lokale News-Artikel
Aktuelles Liveblog
Zum Liveblog
Zu den Lokal-News
Köln  07:50 Uhr

Nach tödlichem Straßenbahn-Unfall: Verdächtiger aus Haft entlassen

Tatort Chlodwigplatz Der Verdächtige, der an Karnevalsfreitag einen Mann in Köln vor eine Straßenbahn gestoßen haben soll, wurde nun freigelassen. Gegen den Rechtsanwalt, der seit Karnevalssamstag in Untersuchungshaft gesessen hatte, bestehe kein dringender Tatverdacht. Stattdessen ist nicht mehr auszuschließen, dass es sich beim Tod des Verunglückten um einen tragischen Unfall gehandelt hat. Mehr...
Düsseldorf/Bonn  20.02.2018 16:47 Uhr

Grippewelle in NRW: Immer mehr Erkrankte

grippe Die Grippewelle befindet sich derzeit in Nordrhein-Westfalen in der Hochphase. Nach Angaben des Robert Koch Instituts (RKI) wurden in der vergangenen Woche mehr als 1800 Fälle von Influenza-Virus gemeldet. Drei Wochen zuvor waren es etwa 1000 Fälle weniger gewesen. Die Zahl ist seit Wochen kontinuierlich gestiegen und steigt nach Angaben des RKI auch aktuell täglich weiter. Mehr...

Düren  20.02.2018 19:30 Uhr

Kita-Gebühren in Düren fallen ab August weg

16286688.jpg Jetzt also doch: Die Stadt Düren wird ab dem 1. August auf Kita-Gebühren verzichten, und das für alle Kinder, egal ob unter oder über drei Jahren. Auch die Betreuung bei einer Tagesmutter ist ab August kostenlos. Darauf haben sich die „Ampel“-Stadtratsmehrheit und die CDU-Opposition nach intensiven Gesprächen zum Doppelhaushalt verständigt. Mehr...

Champions League: Bayern siegt im Achtelfinale überlegen

Olympia in Pyeongchang: Die deutschen Medaillen-Gewinner

Jugend forscht/Schüler experimentieren: Die Preisträger

Bundesliga: Erstes Montagsspiel, Gladbach verliert im Borussen-Duell

Leerstehendes Haus brennt in Ratheim

Alemannia siegt mit 3:0 gegen Wiedenbrück

Bundesliga: Mainzer Big Points im Abstiegskampf

Berlinale startet mit nationalen und internationalen Stars

Europa League: Batshuayi-Doppelpack lässt Dortmund jubeln

Massaker an Schule im US-Staat Florida: Mindestens 17 Tote

Anzeige
Merzenich  09:53 Uhr

Auffahrunfall löst Kettenreaktion aus: A4-Auffahrt kurzzeitig gesperrt

Symbol Blaulicht Polizei Feuerwehr Unfall  Foto: Patrick Pleul/dpa An der Landesstraße 264 bei Merzenich ist es am Mittwochmorgen zu einem schweren Unfall gekommen. Mindestens eine Person wurde schwer verletzt. Der Wechsel eines Autofahrers auf die Gegenspur löste dabei eine Kettenreaktion von Zusammenprällen aus, an der insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren. Mehr...
Aachen  20.02.2018 19:11 Uhr

Erzbergerallee wird neun Monate lang zur Sackgasse

16287627.jpg Eine wichtige Verbindung zwischen Adenauerallee und Frankenberger Viertel wird gekappt. Zumindest zeitweise. Für rund neun Monate – so die derzeitige Kalkulation der Stadtverwaltung – wird der Auto- und Busverkehr auf der Erzbergerallee nahe der Kirche Herz Jesu ausgebremst. Mehr...
Düren  20.02.2018 18:58 Uhr

Nach Notarzteinsatz: Sperrung am Bahnhof Düren aufgehoben

Deutsche Bahn Zug Symbol Symbolbild: Rainer Jensen/dpa Die Bahnverbindung zwischen Aachen und Köln ist am Dienstagabend wieder freigegeben worden. Sie war zwischen Langerwehe und Horrem/Sindorf aufgrund eines Notarzteinsatzes am Dürener Bahnhof gesperrt worden. Dort verfolgten etliche Gaffer von der Schöllerstraßen-Brücke aus das Geschehen, bis die Polizei sie schließlich wegscheuchte. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Aachen  20.02.2018 20:30 Uhr

Karlsmedaille für englischen Historiker Ian Kershaw

ian kershaw Er ist Großer seiner Zunft. Ian Kershaw zählt weltweit zu den renommiertesten Historikern der Gegenwart. Gleichzeitig ist der 74-Jährige ein glühender Europäer und vehementer Gegner des Brexit. Deshalb erhält er in diesem Jahr die Médaille Charlemagne. Mehr...
Aachen  20.02.2018 16:26 Uhr

FVM-Pokal: Rott will gegen Alemannia keinen Beton anrühren

Kilic Braun Im Viertelfinale des Fußball-Mittelrhein-Pokals will Landesliga-Aufsteiger SV Rott am Mittwochabend gegen Regionalligist Alemannia Aachen „alles in die Waagschale werfen.“ Mehr...
Aachen  20.02.2018 21:13 Uhr

Erinnern und erneuern: ein Motto nicht nur für den Papst

16288501.jpg Annette Schavan ist eine glückliche und glaubensstarke Christin. Die deutsche Botschafterin beim Vatikan denkt bei dem Motto auch an Europa und den Aachener Dom. Seit Dienstag ist sie dort Vorsitzende des Stiftungskuratoriums. Mehr...
Aachen/Nordeifel  20.02.2018 17:20 Uhr

Windpark Münsterwald: Bald gibt’s Ampeln auf der Himmelsleiter

16287443.jpg Die Ein- und Ausfahrt zur Baustelle für den Windpark im Münsterwald ist eingerichtet. Ab Montag, 5. März, wird der Verkehr mit einer Ampelanlage geregelt. Wie sehr Autofahrer während der Bauzeit auf ihrem Weg aus der und in die Eifel behindert werden, bleibt abzuwarten. Mehr...
Neuss  20.02.2018 12:18 Uhr

Bizarres Hochzeitsgeschenk: Mann mit Schranke im Bahnhof erwischt

Schranke Symbol Parkplatz Foto: Colourbox Hätte er doch nur einen Strauß mit roten und weißen Blumen gekauft: Mit einem bizarren Hochzeitsgeschenk unter dem Arm erwischten Polizeibeamte jetzt einen Mann am Hauptbahnhof in Neuss. Der 29-Jährige hatte eine Schranke dabei, die er nach eigener Erklärung seiner Angetrauten zum Jahrestag ihrer Vermählung überreichen wollte. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Aachen  20.02.2018 14:46 Uhr

Selbstjustiz: Rentnerin rammt aus Ärger geparktes Auto mit Rollator

Rollator (dpa) Aus Ärger über einen vermeintlichen Parkrowdy hat eine 88 Jahre alte Frau ein in der Roermonder Straße stehendes Auto mit ihrem Rollator absichtlich gerammt und beschädigt. Die Frau hatte sich nach Angaben der Polizei darüber aufgeregt, dass das Fahrzeug am Straßenrand ihr nicht genug Platz lasse. Mehr...
Aachen  20.02.2018 13:03 Uhr

Verfolgung am Lousberg: Drei verletzte Polizisten und hoher Schaden

VerfolgungAachen1 Eine wilde Verfolgungsjagd hat sich am späten Montagabend rund um den Lousberg ereignet. Am Ende half auch die niederländische Polizei bei der Fahndung nach den Verdächtigen. Drei Männer konnten festgenommen werden, ein weiterer ist auf der Flucht. Mehr...
Aachen/Düren  20.02.2018 17:44 Uhr

Mieter aus Wohnung geprügelt: Zeuge entlastet Täter

Landgericht Aachen Gericht Justiz Justizzentrum Gegen die drei Angeklagten sprach am Dienstag der Vorsitzende der 1. Großen Strafkammer am Aachener Landgericht ein mildes Urteil aus. Wegen gefährlicher Körperverletzung in Tateinheit mit Nötigung bekamen Marcus V. (26), Alexander B. (26) und Andy B. (37) Strafen zwischen neun Monaten und einem Jahr und einem Monat auf Bewährung, alle drei müssen zudem jeweils 30 Sozialstunden innerhalb eines halben Jahres ableisten. Mehr...
Köln/Bonn  20.02.2018 15:21 Uhr

Siegauen-Vergewaltiger braucht nach Feuer Hauttransplantation

JVA Köln Ossendorf Gefängnis Der verurteilte Vergewaltiger einer jungen Camperin in der Bonner Siegaue benötigt nach dem Brand in seiner Zelle eine Hauttransplantation. Die erlittenen Verbrennungen seien so schwer, dass er im künstlichen Koma liege, sagte sein Anwalt am Dienstag. Mehr...
Jülich/Aldenhoven  20.02.2018 17:32 Uhr

Bahnradweg von Aachen nach Jülich wird bis 2019 gebaut

16285777.jpg Der Bahnradweg von Aachen nach Jülich wird bis 2019 gebaut. Der Ausbau der Strecke war bislang nur in der Städteregion im Gange, jetzt wird auch der Bau des Teilstücks im Kreis Düren von der Gemeinde Aldenhoven bis zum Kulturbahnhof in zwei Abschnitten gefördert. Mehr...
Alsdorf  20.02.2018 18:09 Uhr

Grubenunglück: Als ein Totgeglaubter plötzlich aufstöhnt

16283933.jpg Dokumente und Publikationen rund um das Grubenunglück auf Anna II am 21. Oktober 1930 gibt es viele, aber nur wenige Zeitzeugenberichte von Menschen, die nah am Geschehen dran waren. Umso erstaunlicher ist es da, dass der mehrseitige maschinengetippte Bericht von einem Fahrsteiger namens Paul Hermann Traue noch keine große Beachtung gefunden hat. Mehr...
Stolberg  20.02.2018 17:05 Uhr

Tag der Muttersprache: Ist das Stolberger Platt bald tot?

16286193.jpg Rund 6000 Sprachen werden weltweit gesprochen und etwa die Hälfte davon ist vom Aussterben bedroht. Während noch viele ältere Menschen den Dialekt in Stolberg beherrschen, zeigen junge Menschen daran immer weniger Interesse. Mehr...
Kultur

Geheimnisvoll und düster: Theater K präsentiert „Im Zauber der Undinen“

16287812.jpg Aachen „Im Zauber der Undinen“ lebt von der Atmosphäre, in die das Ensemble den Saal im Aachen-Richtericher Schloss Schönau taucht: Die wabernde Aura der Nixen ist allgegenwärtig. Bühnenbildnerin Birgit Jansen nutzt blaugrünes Licht, eine videoprojizierte Wasseroberfläche, grüne Wasserlachen und Gewächse, um das Publikum in die mystische Unterwasserwelt zu ziehen. Mehr...
Gesundheit

Teufelskreis Essstörung: Wenn sich alles ums Gewicht dreht

Bauch und Maßband Bochum Sich an einen schön gedeckten Tisch zu setzen und etwas Gutes zu essen, macht vielen Menschen Freude. Maß halten ist dabei wichtig, Kalorien zählen manchmal notwendig. Wenn sich aber das ganze Denken nur noch um das Abnehmen dreht, kann eine Essstörung vorliegen. Mehr...
Bauen und Wohnen

„Seltenes Ergebnis” beim Matratzen-Test

Stofftest von Matratzen Berlin Eine passende Matratze ist essenziell für guten Schlaf. Doch gibt es die eine für alle Figur- und Schlaftypen? Die Stiftung Warentest hat sich dem Thema mal wieder angenommen - mit „seltenem Ergebnis”, wie die Produkttester selbst sagen. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert