalsekretär Jérôme Valcke ein schonungsloses Selbstbildnis der FIFA gezeichnet und dem skandalumtosten Fußball-Weltverband eine schwierige Zukunft prophezeit. Mehr…

Manchester 20:03 Uhr

Bayern-Glücksgriff Xabi Alonso: Noch große Ziele

Xabi Alonso schaute den Fragesteller ungläubig an. Ein einheimischer Reporter wollte doch tatsächlich von ihm vor dem Champions-League-Spiel des FC Bayern gegen Manchester City wissen, ob er denn als Spieler noch einmal in die englische Premier League zurückkehren wolle. Mehr…

Ferguson 19:57 Uhr

Anwälte von Michael Browns Familie üben scharfe Kritik an Prozess

Die Anwälte der Familie von Michael Brown haben die juristische Aufarbeitung der tödlichen Polizeischüsse auf den schwarzen Jugendlichen kritisiert. Der Prozess sei „vollkommen unfair” gewesen. Der Staatsanwalt habe eine enge Beziehung zur lokalen Polizei in Ferguson und sei eine völlige Fehlbesetzung gewesen. Nachdem klar war, dass der Polizist nicht vor Gericht muss, der den unbewaffneten Jugendlichen erschossen hatte, wurden in Ferguson vergangene Nacht Geschäfte geplündert und angezündet. Kommende Nacht werden weitere Ausschreitungen befürchtet. Mehr…

Berlin 19:53 Uhr

Studie: Zu viel Fleisch in Schul-Mittagessen

Zu oft Fleisch, zu selten Gemüse und zu viel Hektik in den Mittagspausen: Schulessen in Deutschland ist laut einer Studie häufig nicht gesund genug. Auch an der Vielfalt mangelt es. Das hat eine Untersuchung im Auftrag des Bundesernährungsministeriums ergeben. Experten mahnen, die Qualität der Angebote sei noch deutlich zu verbessern. Für Schüler sollte es mehr Fisch und Gemüse geben. Nur etwa jeder fünfte Schul-Speiseplan entsprach der Expertenempfehlung, höchstens zweimal pro Woche Fleisch zu essen. Mehr…

Eschweiler-Bergrath 19:39 Uhr

„Tante Klara O‘Hara“: Turbulente Familienbande

Glücklich wandert Alfred Trümpelmanns Blick gen Himmel. Er faltet die Hände zum Gebet und bringt hervor: „Danke Klara. Ruhe in Frieden!“ Dann geht das Licht auf der Bühne aus. Mit tosendem Beifall wurde die Theatergesellschaft Fröhlichkeit 1902 am Wochenende belohnt. Mehr…

Berlin 19:22 Uhr

Treffen der Koalitionsspitzen - Streitthema Frauenquote

Die Spitzen der schwarz-roten Koalition sind zu Beratungen über strittige Details der geplanten Frauenquote zusammengekommen. Geplant ist ab 2016 eine Frauenquote von 30 Prozent für die Aufsichtsräte der größten börsennotierten Unternehmen. Außerdem soll über das geplante zehn Milliarden Euro Investitionspaket beraten werden. An dem Treffen im Kanzleramt nehmen Kanzlerin Angela Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer, SPD-Chef Sigmar Gabriel, die Bundestagsfraktionsvorsitzenden, Kanzleramtschef Peter Altmaier und auch Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble teil. Mehr…

London 19:07 Uhr

Ende der Schonzeit: BVB-Chef Watzke verschärft Tonart

Für die Profis von Borussia Dortmund ist die Schonzeit abgelaufen. Mit dem erneuten Sturz auf einen Abstiegsplatz ging die Geduld der Dortmunder Vereinsführung zu Ende. Vor dem Duell am Mittwoch (20.45 Uhr) in der Champions League beim FC Arsenal herrscht Reizklima. Mehr…

Zürich 19:06 Uhr

Angeblicher Hoeneß-Banker setzt sich aus Polen in die Schweiz ab

Ein Schweizer Banker, der im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß von Polen nach Deutschland ausgeliefert werden sollte, hat sich in seine Heimat abgesetzt. Der Schweizer soll nach unbestätigten Medienberichten in den 1990er Jahren Hoeneß Finanzgeschäfte betreut haben. Er sollte nach Deutschland ausgeliefert und wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung vor Gericht gestellt werden. Obwohl sein Pass eingezogen wurde, ist der Mann zurück in der Schweiz, wo er vor deutschen Behörden sicher ist. Mehr…

Kiel 19:00 Uhr

19 Festnahmen bei Schlag gegen Räuberbande

Sie sollen mehrere Juweliere und Pfandleihhäuser überfallen haben: Die Polizei hat eine in ganz Deutschland aktive Räuberbande aus Osteuropa zerschlagen. Es gab insgesamt 19 Festnahmen in München und Berlin, sieben Haftbefehle sind schon erlassen worden. Die „Kieler Nachrichten” hatten über den Fall berichtet. Bei einem Raubüberfall auf ein Kieler Pfandleihhaus soll die Bande im Oktober vor allem Uhren im Gesamtwert von rund 500 000 Euro erbeutet haben Mehr…

Rom 18:57 Uhr

Papst schließt Dialog mit IS nicht aus: „Türen nicht verschließen”

Papst Franziskus hält einen Dialog mit Terrormilizen wie dem Islamischen Staat trotz deren Bluttaten für möglich. „Ich gehe immer davon aus, dass man nie aufgeben soll. Vielleicht kann man in der Tat keinen Dialog führen, aber dennoch darf man nie die Tür zum Gespräch verschließen”, sagte Franziskus laut Radio Vatikan während seines Rückflugs aus Straßburg. Dort hatte er vor dem Europaparlament und dem Europarat gesprochen. Mehr…

Frankfurt/Main 18:55 Uhr

Dax legt neunten Tag in Folge zu

Die weltweite Hochstimmung an den Börsen zieht den Dax nach oben. Der deutsche Leitindex stieg den neunten Tag in Folge und legte seine bisher längste ununterbrochene Gewinnstrecke in diesem Jahr zurück. Bei 9921 Punkten erreichte das Börsenbarometer den besten Stand seit Juli - und kommt seinem Rekordhoch von 10 050 Punkten näher. Der Euro notierte bei 1,2466 US-Dollar. Mehr…

Düren 18:55 Uhr

Kaiser Karl V. stattet Düren einen Besuch ab

Dutzende Gaukler und Händler auf dem Marktplatz, weit über 100 Landsknechte, die außerhalb des historischen Stadtkerns im Holzbendenpark ihre Zelte aufschlagen, und ein Kaiser Karl V., der mit großem Gefolge in die Stadt einzieht: Vom 19. bis 21. Juni 2015 taucht Düren wieder ein ins Mittelalter. Mehr…

Stolberg 18:49 Uhr

Internet soll im nächsten Jahr schneller werden

Schneller als erwartet können die Stolberger in unterversorgten Stadtteilen auf eine schnelle Internet-Anbindung hoffen. Die Telekom plant einen weitreichenden Netzausbau nach dem VDSL-Standard (Glasfaser) für Breinig, Breinigerberg, Büsbach, Dorff, Gressenich, Mausbach, Münsterbusch, Schevenhütte, Venwegen, Vicht und Zweifall. Mehr…

Eschweiler 18:33 Uhr

Kaum Interesse an einer Kita im Betrieb

Die Betreuungssituation für Kinder in Eschweiler ist gut. Zu diesem Schluss kann man kommen, wenn man den Bedarf an Plätzen in einer Betriebskindertagesstätte zugrunde legt. Die Stadtverwaltung fragte in den vergangenen Wochen bei ihren Mitarbeitern nach, ob Interesse daran bestehe, eine Tagesmutter anzustellen. Das Ergebnis der Befragung überraschte: Bedarf besteht bei den 634 Mitarbeitern der Stadtverwaltung derzeit nicht. Mehr…

Eschweiler-Nothberg 18:26 Uhr

Kita in Nothberg bietet Betreuung bis 21 Uhr an

Eine Kindertageseinrichtung, die ihre Öffnungszeiten an die Schichtdienstpläne der Eltern anpasst, ist die Kita Immenhofkinder. Von montags bis freitags sind Leiterin Sabrina Schumacher und ihre Mitarbeiterinnen ab 5.30 Uhr vor Ort. Bis 21 Uhr ist die Kita geöffnet. Mehr…

Frankfurt/Main 18:25 Uhr

Dax legt neunten Tag in Folge zu

Die weltweite Hochstimmung an den Börsen zieht den Dax nach oben. Der deutsche Leitindex stieg am Dienstag den neunten Tag in Folge und legte seine bisher längste ununterbrochene Gewinnstrecke in diesem Jahr zurück. Mehr…

Aachen 18:23 Uhr

Kunststoff beim Einkauf vermeiden

Es ist ja bald vorbei. Nächste Woche kann Katharina Eissing bei der Schokolade wieder auf den Geschmack achten. Derzeit guckt die 26-Jährige nur auf die Verpackung: Plastik scheidet aus. Mehr…

Aachen 18:18 Uhr

Alemannia: Schubert will „aus dem Pokalspiel lernen“

Dieses Spiel gegen Hennef erfüllte dann gleich zwei Dinge. Zum einen erreichte Alemannia etwas glücklich die nächste Runde im Pokalwettbewerb. Zum anderen war die mühsame Partie durchaus geeignet, die Sinne zu schärfen. In den nächsten Wochen trifft der Regionalligist auf Siegen, Wattenscheid und erneut Hennef im Ligabetrieb. Alles Team, die am anderen Ende der Tabelle zu finden sind. Mehr…

Frankfurt/Main 18:15 Uhr

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 25.11.2014 um 17:55 Uhr

An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 25.11.2014 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in Euro, bei Indizes in Punkten). Mehr…

Düren 18:15 Uhr

Feuer am Mehrfamilienhaus gelegt: Haft für junge Frau

Krankhafte Eifersucht, Wut und Enttäuschung haben eine 24-jährige Frau vor das Dürener Schöffengericht gebracht. Sie hatte am Balkon eines Sechs-Familien-Hauses Feuer gelegt. Wegen versuchter gefährlicher Brandstiftung wurde die junge Dürenerin zu einem Jahr und drei Monaten Haft verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurden. Mehr…

Brüssel 17:59 Uhr

Juncker arbeitet an gläserner EU-Kommission

Die neue EU-Kommission geht einen weiteren Schritt in Richtung gläserne Behörde. Das Spitzenpersonal um den Luxemburger Jean-Claude Juncker wird ab dem 1. Dezember all seine Termine im Internet veröffentlichen. Mehr…

Berlin 17:45 Uhr

Studie: Zu viel Fleisch in Schul-Mittagessen

Zu oft Fleisch, zu selten Gemüse und zu viel Hektik in den Mittagspausen: Schulessen in Deutschland ist laut einer Studie häufig nicht gesund genug. Auch an der Vielfalt mangelt es. Mehr…

Ferguson 17:45 Uhr

Keine Anklage gegen Todesschützen - Neue Gewalt in Ferguson

Brennende Häuser, geplünderte Geschäfte: Die US-Kleinstadt Ferguson ist von Unruhen erschüttert worden. Auslöser ist die Entscheidung einer Geschworenenjury, wonach keine Anklage gegen den weißen Polizisten erhoben wird, der im August einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschossen hatte. US-Präsident Barack Obama verteidigte das Urteil und rief zur Besonnenheit auf. Im Moment herrscht in Ferguson gespannte Ruhe. Es wird befürchtet, dass es wieder Unruhen gibt, wenn die Nacht hereinbricht. Mehr…

Herzogenrath 17:45 Uhr

Ein besonderer Tag: Königin Silvia zu Gast in Herzogenrath

Vier Pylonen, ein rot-weiß gestreiftes Absperrband und drei Polizisten - sie verraten, dass in Herzogenrath ein nicht ganz gewöhnlicher Tag ist. Und die Passanten, die schwedische Fähnchen schwenken und sich auf den Weg zu Burg Rode machen. Mehr…

Herzogenrath 17:44 Uhr

Royale Pannen beim Besuch von Schwedens Königin Silvia

Auch beim Besuch einer Königin läuft nicht immer alles majestätisch ab. Als die schwedische Königin Silvia am Dienstag in Herzogenrath war, ging nicht alles glatt - vielleicht waren die Besuchten zu nervös und beeindruckt. Mehr…

Washington 17:43 Uhr

US-Wirtschaft wächst überraschend stark

Die US-Wirtschaft wächst schneller als angenommen. Im dritten Quartal legte das Bruttoinlandsprodukt aufs Jahr hochgerechnet um 3,9 Prozent zu, gab das Handelsministerium in Washington bekannt. Bisher hatte es mit einem Plus von 3,5 Prozent gerechnet. Zusammen mit dem Vorquartal erlebte die weltgrößte Volkswirtschaft ihr stärkstes Halbjahr seit 2003. Vor allem bei den Konsumausgaben gab es ein großes Plus. Im ersten Quartal war wegen des harten Winters noch ein Minus von 2,1 Prozent verzeichnet worden. Mehr…

Karlsruhe 17:35 Uhr

BGH gibt zwei Lehman-Geschädigten recht

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat zwei Anlegern Schadenersatz für inzwischen wertlose Papiere der US-Pleitebank Lehman Brothers zugesprochen. Beide hatten sogenannte Garantie-Zertifikate gekauft, die im Zuge der Lehman-Pleite im September 2008 weitgehend wertlos geworden waren. Mehr…

Aachen/Übach-Palenberg 17:34 Uhr

Gericht dringt auf gütliche Einigung bei der Klangbrücke

„Wir hätten heute im Sinne des Steuerzahlers gern eine Einigung erzielt.“ Der Wunsch von Helmut Mainz, Beigeordneter der Stadt Übach-Palenberg, wurde am Dienstag nicht erhört. Die 7. Zivilkammer des Landgerichts Aachen unter Vorsitz von Richter Dr. Karl Klöpper trat zusammen, und auf der Tagesordnung stand das Thema Klangbrücke. Am Ende waren immerhin die Grenzen für einen Vergleich deutlich enger abgesteckt als zu Beginn der Verhandlung. Mehr…

Washington 17:33 Uhr

US-Wirtschaft wächst überraschend stark

Die US-Wirtschaft wächst schneller als zunächst angenommen. Im dritten Quartal legte das Bruttoinlandsprodukt (BIP) aufs Jahr hochgerechnet um 3,9 Prozent zu, wie das Handelsministerium in seiner zweiten Schätzung mitteilte. Bisher hatte es mit einem Plus von 3,5 Prozent gerechnet. Mehr…

Simmerath 17:33 Uhr

Grundsteinlegung: Mensa sichert Verpflegung und Standort

Der erste Spatenstich ist zwar schon vor Wochen erfolgt, aber ganz offiziell wurde erst am Dienstagnachmittag die neue Großbaustelle an der Sekundarstelle in Simmerath eröffnet. Hier soll in nur zehn Monaten Bauzeit eine neue Mensa entstehen. Mehr…

Ferguson/Washington 17:29 Uhr

Obamas Dilemma: Schwarzer Präsident zwischen den Stühlen

Brennende Gebäude, Schüsse in den Straßen. Die Bilder aus Ferguson sind dramatisch. Wieder einmal stellt sich die Frage: Werden die USA die Spannungen zwischen Schwarzen und Weißen jemals überwinden? Selbst Amerikas erster schwarzer Präsident wirkt ratlos. Mehr…

Bonn 17:29 Uhr

Betrügerpaar lebte ein Jahr ohne zu bezahlen in Hotels

Ein Betrügerpaar hat in Bonn mehr als ein Jahr auf einem Campingplatz und in drei verschiedenen Hotels gewohnt, ohne zu bezahlen. Das Bonner Amtsgericht verurteilte die beiden Angeklagten im Alter von 61 und 62 Jahren am Dienstag zu einem Jahr sowie sieben Monaten Haft auf Bewährung. Der angerichtete Schaden beträgt insgesamt 4500 Euro. Mehr…

Jülich 17:27 Uhr

2. Fußball-Bundesliga: Sonja Bartoscheks Traum ist erfüllt

Mit 17 Jahren ist Sonja Bartoschek die jüngste Spielerin im Kader der 1. Frauenmannschaft von Alemannia Aachen. Das Niveau ist hoch, denn das Team spielt in der 2. Fußball-Bundesliga. Bar-toschek ist seit dieser Saison und mit großer Leidenschaft bei der schönsten Nebensache der Welt. Mehr…

Mersch 17:22 Uhr

Jülichs Friedhöfe bleiben Sorgenkinder

„Ich bin nicht der Seelsorger des Bauhofs.“ Conrad Eskens, Merscher Ortsvorsteher, findet klare Worte. Aus denen ist unschwer zu erkennen, dass er auf den Jülicher Bauhof, respektive deren Verantwortliche, nicht gut zu sprechen ist. Grund seines Ärgers ist der Zustand des Merscher Friedhofs, der alles andere als gepflegt aussieht, was Besucher bestätigen. Mehr…

17:18 Uhr

Royale Visite von Schwedens Königin Silvia in der Region

Royale Visite in der Region: Die schwedische Königin Silvia hat am Dienstagmittag auf Burg Rode in Herzogenrath Jugendliche getroffen, am Abend nimmt die 70-jährige Monarchin in Kerkrade die Buber-Plakette entgegen. Fotos: Andreas Steindl, Markus Bienwald, dpa Mehr…

Stolberg-Venwegen 17:10 Uhr

Venwegen erhält das Prädikat „Familienfreundlich“

Der entscheidende Impuls kam von Michael Bosseler. Als die Städteregion Aachen ihren Aufruf zur Teilnahme am Wettbewerb „Familienfreundlich“ startete, musste der städtische Jugendpfleger nicht lange überlegen: Er kontaktierte die Vorsitzende des Vereins „Alte Schule“ in Venwegen und legte ihr eine Bewerbung nahe. Mehr…

Kesternich 17:09 Uhr

„Zuhause im Glück“: Jetzt können alle das neue Zuhause sehen

Dorfgespräch in Kesternich war in diesem Frühjahr der Auftritt des Fernsehsenders RTL 2. Das Team produzierte hier mit hohem Aufwand eine weitere Folge der Doku-Soap „Zuhause im Glück“. Das Hausbau-Ensemble von „Zuhause im Glück – Unser Einzug in ein neues Leben“ machte Station bei der Familie Freihöfer in Kesternich, um bei der dringend notwendigen Renovierung des Hauses an der Bundesstraße Hand anzulegen. Mehr…

Aldenhoven/Eschweiler 17:02 Uhr

Verfolgungsjagd: Einbrecherbande nach Unfall festgenommen

Nach einer rasanten Verfolgungsjagd und einem Unfall hat die Polizei am Dienstagmittag drei Männer in Aldenhoven festgenommen. Der 24-Jährige und zwei 34-Jährige werden verdächtigt, mehrere Einbrüche begangen zu haben. Mehr…

Hannover/Berlin 16:56 Uhr

Bahn-Verspätungen im Fernverkehr nehmen deutlich zu

Die Verspätungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn haben einem Bericht zufolge in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Zwischen 2004 und 2013 seien die „Verspätungsminuten” hier um 30 Prozent angestiegen, schreibt die „Hannoversche Allgemeine Zeitung”. Mehr…

Rölsdorf 16:56 Uhr

Elino-Insolvenz: Kaufangebot liegt vor

Der Verkauf des insolventen Industrieofenbauers Elino steht kurz bevor. Wie Insolvenzverwalter Dr. Mark Boddenberg auf Nachfrage erklärte, soll eine Entscheidung über die Zukunft des Unternehmens bis Ende der Woche fallen. Mehr…

Berlin 16:55 Uhr

Kauder nennt SPD-Ministerin Schwesig weinerlich - Koalitionsknatsch

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig im Streit um die Frauenquote Weinerlichkeit vorgeworfen. „Ich finde, das war ein unsäglicher Macho-Spruch”, sagte SPD-Generalsekretärin Yasmin Fahimi der „Nordwest-Zeitung” vor einem schwarz-roten Spitzentreffen am Abend in Berlin. „Das zeugt von großer Überheblichkeit und schlechter Kinderstube.” SPD-Chef Sigmar Gabriel unterstellte Kauder ein Frauenproblem. Kritik kam auch von Linken und Grünen. Mehr…

Cleveland 16:52 Uhr

Proteste in Cleveland nach Polizeischüssen auf Zwölfjährigen

Nach dem Tod eines schwarzen Jungen durch eine Polizeikugel, haben in der US-Stadt Cleveland Dutzende Menschen gegen Polizeigewalt demonstriert. Sie trugen Plakate mit Aufschriften wie „Schießt nicht” und „Wir wollen keine Tötungen durch die Polizei mehr”. Anders als in Ferguson, wo Proteste im Zusammenhang mit dem Tod des jungen Afroamerikaners in Gewalt ausarteten, verliefen die Demonstrationen friedlich. Ein Polizist hatte einen Zwölfjährigen erschossen, der mit einer Softair-Pistole herumgefuchtelt hatte. Mehr…

Geilenkirchen 16:51 Uhr

Einzelhandel im Weihnachtsgeschäft: Kein einfaches Verkaufspflaster

Es sind nur wenige so dreist. Aber es gibt sie, bestätigt Oliver Schleypen. „Wir haben auch Kunden, die nach ganz speziellen Schuhen fragen, anprobieren, und dann sagen, dass sie das Paar im Internet bestellen“, erzählt der Inhaber des Schuhgeschäfts „Shoe-Point“ in der Geilenkirchener Innenstadt und betont: „Es sind wirklich Einzelfälle.“ Mehr…

Geilenkirchen 16:50 Uhr

Kommentiert: Mit Einzigartigkeit punkten!

Geilenkirchen muss mehr tun, will es attraktiv bleiben. Dringend. Und diese Erkenntnis ist beileibe nicht neu. Schon jetzt suchen viele lieber das Weite, wenn es um das Thema Einkaufen geht. Und das nicht nur zur Weihnachtszeit. Mehr…

Karlsruhe 16:49 Uhr

Kein Schadenersatz für Frau nach Silikonpfusch

Im Kampf um Schadenersatz wegen gesundheitsschädlicher Brustimplantate hat das Landgericht Karlsruhe die Klage einer Frau abgewiesen. Der Arzt habe seine Aufklärungspflicht nicht verletzt, hieß es in der Urteilsbegründung (Az.: 2 O 25/12). Mehr…

Berlin 16:48 Uhr

Bundesbildungsministerium hat ein neues Domizil in Berlin

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat einen eigenen Standort in Berlin. Ministerin Johanna Wanka nahm symbolisch einen großen Schlüssel entgegen. Damit haben die bisher auf drei Berliner Gebäude verteilten knapp 300 Mitarbeiter ein gemeinsames Domizil. Das Gebäude ist gleich so groß konzipiert, dass bei einer möglichen Änderung des Bonn-Berlin-Gesetzes auch die noch in Bonn verbliebenen rund 700 Mitarbeiter darin Platz finden könnten. Die für sie vorgesehen Büroflächen werden erst einmal untervermietet. Mehr…

Aachen 16:47 Uhr

Crazy Diamands funkeln bei nächster „Carnevale“

Wenn die Veranstalter der „Carnevale“ zum großen Casting aufrufen, so wird der Ruf meist gleich von vielen Angehörigen der tanzenden, singenden und spielenden Zünfte erhört. Dann verwandeln die kostümierten Jecken die Diskothek Starfish an der Liebigstraße bereits im November in eine Hochburg des Karnevals. Mehr…

Straßburg 16:41 Uhr

Papst fordert Europäer dringend zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Papst Franziskus hat bei einem Besuch des Europaparlaments in Straßburg dringend eine gemeinsame EU-Politik für die Rettung von Flüchtlingen angemahnt. „Man kann nicht hinnehmen, dass das Mittelmeer zu einem großen Friedhof wird”, sagte Franziskus vor den Parlamentariern. Mehr…

Stolberg 16:41 Uhr

Sportplatz-Projekt in Breinig: Rasen wird geklebt

Der Bau des Kunstrasenplatzes für den SV Breinig schreitet zügig voran. Auf der Trainingsfläche zwischen Fußballtor und Lärmschutzwand wurde der künstliche Rasen bereits komplett ausgerollt. Auf dem Hauptspielfeld wurden die ersten Bahnen am Dienstagmorgen verlegt. Mehr…

Aachen 16:40 Uhr

Diskussion bei der SPD zum Thema „Flüchtlinge“

Die SPD Aachen hatte zu einem lokalen Flüchtlingsgipfel ins August-Pieper-Haus geladen. Viele Akteure waren der Einladung gefolgt, um Erfahrungen, Kritik und Anregungen auszutauschen und mit den Vertretern der Politik zu diskutieren. Mehr…

Wiesbaden/Paris 16:40 Uhr

OECD: Eurozone bleibt Sorgenkind

Die Eurozone bleibt nach Einschätzung der OECD das Sorgenkind der Weltwirtschaft. Und darunter leiden auch die Aussichten für die deutsche Konjunktur. Mehr…

Kreis Heinsberg 16:30 Uhr

Zwei Förderschulen laufen aus

Die endgültige Beschlussfassung im Kreistag gilt nur noch als Formsache: Mit einem einstimmigen Votum – bei drei Enthaltungen – hat sich der Schulausschuss des Kreises dafür ausgesprochen, die Janusz-Korczak-Schule in den Geilenkirchener Stadtteilen Hünshoven und Beeck, Förderschule mit dem Schwerpunkt „Emotionale und soziale Entwicklung“, sowie die Gebrüder-Grimm-Schule in Heinsberg, Förderschule mit dem Schwerpunkt „Sprache“, aufzulösen. Mehr…

Jülich 16:30 Uhr

Das Feuer Lateinamerikas im KuBa

Heißblütiger Latin-Jazz bringt den Kulturbahnhof Jülich am Samstag, 28. November, zum Kochen. Dann ist dort das Markus „Marcito“ Ostfeld Trio ab 20 Uhr auf Einladung des Jazzclubs Jülich zu Gast. Der Eintritt beträgt zehn Euro sowie sieben Euro ermäßigt für Mitglieder des Jazzclubs und Schüler. Mehr…

Düren 16:29 Uhr

„Rufmord“: Eigenen Erfahrungen ins Stück eingearbeitet

Acht Ensemblemitglieder der Dürener Theatergruppe „Ernas Erben“ bilden eine Front gegen die neunte Darstellerin, aufgeschlagene Zeitungen vor dem Gesicht rufen sie sich und dem Publikum laut anklagende und diffamierende Artikelzitate über Katharina Blum zu, werfen verächtliche Blicke über die Schulter in ihre Richtung, grenzen sie allein durch ihre Körpersprache mehr und mehr aus. Mehr…

Köln 16:24 Uhr

Spezialisiert auf Juweliere: Diebe kamen durch Tunnel oder Dach

Nach einem spektakulären Juwelen-Diebstahl mit einer Beute im Wert von mehreren hunderttausend Euro hat die Polizei in Köln sechs tatverdächtige Männer festgenommen. Der Gruppe werde gewerbsmäßiger Bandendiebstahl sowie Hehlerei vorgeworfen, erklärten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Köln. Mehr…

Düren 16:15 Uhr

Dürenerinnen stricken und basteln für die Bolivienhilfe

Stricknadeln und Wolle in vielen Farben liegen auf den großen Tischen im Papst-Johannes-Haus. Dazwischen einige Dosen mit Keksen und ein paar Tassen Kaffee. Rund um den Tisch sitzen emsige Frauen, von denen alle den 70. und die meisten auch den 80. Geburtstag schon gefeiert haben. Mehr…

Schleiden 16:05 Uhr

Selbstdisziplin und Fairness beim Kickboxen oberstes Gebot

Erst seit gut einem Monat gibt es den Verein, der sich den Namen „Close Combat Aldenhoven“ gegeben hat. Close Combat steht für „Nahkampf“. Eine Kampfsportschule für das Kickboxen ist es. Der Verein trainiert in der Schleidener Gymnastikhalle im „Haus für Kinder“. Inzwischen ist sie viel zu klein ist für diesen Sport; denn die Schule hat schon einen ungeheuren Zulauf. Mehr…

Aachen 15:59 Uhr

Der Abriss läuft: Branderhof weicht einem Wohngebiet

Der Abriss läuft auf Hochtouren: Die kleine Reithalle am Gut Branderhof ist bereits komplett verschwunden, derzeit geht es der großen Halle an den Kragen – oder genauer gesagt an den Abrissbagger. Denn auf dem ehemaligen Reiterhof Brandhofer Weg soll ein Wohngebiet entstehen. Mehr…

Aachen 15:59 Uhr

Das Ziel: Den Sprung an die Uni schaffen

„Was will ich später machen?“ – diese Frage stellt sich für jeden Jugendlichen irgendwann einmal in seiner Schullaufbahn. Und auch, wenn auf dem Papier für jeden die gleichen Chancen bestehen, erzählt die Wirklichkeit oft eine andere Geschichte. Mehr…

Berlin 15:57 Uhr

Starker Widerstand in der Union gegen rot-grünes „Soli”-Modell

In der Union wächst der Widerstand gegen den rot-grünen Vorstoß, den Solidaritätszuschlag in die Einkommensteuer zu integrieren. „Dieser Vorschlag ist nicht zielführend, und den können wir nicht mitmachen”, sagte Unionsfraktionschef Volker Kauder im ZDF. Der Vorstoß habe auch keine Unterstützung von Kanzlerin Angela Merkel und CSU-Chef Horst Seehofer. Kauder kritisierte, dass der Vorschlag einer Steuererhöhung gleichkomme, die von der Union seit Jahren kategorisch abgelehnt wird. Mehr…

Freetown 15:56 Uhr

Ebola-Beerdigungsteam in Sierra Leone streikt

Im von Ebola betroffenen Sierra Leone ist ein Beerdigungsteam in Streik getreten und hat 15 hoch ansteckende Leichen auf den Straßen der drittgrößten Stadt des Landes zurückgelassen. Hintergrund ist, dass die Helfer seit Oktober kein Gehalt bekommen haben sollen. „Wir riskieren unsere Leben für diese Nation, deshalb sollte das Geld, das uns geschuldet wird, pünktlich bezahlt werden”, heißt es. Berichten zufolge war die Polizei im Einsatz, um eine weitere Eskalation der Situation zu verhindern. Mehr…

Hamburg 15:54 Uhr

Kind zu Tode gequält - Lebenslange Haftstrafe für Yagmurs Mutter

Sie quälte ihre Tochter immer wieder, bis die dreijährige Yagmur qualvoll starb. Das Landgericht Hamburg hat eine Mutter wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Den Vater sprach das Gericht wegen Körperverletzung mit Todesfolge durch Unterlassen schuldig. Er soll für viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Die dreijährige Yagmur war kurz vor Weihnachten 2013 in der Hamburger Wohnung ihrer Eltern an den Folgen schwerer Misshandlungen gestorben. Der Fall hatte deutschlandweit für Entsetzen gesorgt. Mehr…

Berlin 15:53 Uhr

Mit Roter Beete einen winterlichen Cocktail mixen

Mit Roter Beete und Walnüssen lässt sich in der kalten Jahreszeit ein alkoholfreier Winter-Cocktail mischen: Dafür schneiden Verbraucher eine halbe Knolle Rote Beete in Würfel und zerdrücken sie anschließend im Mörser. Mehr…

Maastricht/Amsterdam 15:48 Uhr

Dschihadistin aus Maastricht wieder frei

Die 19 Jahre alte Aïcha aus Maastricht, die vergangenen Mittwoch nach ihrer Rückkehr aus Syrien auf dem Flughafen in Amsterdam festgenommen worden war, ist wieder auf freiem Fuß. Mehr…

Luxemburg/Fürth 15:46 Uhr

EU-Urteil bestätigt Markenschutz für Zauberwürfel „Rubiks Cube”

Der Zauberwürfel „Rubiks Cube” bleibt nach einem Urteil des EU-Gerichts europaweit als Marke geschützt. Die Struktur des beweglichen Würfels mit dem schwarzen Gitternetz unterscheide sich deutlich von ähnlichen dreidimensionalen Geduldsspielen, urteilten die Richter am Dienstag in Luxemburg (T-450/09). Die Entscheidung ist eine Niederlage für den Spielzeughersteller Simba Toys aus dem bayerischen Fürth in einem jahrelangen Rechtsstreit. Mehr…

Stuttgart 15:29 Uhr

Wieder ein Rückkehrer: VfB setzt nach Veh auf Stevens

Im schwarzen VfB-Trainingsanzug legte Huub Stevens gleich los mit klaren Ansagen. „Ich habe keine Bedenken, dass diese Mannschaft nicht genügend Qualität hat. Es wird nicht einfacher, aber wir kriegen das auch dieses Jahr hin”, sagte der 60-Jährige. Mehr…

Oldenburg 15:26 Uhr

Viele neue Verdachtsfälle im Mordprozess gegen Krankenpfleger

Der Tod von mehr als 180 Menschen wird im Zusammenhang mit einem Mordprozess gegen einen ehemaligen Krankenpfleger aus Niedersachsen untersucht. Der Mann steht bereits wegen dreifachen Mordes und zweifachen Mordversuchs in Delmenhorst vor dem Oldenburger Landgericht. Mehr…

15:25 Uhr

Feuer, Gewalt, Plünderungen: Wut über Ferguson-Urteil

Brennende Häuser, geplünderte Geschäfte: Die US-Kleinstadt Ferguson wird erneut von schweren Krawallen erschüttert. Auslöser ist die Entscheidung einer Geschworenenjury, wonach sich ein weißer Polizist nicht wegen der Todesschüsse auf den unbewaffneten schwarzen Jugendlichen Michael Brown vor Gericht verantworten muss. Die Entscheidung löste große Empörung aus. Fotos: dpa Mehr…

Berlin/Erfurt 15:19 Uhr

AfD-Landesvorsitzende im Osten wollen keinen Parteichef Lucke

Zwei Monate vor dem Parteitag der Alternative für Deutschland (AfD) haben führende Mitglieder gegen Parteichef Bernd Lucke aufbegehrt: „Wir müssen jetzt darangehen - das sage ich ganz deutlich - diese One-Man-Show Schritt für Schritt zurückzubauen.” Mehr…

Hamburg 15:17 Uhr

Lebenslange Haftstrafe für Yagmurs Mutter

Sie quälte ihre kleine Tochter immer wieder, bis die dreijährige Yagmur schließlich qualvoll starb. Nun verurteilte das Landgericht Hamburg die Mutter wegen Mordes zu einer lebenslangen Haftstrafe. Mehr…

Stolberg 15:15 Uhr

Gewerbegebiet: Neue Impulse für Stolbergs Camp Astrid

Neue Impulse setzen möchte der Bürgermeister bei der Vermarktung des Gewerbegebietes Camp Astrid. „Wir möchten die Akquise weiter professionalisieren“, sagt Tim Grüttemeier und schlägt dem Stadtrat vor, einen Geschäftsbesorgungsvertrag mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Städteregion (WFG) abzuschließen. Mehr…

Geilenkirchen 15:04 Uhr

Da wirkt Tucholsky wie ein Zeitgenosse

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung nannte Oliver Steller „die Stimme deutscher Lyrik“, und diese hohen Erwartungen des Publikums hat er mit einem abwechslungsreichen Abend mit Gedichten und Prosa von Kurt Tucholsky, die er genauso virtuos auf der Gitarre begleitet, mehr als erfüllt. Mehr…

Jülich 15:04 Uhr

Gerd Daun ist nicht mehr Trainer des FC Inden/Altdorf

Das Heimspiel gegen DJK Haaren war das letzte für Gerd Daun als verantwortlicher Trainer beim FC Inden/Altdorf. Einen Tag danach suchte Daun das Gespräch mit Obmann Karl-Heinz Bünten. Ab sofort übernimmt Marko Bachmann beim Bezirksligisten das Traineramt. Mehr…

New York 15:01 Uhr

„Unsere Mütter, unsere Väter” gewinnt Emmy in New York

Es war nun wirklich nicht der erste deutsche Emmy, aber er wurde so gefeiert. Ausgelassen bejubelten die fünf Hauptdarsteller von „Unsere Mütter, unsere Väter” am Montagabend in New York den Preis und Produzent Nico Hofmann sprach vom „glücklichsten Moment” in seinem Berufsleben. Mehr…

Aachen 14:59 Uhr

Brigitte-Kempen-Wettbewerb: Musiker überzeugen

10.30 Uhr morgens, doch die jungen Frauen und Männer sind bereits in festliche Abendgarderobe gehüllt, Aufregung ist allenthalben spürbar. Der musikalische Nachwuchs spielt die Beiträge bei der Premiere des Brigitte-Kempen-Wettbewerbs auf sehr hohem künstlerischem Niveau. Mehr…

Kreis Heinsberg 14:54 Uhr

Landschaftspläne für Riedelland und Rurniederung

Das Thema ist zwar altbekannt, „erfreut“ sich aber weiterhin lebhaften Interesses. Die Vorstellung und die Beratung der Landschaftsplanentwürfe „Wassenberger Riedelland und untere Rurniederung“ sowie „Baaler Riedelland und obere Rurniederung“ stand auf der Tagesordnung im Landschaftsbeirat des Kreises, der im großen Sitzungssaal des Heinsberger Kreishauses tagte. Mehr…

Brüssel 14:47 Uhr

EU-Kommission genehmigt zum Großteil Ökostrom-Rabatte

Die Rabatte für stromintensive Unternehmen bei der Ökostrom-Umlage sind weitgehend mit EU-Regeln vereinbar. Das teilte die Brüsseler EU-Kommission mit Blick auf die Jahre 2013 und 2014 mit. Damit sind milliardenschwere Nachforderungen für die deutsche Industrie endgültig vom Tisch. Mit der Ökostrom-Umlage fördert die Bundesregierung Strom aus Solaranlagen oder Windrädern. Dafür bezahlen auch die Verbraucher. Besonders stromintensive Industrien erhalten aber Rabatte, um sie vor Wettbewerbsnachteilen zu schützen. Mehr…

Eschweiler 14:41 Uhr

Müll und eingeschlagene Scheiben: Massig Müll am Bushof

Müll und eingeschlagene Scheiben? Am Eschweiler Bushof sei dies vor allem am Wochenende keine Seltenheit, beschwerte sich in der vergangenen Woche eine Leserin bei uns. Vor allem an der Haltestelle der Linie 52, die von dort aus nach Aachen fährt, seien sonntags regelmäßig Müll und Scherben zu finden. Mehr…

Imgenbroich 14:39 Uhr

Zwei Aktivposten hinterlassen große Lücken im Chor

Sehr emotional verlief die Generalversammlung des Imgenbroicher Kirchenchores im Pfarrheim. Zwei Aktivposten des Chores gaben den Rücktritt von ihren wichtigen Vorstandsämtern bekannt. Günter Michaux kandidierte nicht mehr für den Vorsitz im Chor, während Karl Andres seinen Entschluss bekanntgab, nicht mehr als Schrift- und Geschäftsführer zur Verfügung zu stehen. Mehr…

Düren 14:38 Uhr

Trainer Manuèl Heister ist stolz auf seine Turnierinnen

BeimVerbandsgruppenqualifikationswettkampf in Köln-Rodenkirchen haben die DTV-Turnerinnen glänzend abgeschnittent. Bei diesem Wettkampf starten jeweils die zwei besten Mannschaften einer Altersklasse der Turnverbände Aachen, Düren, Köln und Bonn. Die Bestplatzierten qualifizieren sich für das Landesfinale. Im Starterfeld war wie erwartet ein sehr hohes Niveau gefragt. Mehr…

Berlin 14:34 Uhr

Berufswahl fällt vielen Schülern schwer: und bei den Infos hapert es

Für viele Schüler in Deutschland ist der Weg in den Job trotz zahlloser Info-Angebote voller Fragezeichen: Die Berufswahl am Ende der Schulzeit fällt fast der Hälfte der Jugendlichen (46 Prozent) ziemlich oder sehr schwer, mehr als ein Drittel (35 Prozent) fühlt sich nur unzureichend über Berufsmöglichkeiten informiert. Und häufig treten die eigenen Eltern als wichtigste Ratgeber auf, wie eine am Dienstag in Berlin vorgestellte Allensbach-Umfrage im Auftrag der Vodafone Stiftung ergab. Mehr…

München 14:17 Uhr

Teures Telefonieren: Handynutzung im Ausland

Als Fahrer im Auto während der Fahrt ohne Freisprechanlage telefonieren, dass kostet hierzulande 60 Euro. Zudem gibt es einen Punkt in Flensburg. Im Ausland fallen die Strafe weitaus drastischer aus, zumindest finanziell. Darauf macht der ADAC in München aufmerksam. Mehr…

Hannover 14:08 Uhr

Zeitung: Bahn-Verspätungen im Fernverkehr nehmen deutlich zu

Bei der Deutschen Bahn haben einem Bericht zufolge die Verspätungen im Fernverkehr in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Zwischen 2004 und 2013 seien die „Verspätungsminuten” um 30 Prozent angestiegen, schreibt die „Hannoversche Allgemeine Zeitung”. Im vergangenen Jahr hätten Züge im Fernverkehr zusammengerechnet 3 787 237 Minuten Verspätung gehabt. Das sei ein Rekord seit Einführung der Statistik 2004. Das Blatt beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linksfraktion. Mehr…

Hückelhoven-Ratheim 14:01 Uhr

RKG All onger eene Hoot legt rasanten Sessionsstart hin

Präsidentin Dagmar Fister freute sich über den guten Besuch bei der Gala-Sitzung der RKG All onger eene Hoot und versprach überschwänglich: „Die RKG wird sich mit einem bunten und tollen Bühnenprogramm revanchieren.“ Mehr…

Steckenborn 14:00 Uhr

Steckenborn schmückt den Baum für Kinderkrebshilfe

Das Weihnachtsbaumschmücken in Steckenborn hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem großen Fest der Solidarität entwickelt. Unter dem Motto „Kinder für Kinder“ findet die private Aktion am kommenden Samstag, 29. November, erneut statt. Mehr…

Trier 14:00 Uhr

Beamter beim Sohn in Behandlung: Staat muss nicht zahlen

Beamte haben in Krankheitsfällen Anspruch auf Beihilfe. Das gilt allerdings nicht uneingeschränkt: Erfolgt die Behandlung durch die eigenen Kinder, sind nur die tatsächlichen Sachkosten beihilfefähig. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts Trier hervor. Gegen das Urteil ist Berufung möglich. Mehr…

Hamm 14:00 Uhr

Zwei neue Masterstudiengänge zum Sommersemester in Hamm

Die Hochschule Hamm-Lippstadt startet zum Sommersemester 2015 zwei neue Masterstudiengänge. Technical Entrepreneuership and Innovation richtet sich an Technik-Absolventen, die sich mit dem Thema Unternehmensgründung beschäftigen wollen. Mehr…

Bonn 13:56 Uhr

Pflegetipps für Krebspatienten

Eine Chemotherapie zerstört nicht nur Tumorzellen, sondern zieht auch gesunde in Mitleidenschaft. Das gilt etwa für Haar- und Nagelwurzelzellen. Frauen machen diese äußerlich sichtbaren Anzeichen der Behandlung wie Haarausfall oft schwer zu schaffen. Mehr…

Geilenkirchen 13:56 Uhr

Bilder, die vor lauter Lebensfreude strahlen

Meist planen Künstlerinnen und Künstler ihre Ausstellungen genau: Welches Bild hängt neben welchem? Welches Format passt auf welche Wand? Dies sind nur zwei Punkte bei einer solchen Planung. Dabei stehen die auszustellenden Bilder in der Regel schon fest. Mehr…

Hamburg 13:56 Uhr

Jetzt noch für „Jugend forscht“ anmelden

Die Zeit läuft, aber noch geht es: Jugendliche können sich bis zum 30. November für den Wettbewerb Jugend forscht anmelden. Darauf weist die für die Ausschreibung verantwortliche Stiftung hin. Mehr…

München/Köln/Alsdorf 13:56 Uhr

Hängepartie bei Burger King: Weitere Mängel in Filialen?

Hängepartie bei Burger King: Nach der Schließung der gekündigten Franchise-Restaurants ist offen, wie es für die rund 3000 betroffenen Beschäftigten weitergeht. Im Hintergrund werde an Lösungen gearbeitet, ansonsten warte man die weitere Entwicklung ab, hieß es bei der Fast-Food-Kette am Dienstag. Mehr…

Berlin 13:55 Uhr

Steuern sparen mit der Betriebskostenabrechnung

Wer in diesen Tagen die Betriebskostenabrechnung von seinem Vermieter bekommen hat, sollte diese zu seinen Steuerunterlagen legen. Denn ein Teil der Kosten kann beim Finanzamt geltend gemacht werden. Darauf weist der Bundesverband der Lohnsteuerhilfevereine (BDL) in Berlin hin. Mehr…

Geilenkirchen 13:54 Uhr

Nicht nur ernste, sondern auch heiter-besinnliche Stücke

Der letzte Sonntag des Kirchenjahres wird von den beiden großen christlichen Konfessionen unterschiedlich begangen. Gleichwohl – die Themen Tod, Vergänglichkeit und Ewigkeit spielen auf beiden Seiten eine große Rolle, so dass dieser Tag in jedem Falle zur inneren Einkehr einlädt. Mehr…

Ferguson 13:51 Uhr

Szenen einer Nacht: Wut und Gewalt in Ferguson

Aus ihren Absichten macht die Gruppe junger Männer keinen Hehl. „Vergeltung! Vergeltung!”, tönt es aus der Menge. Soeben haben die Menschen in der US-Kleinstadt Ferguson von der Entscheidung der Geschworenen-Jury erfahren, dass Darren Wilson nicht angeklagt werden soll. Mehr…

Düren 13:50 Uhr

Neubau mit 16 Wohnungen auf 81 Betonpfählen

Die Mietverträge waren bereits geschlossen, da war die Kellerdecke noch nicht gegossen. Das zeigt, wie hoch die Nachfrage nach citynahem und barrierefreiem Wohnraum in Düren auch für Senioren ist. Mehr…

Hamburg 13:48 Uhr

Facebook startet anonyme Chat-App „Rooms” in Deutschland

Facebook hat seine für anonyme Nutzung ausgelegte Chat-App „Rooms” am Dienstag auch in Deutschland gestartet. In der Anwendung können Nutzer unter beliebigen Namen Chat-Räume anlegen und dort Text-Nachrichten, Bilder und Videos austauschen. Mehr…

Huppenbroich 13:43 Uhr

„Oh Tannenbaum“: Weihnachtsmarkt in Huppenbroich

„Oh Tannenbaum“ heißt es auch diesmal wieder am 1. Adventssonntag in Huppenbroich am Dorfweiher. Sechs Buden und ein Nikolaus bilden den Rahmen für den beliebten kleinen Weihnachtsmarkt. Am Sonntag, 30. November, startet ab 12 Uhr das Programm. Mehr…

Kreis Heinsberg 13:42 Uhr

Berufskolleg Erkelenz: Jan Pfülb ist stellvertretender Leiter

Er sei sehr stolz, an einer Schule zu arbeiten, die schon viele Antworten auf pädagogische Herausforderungen gefunden habe und weiter finden werde. Diese Feststellung traf Studiendirektor Jan Pfülb bei seiner Einführung in das Amt des stellvertretenden Schulleiters am Berufskolleg in Erkelenz. Mehr…

Alsdorf 13:41 Uhr

Hausbrand in Alsdorf: Kerze war Ursache

Der Brand eines Wohnhauses in Alsdorf am Freitag ist vermutlich auf eine brennende Kerze zurückzuführen. Bei dem Feuer hatten zwei Mitglieder der Alsdorfer Feuerwehr einen zwölfjährigen Jungen aus dem Gebäude retten können - beide wohnen zufällig in der Nachbarschaft und waren deshalb schon kurz nach dem Alarm am Brandort. Mehr…

Nordeifel 13:37 Uhr

Eifelklinik St. Brigida zeichnet Dienst-Jubilare aus

„Es ist uns eine besondere Freude, unsere langjährigen Mitarbeiter einmal ganz persönlich zu ehren und ihnen für ihre Treue zu danken“, sagte Peter Berlin. Der Kaufmännische Leiter der Eifelklinik überreichte vor Kurzem Blumen, kleine Geschenke und schüttelte Hände – außerdem blieben ein paar Momente, in denen ganz individuelle Geschichten ihren Platz fanden. Mehr…

Würselen 13:33 Uhr

Die Klöös servieren feines Galaprogramm

Das hat es bei den Galasitzungen der Linden-Neusener Klöös wohl noch nicht gegeben, dass Präsident Hans Maaßen, der souverän und schlagfertig durch das bunte Programm führte, schon nach dem ersten Auftritt die erste „Rakete“ zünden konnte. Mehr…

Stolberg 13:31 Uhr

„Das After-Show-Dorffest“: Wiederentdeckung der eigenen Ehefrau

Bürgermeister Manfred (Heiner Delpy) hat gemeinsam mit seinen Freunden (Wolfgang Krupp, Harald Landes und Gerd Klinkenberg) ein Dorffest geplant, dessen Protagonisten die Stars Robert Blanco, Andrea Berg und Heino sein sollen. Als krönenden Abschluss hat die illustre Männerrunde eine After-Show-Party mit den heißen Damen von der „Fledermausbar“ ausgetüftelt. Mehr…

Eschweiler-Röhe 13:23 Uhr

Förderverein Sportplatz Röhe: Erste Jahreshauptversammlung

Wer in der Indestadt eine ruhige Kugel schiebt, liebt dieses Gelände: Den Röher Sportplatz lieben indes nicht nur Boccia-Spieler aus dem gesamten Stadtgebiet. Dass das Areal an der Erfstraße sich zum beliebten Bürgertreff gemausert hat, liegt an den engagierten Mitgliedern einer Initiative, die sich inzwischen die Rechtsform eines Vereins gegeben hat. Mehr…

Essen 13:15 Uhr

Middelhoff wehrt sich weiter gegen Untersuchungshaft

Nach eineinhalb Wochen in Untersuchungshaft will der frühere Topmanager Thomas Middelhoff endlich wieder auf freien Fuß kommen. Seine Anwälte legten Haftbeschwerde gegen den vom Landgericht Essen erlassenen Haftbefehl ein, wie ein Gerichtssprecher mitteilte. Mehr…

Lissabon 13:04 Uhr

Portugals Ex-Regierungschef wegen Korruption in U-Haft

Portugals früherer Ministerpräsident José Sócrates ist wegen Korruptionsverdachts in Untersuchungshaft genommen worden. Diese Maßnahme sei beschlossen worden, um eine Beeinträchtigung der Ermittlungen zu verhindern, berichteten Medien unter Berufung auf die Justizbehörden. Mehr…

Aachen 12:59 Uhr

Prente-Kaffie: Fröhliche Einstimmung aufs Fest

Der Prente-Kaffie 2014 soll ein munterer Querschnitt zwischen Besinnlichem und Heiterem werden, „damit ma jriemele muss“, versprach der Moderator und stellvertretende Vorsitzende des Vereins Öcher Platt, Dr. Karl Allgaier, bei der Begrüßung der großen Schar von Freunden des Öcher Platts. Mehr…

Gangelt-Birgden 12:54 Uhr

Seniorennachmittag des DRK-Zugs Birgden

Traditionell veranstaltete der DRK-Zug Birgden seinen Seniorennachmittag in der Mehrzweckhalle. Zugführer Dieter Lipperts dankte den ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement. Bürgermeister Bernhard Tholen sprach den Dank der Gemeindeverwaltung aus. Mehr…

Nordkreis 12:53 Uhr

Brunssumer Mannenkoor begeistert im Energeticon

Der Brunssumer Mannenkoor hat sein Publikum im Alsdorfer Energeticon begeistert. Dass der Funke schnell übersprang, lag einerseits an den schwungvoll-schmetternden Männerstimmen, andererseits auch daran, dass Wim Schepers mehr als ein Dirigent ist. Mehr…

Düren 12:44 Uhr

Einbrecher hinterlassen hohen Schaden

Unbekannte Täter haben am Montag in eine soziale Einrichtung in der Schulstraße einen Einbruch verübt. Sie hinterließen hohen Sachschaden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Mehr…

Dallas 12:42 Uhr

Erstmals zwei Niederlagen in Serie: Mavericks patzen

Dirk Nowitzki hatte es fast die Sprache verschlagen. „Mir fehlen die Worte. Das war eine schreckliche Niederlage. Schlimm! Ich weiß gar nicht, was ich noch sagen soll”, sagte der deutsche Basketball-Star nach der 100:111-Heimniederlage der Dallas Mavericks gegen die Indiana Pacers. Mehr…

Abu Dhabi 12:39 Uhr

Hamilton-Herausforderer: Jagdsaison 2015 schon eröffnet

Am Ort seiner bittersten Niederlage hat Nico Rosberg mit der WM-Frustbewältigung begonnen. Zwei Tage nach dem technischen K.o. im Formel-1-Titelkampf mit Teamkollege Lewis Hamilton kletterte der Deutsche in Abu Dhabi für Testfahrten wieder in den Silberpfeil. Mehr…

Hückelhoven 12:36 Uhr

Engagierte Jugendliche stehen im Fokus

Es sind etwa 80 Jugendliche, die sich in der Stadt Hückelhoven ehrenamtlich für andere engagieren. Am „Teamersday 2014“ erfuhren sie jetzt im Jugendheim an der Haagstraße ein kleines Dankeschön für ihren Einsatz beim „Teamersday 2014“. Mehr…

Düren 12:28 Uhr

Beim Ausparken übersehen: Radfahrer schwer verletzt

Beim Versuch, seinen Wagen auszuparken, hat ein Autofahrer am Montag im Dürener Stadtteil Lendersdorf einen Radfahrer übersehen und angefahren. Der 70-Jährige schlug hart gegen das Fahrzeug und wurde schwer verletzt. Mehr…

Heinsberg 12:28 Uhr

Erster Spatenstich für den neuen Rewe-Markt an Boos-Fremery-Straße

Mit dem symbolischen ersten Spatenstich haben in Oberbruch die Bauarbeiten für den neuen, größeren Rewe-Markt an der Boos-Fremery-Straße begonnen. Zeitgleich ausgeführt wurde er von René Pastoor von Ten Brinke Bau, Bürgermeister Wolfgang Dieder, Bernd Thierling von Rewe und Wim ten Brinke von Ten Brinke Projektentwicklung. Mehr…

Eifel 12:25 Uhr

Piet Hodiamont präsentiert Musik und Lichtprojektionen

Piet Hodiamont lädt ein zu einem Abend mit Musik und Lichtprojektionen im „Weissen Pferdchen“ am Samstag, 29. November, um 20 Uhr. Die Quellen seiner musikalischen Inspiration findet Hodiamont nicht nur bei der Musik der Troubadoure und der Lautenmusik der Renaissance, sondern ebenso im Jazz sowie der Balkanmusik. Mehr…

Selfkant-Saeffelen 12:24 Uhr

Dorfkonzert bietet Musikgenuss

Musikalische Abwechslung wurde geboten beim 16. Dorfkonzert der drei musizierenden Vereine, mit dem Kirchenchor St. Luzia, dem Spielmannszug Saeffelen und dem Musikverein St. Gregorius. Mehr…

Baesweiler 12:20 Uhr

Baesweiler Gymnasium kooperiert mit Tennisverein

Eine Kooperation zwischen dem Gymnasium Baesweiler und dem Tennisverein Baesweiler wurde kürzlich geschlossen. Jetzt findet erstmals eine Tennis-AG am unter Leitung von Kathrin Goertz statt. Möglich wurde dies, weil sich viele Kinder der fünften Klassen dafür interessierten. Mehr…

Düsseldorf 12:16 Uhr

Uber startet Taxi-Angebot in Düsseldorf

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber fordert die Taxibranche nun auch in Düsseldorf direkt heraus. Taxifahrer und Taxiunternehmer könnten sich ab sofort über die Uber-Plattform registrieren und ihre Dienste über die App anbieten, teilte das Unternehmen am Dienstag mit. Mehr…

Bonn 12:16 Uhr

Milch, Getreide und Obst: Wie Kinder gesund in den Tag starten

Gesunde Ernährung fängt nicht erst mit dem Mittagessen an. Ein Schultag beginnt für Kinder deshalb idealerweise mit einem ausgewogenen Frühstück. Dazu gehören am besten folgende Komponenten: Wasser, Produkte aus Milch und Getreide sowie Obst und Gemüse. Mehr…

Heinsberg-Laffeld 12:16 Uhr

Kirchenchor feiert Patronatsfest

Nach einem feierlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche unter Mitgestaltung des Trommler- und Pfeiferkorps Laffeld feierte der Kirchenchor St. Cäcilia sein Patronatsfest. Anschließend trafen sich die Sänger im Pfarrheim, wo traditionell der gemütliche Kameradschaftsabend gefeiert wurde. Mehr…

Wassenberg-Myhl 12:16 Uhr

Skatmeisterschaft: Albert Grabosch hängt alle ab

Am zehnten Spieltag der „Offenen Myhler Skatmeisterschaft 2014“ trafen sich in der Gaststätte „Zur Rennbahn“ in Wassenberg 34 Skatfreunde zum Reizen. In zwei Serien von je 48 Spielen galt es, die wichtigen Punkte für den Tagessieg oder eine gute Platzierung zu erspielen. Mehr…

Koblenz 12:08 Uhr

Mieter muss für Schäden seines Vierbeiners aufkommen

Ein Mieter muss für Schäden seines Vierbeiners in der Mietwohnung grundsätzlich uneingeschränkt aufkommen. Das berichtet die Zeitschrift „NJW-Spezial” (Heft 15/2014) unter Berufung auf ein Urteil des Landgerichts Koblenz. Mehr…

Düsseldorf 12:06 Uhr

Beim LED-Kauf auf CRI-Wert achten

Wer eine LED-Lampe kauft, sollte auf den sogenannten Color Rendering Index achten. Dazu rät der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Düsseldorf. Mehr…

Eschweiler-Dürwiß 12:06 Uhr

TTC Falken Dürwiß: Peter Franken bleibt Vorsitzender

Zwei verschiedene Gesichter zeigten die beiden Seniorenmannschaftn des TTC Falken Dürwiß in der Meisterschaft. Die erste Falkensechs kehrte mit einer 2:9-Niederlage aus Schlich zurück. Die 2. Falkenmannschaft schlug Wollersheim mit 8:0. Mehr…

Frankfurt/Main 12:03 Uhr

Wolle bei der Handwäsche nicht kneten

Kuschelige Kleidungsstücke und Decken aus Merinowolle, Alpaka und Kaschmir sind empfindlich. „Bei Handwäsche sollte man Textilien aus diesen Materialien nicht kneten”, erklärt Bernd Glassl vom Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt am Main. Sie werden besser nur leicht mit den flachen Händen am Becken gedrückt. Statt die Wolle am Schluss zu wringen, wird die Nässe nur ausgedrückt. Mehr…

München 12:02 Uhr

Für Firmenpräsente gelten steuerliche Freigrenzen

Für Geschenke an Geschäftspartner oder Kunden gibt es steuerliche Freigrenzen. Bis zu einem Wert von maximal 35 Euro netto pro Jahr können sie als Betriebsausgabe steuerlich geltend gemacht werden. Darauf weist die Steuerberaterkammer München hin. Inklusive der Mehrwertsteuer entspricht dies einem Betrag von gut 41 Euro. Mehr…

Hamburg 12:02 Uhr

Zahl der Fernstudenten steigt

Die Zahl der Fernstudenten ist 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 7 Prozent gestiegen. Das hat der Fachverband Forum Distance-Learning in Hamburg ermittelt. Danach gab es 2013 knapp 153 000 Fernstudenten. Mehr…

Stolberg 11:58 Uhr

Hermannschule intensiviert Kooperationen

Der Fußball wird an der Grundschule Hermannstraße in Zukunft eine noch größere Rolle spielen. Deshalb soll am 4. Dezember eine Kooperation mit der „Soccer-University Do it“ und dem TSV Donnerberg besiegelt werden. Mehr…

Geilenkirchen 11:55 Uhr

Weihnachtlicher Basar im Pfarrheim Stahe

Klein aber fein – so präsentierte die Lepra-/Missionsstrickgruppe Stahe-Niederbusch ihren weihnachtlichen Basar im Pfarrheim Stahe. Die Frauen halten die Tradition mit ihrem weihnachtlichen Basar weiterhin aufrecht. Mehr…

Würselen 11:53 Uhr

„Atelier“-Künstler zeigen viele Facetten

Wie breit das Spektrum bildender Kunst sein kann, zeigt die Ausstellung der Künstlergruppe „Atelier“, die jetzt im Alten Rathaus an der Kaiserstraße 36 von Bürgermeister Arno Nelles eröffnet wurde. Mehr…

Steckenborn 11:52 Uhr

Der SC Komet hat die besten Schützen

Der SC Komet Steckenborn konnte sich bei der 13. Auflage des Steckenborner Ortsvereinsschießens zum zweiten Mal nach 2010 in die Siegerliste der Mannschaftswertung eintragen lassen. Unter der Regie der Schießleiter Ulrich Braun und Tobias Rotheut und unter der Aufsicht von Mike Müllejans traten auf Einladung der St.-Apollonia-Schützenbruderschaft Steckenborn 13 Gruppen der Ortsvereine mit insgesamt 52 Teilnehmern zur Dorfmeisterschaft an. Mehr…

Monschau 11:42 Uhr

„Montjoie Musicale“: Emanzipation des Individuums hörbar gemacht

Unter regem Publikumszuspruch begann am Sonntag im Aukloster die neue Reihe der Monschauer Kammerkonzerte „Montjoie Musicale“. Den vielversprechenden Anfang machten die albanische Geigerin Ervis Gerga und der russische Pianist Alexander Zolotarev mit einem Programm aus Sonaten und Stücken für Violine und Klavier. Mehr…

Herzogenrath 11:41 Uhr

Festliche Musik erklingt in St. Katharina

Gleich zwei Heiligen zu Ehren erklang das jüngste Konzert in der Kirche St. Katharina: der heiligen Cäcilia, Patronin der Kirchenmusik, deren Fest kurz zuvor gefeiert worden war, und der Pfarrpatronin Katharina von Alexandrien, deren Namenstag kurz bevorstand. Mehr…

Eschweiler-Pumpe-Stich 11:40 Uhr

Vier Generationen an der Sperlichstraße

Er prägte im wahrsten Sinne über Jahrzehnte das Gesicht Eschweilers. Vom 1. Februar 1948 bis zum 30. November 1970 zog Bernhard Sperlich als Stadtdirektor die Fäden in der Indestadt und machte sich um den Wiederaufbau der kriegszerstörten Stadt verdient. Mehr…

Alsdorf 11:38 Uhr

Mann der Worte: Trauer um Jan Schröder

Aus seiner niederländischen Herkunft hat Jan Schröder nie einen Hehl gemacht. Im Gegenteil. Er hat sie zu seinem Markenzeichen gemacht. Als „Der Holländer“ war er ein gefeierter Büttenredner im Alsdorfer Karneval, vor allem bei den Sitzungen der Alsdorfer Prinzengarde waren seine Pointen gefragt. Jetzt ist er im Alter von 72 Jahren verstorben. Mehr…

Aachen 11:24 Uhr

Biallos Ratgeber: So spart man Kosten beim Smartphone

Smartphone unterm Weihnachtsbaum: Für viele Kinder und Jugendliche ist das ein großer Schritt in Richtung Glückseligkeit. So schön ein Smartphone auch ist – die Schenkenden sollten sich aber auch Gedanken über den passenden Smartphone-Tarif machen. Mehr…

Hamburg 11:16 Uhr

Nick Paynes „Constellations” begeistert in Hamburg

Welten prallen aufeinander, als Marianne (Judith Rosmair) und Roland (Johann von Bülow) einander bei einem Barbecue begegnen. Er ist Imker, sie Quantenphysikerin, und schlagartig beginnen beide eine intensive Beziehung bis zum Ende ihrer Tage. Mehr…

Geilenkirchen-Teveren 11:04 Uhr

„30 Jahre jeck und immer noch nicht weg“: Der IKV eröffnet die Session

Ein dreifaches „Tievere Alaaf“ hallte vielfach am Eröffnungsabend der karnevalistischen Session 2014/2015 durch die Antoniusklause. Der Internationale Karnevalsverein (IKV) Teveren hatte zur Auftaktveranstaltung in die bekannte Örtlichkeit im Herzen des Heidedorfes eingeladen. Es war die letzte Veranstaltung des IKV in der Gastronomie Führen, denn in wenigen Wochen endet die Jahrzehnte alte Familientradition und die Lokalität schließt für immer ihre Pforten. Mehr…

Stuttgart 10:58 Uhr

Kompaktes Kombi-Coupé: Mercedes CLA ab März als Shooting Brake

Die Kompaktklasse-Familie von Mercedes bekommt Zuwachs: Als fünfte Spielart kommt im März nächsten Jahres der CLA Shooting Brake zu den Händlern. Wie der Stuttgarter Hersteller mitteilt, ist das Crossover-Modell aus Kombi und Coupé mit 4,63 Metern gleich lang wie der Viertürer. Wie sein großer Bruder CLS Shooting Brake will der Wagen mehr schickes Lifestyle-Modell als waschechter Lademeister sein. Mehr…

Kreis Heinsberg 10:37 Uhr

41 kämpfen mit der Luftpistole um Kreismeistertitel

Auf dem Schießstand von SSF Wegberg trafen sich die Luftpistolenschützen des Sportschützenkreises Heinsberg, um ihre neuen Kreismeister zu ermitteln. 41 Bewerber waren in zehn verschiedenen Klassen am Start. Mehr…

Kreis Heinsberg 10:37 Uhr

„Live-Kükenschlupf“ ist eine Besonderheit bei Edle Zucht

Die Vorbereitungen für die Rassegeflügelausstellung des Geflügelzuchtvereins Edle Zucht Hückelhoven sind in vollem Gange. Denn am kommenden Wochenende, am 29. und 30. November, findet der Höhepunkt im Jahresprogramm, die eigene Schau, statt. Mehr…

Aachen 10:20 Uhr

Überfall auf Pax-Bank: Belohnung für Hinweise

Bei der Suche nach den Räubern, die am Mittwoch die Pax-Bank in Aachen überfallen haben, hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 5000 Euro ausgesetzt. Diese wird gezahlt für Hinweise, die zur Ergreifung der mutmaßlichen Täter führen. Mehr…

10:09 Uhr

Weihnachtsstadt Valkenburg

Seit dem 14. November und noch bis zum 4. Januar 2015 ist das Städtchen Valkenburg wieder in die Weihnachtsstadt Valkenburg verzaubert. Mehr…

Schmidt 10:07 Uhr

TuS Schmidt will einen Punkt

Nach der unglücklichen 2:3-Niederlage in der Nachholpartie beim SV Weiden wartet am Donnerstagabend (Anstoß 20 Uhr) auf den Nordeifeler Bezirksligisten TuS Schmidt gegen Viktoria Arnoldsweiler II eine weitaus schwerere Begegnung. Mehr…

10:04 Uhr

Im Advents-Express nach Würzburg oder Nürnberg

Festlicher Lichterglanz, idyllisch gelegene Weihnachtsbuden, eine wohlige Atmosphäre, der Duft von Lebkuchen, Glühwein oder Punsch: So präsentiert sich die vorweihnachtliche Zeit, eine der schönsten Jahresabschnitte überhaupt. Mehr…

Simmerath 09:59 Uhr

Schreibwerkstatt für Jugendliche in der Bücherei

Die Gemeindebücherei Simmerath präsentiert unter Leitung der bekannten Kinderbuch-Autorin Claudia Satory-Jansen eine Schreibwerkstatt für Jugendliche von zehn bis 14 Jahren. „Zwischen Himmel und Erde“ lautet das aktuelle Motto. Mehr…

09:53 Uhr

Festlicher Abend für die „Menschen 2014“

Die „Menschen“-Gala unserer Zeitung ist fast schon so etwas wie ein Markenzeichen für einen ganz besonderen Abend geworden. Am 14. Januar 2015 gibt es mit der Gala „Menschen 2014“ die vierte Ausgabe. Mehr…

Alsdorf 09:06 Uhr

Kirchenchor ehrt seine Jubilare

Der Kirchenchor St. Jakobus Warden unter Leitung von Benjamin Schnarr hat in familiärer Atmosphäre sein Cäcilienfest gefeiert. Im Gottesdienst, zelebriert von Pfarrer Michael Krosch, sang der Chor „Die kleine Festmesse“ von Ernst Tittel. Mehr…

London 08:37 Uhr

Zoff um Band Aid

„Do They Know Its Christmas?” - Die neue Fassung des Band-Aid-Klassikers spült Millionen in die Kassen. Das Geld soll dem Kampf gegen das Ebola-Virus in Westafrika zugutekommen. Mehr…

Washington 08:31 Uhr

Obama liebt Meryl Streep und Stevie Wonder

US-Präsident Barack Obama hat Oscar-Preisträgerin Meryl Streep (65) ein Liebesbekenntnis gemacht. „Ich liebe sie. Ihr Ehemann weiß, dass ich sie liebe. (Meine Frau) Michelle weiß, dass ich sie liebe”, sagte er am Montag in Washington bei der Verleihung der Freiheitsmedaille an die Schauspielerin. Mehr…

Berlin 07:35 Uhr

Jean Paul Gaultier: Paris ist langweilig

Der französische Modedesigner Jean Paul Gaultier (62) mag die deutsche Mentalität. Er findet die Deutschen positiver als seine Landsleute. Und: Berlin sei eine fantastische Stadt, sagte Gaultier der Deutschen Presse-Agentur am Montagabend in Berlin. „Paris ist langweilig.” Mehr…

Washington 07:08 Uhr

Hintergrund: Grand Jurys

Grand Jurys sind Geschworenenjurys, die nicht für Gerichtsverfahren versammelt werden, sondern vor Prozessen. Die Aufgabe von Grand Jurys ist es einzig und allein, vorliegende Beweise in möglichen Verbrechensfällen zu prüfen und zu entscheiden, ob Anklage erhoben werden soll. Mehr…