lokale News-Artikel
Aktuelles Liveblog
Zum Liveblog
Zu den Lokal-News
Aachen  21.08.2018 20:45 Uhr

Spürhund macht in Aachener JVA bald Jagd auf Drogen

17439818.jpg In der Aachener JVA sind Rauschgifte wie überall in deutschen Gefängnissen ein riesiges Problem. 40 Prozent der dort Inhaftierten sind suchtkrank, was dem Durchschnitt in deutschen Haftanstalten entspricht. Zur Bekämpfung des Drogenkonsums hinter Gittern will die Justizvollzugsanstalt (JVA) Aachen 2019 einen Drogenspürhund einsetzen. Mehr...
Aachen  21.08.2018 20:02 Uhr

Bericht der Unfallkommission: Vorfahrt für mehr Verkehrssicherheit

17439728.jpg Der Politik wird in den kommenden Tagen ein weiterer Bericht der Verkehrsunfallkommission vorgestellt. Experten der Verwaltung und der Polizei haben Vorschläge für mehr Verkehrssicherheit erarbeitet. In vielen Fällen geht es vor allem darum, die Situation für Radfahrer und Fußgänger entscheidend zu verbessern – zum Beispiel am Hansemannplatz, an der Normaluhr oder am Elisenbrunnen. Mehr...
14

Köln  21.08.2018 15:39 Uhr

Zum zehnten Mal am Rhein: Spielemesse Gamescom feiert Jubiläum

15192613.jpg Zum zehnten Mal startet am Dienstag die Gamescom in Köln. Als die Spielemesse 2009 erstmals am Rhein eröffnete, war sie vor allem noch ein Treff für Hardcore-Spieler. Seitdem ist viel passiert, nicht nur in Sachen Wachstum. Selbst die Kanzlerin und der Kölner Dom können sich dem digitalen Zauber nicht entziehen. Wie geht es weiter? Mehr...
11

Die Spieler sind los: Gamescom 2018

Frauenpower bei den MTV-Video-Music-Awards 2018

Außenminister Maas besucht KZ-Gedenkstätte Auschwitz

Zwei Millionen Gläubige bei Hadsch-Wallfahrt

DFB-Pokal: Gladbach fegt Hastedt mit einem 11:1 vom Platz

Musik, Massagen und Kultur beim Kimiko Isle of Art Festival

Radsporttag in Stolberg-Breinig begeistert zahlreiche Zuschauer

Culcha Candela sorgt für tolle Stimmung am Dürener Badesee

Alemannia erringt 2:2 gegen SC Wiedenbrück

Stromausfall in Alsdorf nach Trafo-Brand

Anzeige
Euskirchen  21.08.2018 15:05 Uhr

Geklauten Sportwagen bei Rennen in Acker gesetzt: Frau festgenommen

Auto Rad Rennen Symbol Autorennen Rennwagen Sportwagen Symbolfoto: Colourbox Ein illegales Rennen mit gestohlenen Sportwagen endete am Sonntagabend für den Fahrer eines der beiden beteiligten Autos in einem Acker in Euskirchen. Alarmierte Polizeibeamte konnten die Beifahrerin festnehmen, die dabei die Polizisten angriff. Mehr...
Aachen/Essen  21.08.2018 16:48 Uhr

Rekordsommer toppt wohl nicht Jahrhundertsommer 2003

Wetterbilanz: Anhaltende Hitze Dieser Sommer bricht Rekorde - auch in der Region Aachen. An manchen Orten gab es im laufenden Jahr so viele Sommertage wie nie zuvor seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Das geht zumindest aus Daten hervor, die vom Klimabüro Essen des Deutschen Wetterdienstes erhoben wurden. Mehr...
Aachen/Düren  21.08.2018 17:18 Uhr

Hausmeister soll Mieterin vergewaltigt haben

Justiz Symbol Justitia Gericht Prozess Landgericht Amtsgericht Richter Foto Colourbox Weil er eine Mieterin massiv sexuell bedrängt haben soll, muss sich der Hausmeister einer Wohnanlage in Merzenich wegen mutmaßlicher Vergewaltigung derzeit vor dem Aachener Landgericht verantworten. Zum Prozessauftakt schilderte die nach eigenen Angaben psychisch labile Frau das Geschehen. Der Mann bestreitet die Vorwürfe. Mehr...

Karlo Clever

Aktuelles für Kinder

Hallo! Ich heiße Karlo Clever und erkläre Euch jeden Tag, was gerade in der Welt los ist. Und ich gebe Euch Antworten auf Fragen, die Euch interessieren.

Anzeige
Wiesbaden/Aachen  21.08.2018 20:26 Uhr

Weniger Unfalltote auf deutschen Straßen

Warndreieck Unfall Symbol Blaulicht Polizei Dreieck Autopanne Foto: Matthias Strauß/dpa Der leichte Abwärtstrend hält an: Auf deutschen Straßen sind im ersten Halbjahr 2018 weniger Menschen gestorben als im gleichen Zeitraum 2017. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte, gab es in den ersten sechs Monaten 1474 Unfalltote. Das sind 3,3 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Mehr...
Düsseldorf/Essen  21.08.2018 17:19 Uhr

Schlichter sollen festgefahrenen Tarifstreit an Unikliniken lösen

Streikende der Unikliniken demonstrieren vor Landtag Im festgefahrenen Tarifkonflikt an den Unikliniken Düsseldorf und Essen sollen unabhängige Schlichter einen Lösungsvorschlag ausarbeiten. Die Schlichter sollen in den nächsten Tagen benannt werden, teilte das NRW-Gesundheitsministerium am Dienstag mit. Mehr...
Nideggen-Schmidt  21.08.2018 17:21 Uhr

Todesursache geklärt: Badeunfall im Rursee

Badeunfall Rursee Anfang Juli ist ein 25-jähriger Student aus Indien im Rursee ertrunken. Wie die Ermittlungen der Polizei jetzt ergaben, handelte es sich dabei um einen Badeunfall. Mehr...
Düsseldorf  21.08.2018 12:17 Uhr

Umwelthilfe will mit Hilfe des Gerichts Dieselfahrverbot durchsetzen

Dieselfahrverbot Symbol Mit Hilfe des Gerichts will die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ein schnelleres Dieselfahrverbot auf Düsseldorfs Straßen durchsetzen. Das Verwaltungsgericht der Landeshauptstadt verhandelte am Dienstag über einen Antrag auf Zwangsvollstreckung der DUH gegen das Land Nordrhein-Westfalen. Mehr...
Wockerath/Kuckum  21.08.2018 18:30 Uhr

Zwei Brände in einer Nacht halten Feuerwehr Erkelenz auf Trab

feuer wockenrath Gleich zwei Brände haben in der Nacht von Montag auf Dienstag die Erkelenzer Feuerwehr beschäftigt. Gegen 22.15 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Strohmietenbrand bei Wockerath gerufen. Während der erste Einsatz noch lief, gab es bereits eine weitere Alarmierung. Diesmal am Kuckumer Sportplatz. Mehr...
Düren  21.08.2018 15:04 Uhr

Warum „Jugend Rettet“ erst 14.000 Menschen rettet und jetzt in der Sinnkrise ist

17433352.jpg Auf seiner Mission hat der Verein „Jugend Rettet“ mit einem ehemaligen Schiffskutter nach eigenen Angaben vor der libyschen Küste 14.000 Migranten aus ihrer Seenot gerettet. Im August 2017 beendeten italienische Behörden die Rettungsaktionen der freiwilligen, privaten Helfer. Mehr...
Würselen/Campagnatico  21.08.2018 17:44 Uhr

Würselener will mit Radtour nach Italien 100 Leben retten

17439324.jpg Das große Eselrennen in Campagnatico will Gerd Römer auf keinen Fall verpassen. Und das bedeutet, die kleine italienische Gemeinde bis zum 8. September erreichen zu müssen. Von Haaren aus. 1376 Kilometer ohne Motor, aber mit Schmackes in den Beinen. Römer fährt Rad. Wichtiger als die Esel sind dem 55-Jährigen allerdings die Spenden, die er mit dem Zweirad-Marathon für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) sammelt. Mehr...
Euskirchen  21.08.2018 09:02 Uhr

Leck in Gas-Auto: Häuser wegen Explosionsgefahr evakuiert

Feuerwehr Feuer Brand Absperrung Gesperrt Sperrzone Symbol Symbolbild dpa Wegen eines Lecks in einem Gas-Auto hat die Feuerwehr am Montagabend Wohnhäuser in Euskirchen geräumt. Es habe Explosionsgefahr bestanden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Dienstagmorgen. Zwanzig Anwohner wurden aus ihren Wohnhäusern geholt und kurzzeitig in einer Feuerwache untergebracht. Mehr...
Kreis Düren  21.08.2018 18:16 Uhr

Brandschutztipps via Sprachassistent: Pilotprojekt „Alexa 4 Feuerwehr“ gestartet

17437052.jpg „Der Sicherheitstipp von der Feuerwehr – für alle im Kreis Düren. Heute zum Thema Brandschutzerziehung.“ Wenn Sie zu Hauses einen sogenannten „Smart Speaker“, genauer gesagt den Sprachassistenten Alexa von Amazon nutzen, können Sie ab sofort mit ihm auch Tipps der Feuerwehr empfangen. Mehr...
Simmerath  21.08.2018 16:16 Uhr

Mit der Dürre kommen die Borkenkäfer

17437377.jpg Die Trockenheit ist ein Stressfaktor für Pflanzen und Tiere. In solchen Situationen versuchen auch Bäume, sich zu schützen. Was mit hängenden Ästen anfängt, kann für einen Baum tödlich enden. Mehr...
Politik

Trump-Vertraute Cohen und Manafort schuldig gesprochen

Trumps Ex-Anwalt Cohen Alexandria/New York Zwei enge Vertraute von US-Präsident Donald Trump müssen wohl ins Gefängnis: Eine Jury spricht den Ex-Wahlkampfmanager Paul Manafort schuldig. Ex-Anwalt Michael Cohen stellt sich selbst - und belastet Trump. Mehr...
Digital

Kampf gegen „Fake News”: Facebook lässt Nutzer bewerten

Facebook Menlo Park Facebook greift im Kampf gegen gefälschte Nachrichten nun auch zu einem Bewertungssystem für die Vertrauenswürdigkeit seiner Nutzer. Das sagte die zuständige Managerin Tessa Lyons der „Washington Post”. Mehr...
Wissenschaft

Zahl der Herzkrankheiten nimmt wieder zu

Schirmverschluss München Herz-Kreislauferkrankungen bleiben die Todesursache Nummer eins. Rund 40 Prozent der Menschen sterben daran - und die Zahlen steigen wieder leicht. Unterschätzt wird gelegentliches Herzrasen: Vorhofflimmern ist eine Volkskrankheit. Apps können manchmal wichtige Daten liefern. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert