Aachen  16:32 Uhr

Alemannia vor dem Auftritt in Essen: „Es lässt sich keiner hängen“

IMG_8576.JPG Am Freitagabend um 19.30 Uhr beginnt die Spurensuche in Essen. Wie viel ist noch von Alemannias Selbstvertrauen übrig geblieben? Vor zehn Tagen war dem Team der emotionalste Sieg der Saison gelungen, in der Schlussphase wurde Tabellenführer Viktoria Köln niedergerungen. Nur ein paar Stunden später schlugen die Emotionen komplett in die andere Richtung aus. Mehr...
Köln  14:20 Uhr

Römische Grabkammer in Köln soll Touristen-Highlight werden

Grabkammer Köln In Köln liegt das am Besten erhaltene Römergrab nördlich der Alpen. Bisher fand aber kaum jemand den Weg in die unterirdische Kammer mit Sarkophag und Büsten. Das soll sich nun ändern. Mehr...
11

Übach-Palenberg  14:16 Uhr

Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle: Zeugen gesucht

45345 Ein Unbekannter hatte im Februar in Übach-Palenberg versucht eine Tankstelle zu überfallen. Unter Vorhalt einer kleinen schwarzen Pistole forderte er vom Kassierer die Herausgabe von Bargeld. Jetzt sucht die Polizei unter Veröffentlichung von Bildern nach dem Mann. Mehr...

Schönstes Römergrab nördlich der Alpen soll Touristen locken

Wohnhaus brennt in Baesweiler: Wehrleute entfernen Fassade

Frühlingserwachen in der Nordeifel: Narzissen blühen

Riesen-Rotor geht in die Luft: Windpark Indeland wächst

Kleinbus fährt auf Lkw: Fahrer stirbt auf der A44

Abstimmung über Türkei-Referendum beginnt

„Pulse of Europe“: 2500 Teilnehmer auf dem Katschhof

DFB-Elf weiter im Eiltempo: 4:1-Sieg in Aserbaidschan

Guter Auftritt der „Ladies“ in Maaseik

Tote und Verletzte bei mutmaßlichen Terroranschlägen in London

1:0 gegen England: Podolski mit Siegtor bei emotionalem Abschied

Künstliche Sonne „Synlight“ geht in Jülich in Betrieb

Ein Jahr danach: Brüssel gedenkt der Terroranschläge

Gaspipeline „Zeelink“: Großer Andrang bei „Dialogmarkt“

Alle deutschen Bundespräsidenten auf einen Blick

Anzeige
Aachen  09:36 Uhr

Polizei sucht Schläger und findet Dealer

Marihuana Tütchen Cannabis Drogen Symbol Symbolfoto Eigentlich hatte die Polizei am Mittwochabend in Aachen ursprünglich nach einem Schläger gefahndet. Ins Netz ging den Beamten allerdings ein 18-jähriger Dealer. Bei sich hatte der junge Mann 25 Marihuana-Tütchen. Mehr...
Aachen  07:30 Uhr

Forum Medizin: Multiple Sklerose hat viele Gesichter

14263541.jpg Plötzlich sind da Doppelbilder, irritiert ein unbestimmter Schwindel, und die Sehschärfe verschlechtert sich in nur wenigen Tagen, aber der Augenarzt kann die Ursache nicht finden. Dann gehen die Beschwerden langsam wieder zurück. Es könnten erste Hinweise auf eine Erkrankung sein, die man bereits seit 200 Jahren kennt, die aber noch immer nicht heilbar ist: Multiple Sklerose – oder kurz MS. Mehr...
Köln  16:21 Uhr

Gackernde Automaten und servierende Roboter im Schokoladenmuseum

Köln Schokoladenmuseum Eines der populärsten Museen in NRW zeigt nicht in erster Linie Bilder, sondern die Geschichte und den Entstehungsprozess von Schokolade. In Zukunft soll es noch etwas mehr zu sehen - und zu schmecken - geben. Mehr...
14

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Roetgen/Simmerath  16:19 Uhr

Neue Datenautobahn für die Eifel geplant

14307208.jpg Es soll jetzt in jeder Hinsicht schnell gehen. Schon im April sollen die Vorbereitungen für einen flächendeckenden Breitbandausbau durch die Deutsche Glasfaser Netz Entwicklung GmbH (DGF) in den Gemeinden Roetgen und Simmerath beginnen. Mehr...
Aachen  28.03.2017 20:37 Uhr

Kaiserplatz: Erst Abrissbagger, jetzt Erhaltungssatzung?

dfgdf Wo in den vergangenen zehn Jahren eine der größten Abrissmaßnahmen der jüngeren Stadtgeschichte stattfand, um Platz für das riesige Einkaufszentrum Aquis Plaza zu schaffen, will die Stadtverwaltung nun auf die Wahrung des Status Quo setzen: Mit einer sogenannten Erhaltungssatzung will man rund um den Kaiserplatz die „städtebauliche Gestalt und Eigenart“ des Gebietes schützen. Mehr...
Düren  12:23 Uhr

Polizei stoppt Autofahrerin mit fast 1,8 Promille

Symbol Polizei Blaulicht Polizeikelle Kelle Unfall Autobahn Verkehr Polizeiauto Kontrolle dpa Die Polizei hat am Dienstagabend eine 32-jährige Fahrerin gestoppt, die zuvor von anderen Verkehrsteilnehmern gemeldet wurde. Das Auto kam mehrmals in den Gegenverkehr. Wie viele Unfälle sie auf ihrer Fahrt baute ist noch unklar. Mehr...
Herzogenrath  09:45 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag ade in Herzogenrath

14236383.jpg Der verkaufsoffene Sonntag am 2. April im Rahmen des Frühlingsfestes des Gewerbevereins Herzogenrath ist per einstweiliger Anordnung des Verwaltungsgerichts Aachen untersagt worden. Das entscheidende Fax ging am Dienstag um 16.12 Uhr beim Ordnungsamt der Stadt Herzogenrath ein. Mehr...
Herzogenrath/Heimbach  08:00 Uhr

Warum die Apotheker auf Gröhes Gesetz hoffen

14293336.jpg Kurz vor Weihnachten hatten mehr als 6000 Apotheken in Deutschland ihre Kunden gebeten, auf einer Liste zu unterschreiben. „Schützen Sie die Apotheken vor Ort!“ und „Gesundheitssystem in Gefahr“ stand darauf. 1,2 Millionen Menschen unterzeichneten bis Ende Februar. Hinter der Aktion steht die Bundesvereinigung deutscher Apothekerverbände. Was hat die Apotheker so aufgebracht? Mehr...
Düren  08:30 Uhr

Gegen Lüneburg steht das Saisonziel der Powervolleys auf dem Spiel

14299317.jpg Die Entscheidung fällt am Mittwoch, ob der Volleyball-Bundesligist SWD Powervolleys Düren die laufende Saison irgendwann im Rückblick als erfolgreich verbuchen kann. Ab 19 Uhr treffen die Dürener im dritten Spiel des Viertelfinales auf die SVG Lüneburg. Der Sieger verlässt die Arena Kreis Düren mit dem Ticket für das Halbfinale gegen den VfB Friedrichshafen. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Aachen  28.03.2017 17:12 Uhr

„Nicht mehr zumutbar“: Infront verlässt Alemannia

Alemannia Tivoli Bei der ersten Insolvenz vor vier Jahren wurde Infront Sports & Media an Bord geholt: Der neue Vermarkter half dem damaligen Drittligisten Alemannia mit einem Darlehen beim Neustart. Nach vier turbulenten Jahren packt das Unternehmen gerade die Koffer am Tivoli. Mehr...
Heinsberg  14:02 Uhr

Auto überschlägt sich: Fahrerin schwer verletzt

Eine 35-jährige Heinsbergerin ist schwer verletzt worden, als sie am Dienstagabend von der Landesstraße 228 abkam und sich im angrenzenden Feld ihr Auto überschlug. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Mehr...
Aachen  28.03.2017 21:20 Uhr

Batterietag im Eurogress: Damit die Speicherung von Energie effizienter wird

14300445.jpg Bis zum Jahr 2050, so der Plan, sollen mehr als zwei Drittel der Stromproduktion durch Windkraft und Solarenergie erzeugt werden. Beide Technologien sind jedoch stark vom Wetter abhängig und bedürfen daher einer effizienten Speicherung. Diese zu gewährleisten ist eine der derzeit wichtigsten Forschungsbereiche bei der Entwicklung von Batterien. Mehr...
Heinsberg  16:50 Uhr

Firestone beim ersten Spatenstich von Herzlichkeit begeistert

14306122.jpg Der eisige Wind, der gestern über die riesige Baustelle an der Düsseldorfer Straße im Dremmener Gewerbegebiet fegte, stand im krassen Gegensatz zu der Stimmungslage der Unternehmensvertreter, Politiker und Verwaltungsvertreter beim offiziellen Spatenstich zur Produktions- und Logistikanlage von Firestone Building Products – ein gigantischer Bau über 30.200 Quadratmeter. Mehr...
Düsseldorf  12:00 Uhr

Amri-Ausschuss: Zeuge schildert Behördenchaos

Burkhard Schnieder Behördenchaos in Deutschland und bürokratische Schikanen von tunesischer Seite haben nach Darstellung eines Experten des NRW-Innenministeriums eine schnelle Abschiebung des späteren Attentäters Anis Amri blockiert. Mehr...
Brunssum  10:52 Uhr

Zwischen Auto und Wand eingeklemmt: Mann schwer verletzt

symbol holland niederlande polizei Symbolfoto: dpa Im niederländischen Brunssum in der Nähe von Geilenkirchen ist ein Mann am Mittwoch zwischen einer Wand und einem Auto eingeklemmt worden. Dabei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er reanimiert werden musste. Mehr...
Eschweiler  15:19 Uhr

Berauscht und mit Diebesgut im gestohlenen Auto unterwegs

Symbol Polizei Kelle Blaulicht Polizist Kontrolle Polizeikelle Polizeibeamter Polizeikontrolle dpa Ein 40-jähriger Autofahrer wurde am Dienstagmorgen von der Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Eschweiler angehalten. Wie sich herausstellte war der Mann unter Drogeneinfluss mit einem gestohlenen Auto unterwegs und ist nicht im Besitzt eines Führerscheins. Im Wagen fanden die Polizisten dann auch noch weiteres Diebesgut. Mehr...
Alsdorf/Eschweiler  28.03.2017 16:15 Uhr

Mutter aus Eschweiler streitet mit Amt um Knöllchen

14299874.jpg Weil sich ihr Sohn während der Fahrt abschnallte, hielt Stefanie Bremen kurz im Parkverbot. Das Ordnungsamt hält dies für eine Ausrede und besteht darauf, dass die Eschweilerin für ihr Verhalten geradesteht und das Bußgeld bezahlt. Mehr...
Bonn  07:13 Uhr

Neue Krise bei Solarworld: Wackelt das Lebenswerk des „Sonnenkönigs”?

Solarworld AG In guten Zeiten des Solarkonzerns „Solarworld” galt Frank Asbeck als der „Sonnenkönig”. Doch schon vor Jahren wurde sein Imperium erschüttert. Nun steckt die Firma erneut in der Krise, Asbeck kämpft um die Wende und das Vertrauen der Aktionäre. Mehr...
Aachen  28.03.2017 20:55 Uhr

NRW-Verkehrsminister Groschek: „Kraft braucht keinen Schulz-Effekt“

14299737.jpg Er will doch nur bauen. Warum das aber nicht immer so leicht ist – Stichwort Leverkusener Rheinbrücke –, und warum Eidechsen Bauvorhaben mitunter im Weg stehen, darüber sprach der nordrhein-westfälische Verkehrs-, Bau- und Wohnminister Michael Groschek beim Redaktionsbesuch unseres Verlags in Aachen. Mehr...
Stolberg  15:55 Uhr

Ladendiebe: Kaum auf freiem Fuß wieder straffällig

Handschellen Symbol dpa Durch den beherzten Zugriff eines Ladendetektivs, einer Kassiererin und eines Kunden wurden am Dienstag in einem Supermarkt an der Zweifaller Straße zwei Ladendiebe festgehalten und der Polizei übergeben. Mehr...
Aus aller Welt

Anti-Erdogan-Schmierereien an Autobahn alarmieren Generalkonsulat

Erdogan Schmierereien Gelsenkirchen Anti-Erdogan-Schmierereien an der Autobahn A 40 haben das Türkische Generalkonsulat in Düsseldorf erbost. In einem Brief an den Landesbetrieb Straßenbau habe das Generalkonsulat gefordert, Graffiti wie „Erdogan, Faschismus stoppen” oder „Erdogan Hundesohn” sofort zu entfernen, bestätigte am Mittwoch Ingrid Scholtz von Straßen.NRW. Mehr...
Politik

Michelle Müntefering auf türkischer Geheimdienst-Liste

Michelle Müntefering Berlin Auf der Liste, die der türkische Geheimdienst im Februar dem BND übergeben hat, stehen nicht nur mutmaßliche Mitglieder der Gülen-Bewegung. Sondern auch deutsche Politiker, die vermeintlich „gute Beziehungen” zu der Bewegung haben sollen. Mehr...
Auto

Technische Mängel am Auto: Was Fahrer beachten müssen

Reifenprofil-Check Frankfurt/Main Kennen sie den Zustand ihres Autos wirklich? Vor dem Amtsgericht Winsen muss sich derzeit ein Fahrer wegen fahrlässiger Tötung verantworten. Er soll mit abgefahrenen Reifen unterwegs gewesen sein. Autofahrer sollten also immer wieder ein Blick aufs Fahrzeug werfen. Mehr...
Reisen

Sturm Debbie: Urlaubsregionen bald wieder bereisbar

Wirbelsturm Debbie Brisbane Touristen im Nordosten Australiens haben den Wirbelsturm Debbie miterlebt. Dieser ist mit großer Wucht über den Bundesstaat Queensland gezogen. Doch Unterkünfte und Flughäfen sind weitgehend verschont geblieben. Auch Touren für Urlauber starten bald wieder. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert